Sucht-Behandlung, Sucht nach Alkohol.

Sucht-Behandlung, Sucht nach Alkohol.

Sucht-Behandlung, Sucht nach Alkohol.

Ohio State Talbot Suchtmedizin hat mehr Menschen mit Drogen- und Alkoholsucht Probleme als jedes andere Programm in zentralen Ohio geholfen.

Die pflegende Personal der Talbot Suchtmedizin der Ohio State bieten die bewährten Behandlungen, die Menschen erreichen und aufrechtzuerhalten Nüchternheit helfen kann. Seit 1974 haben die Mitarbeiter von Talbot Suchtmedizin Tausende von Ohioans führte zur Erholung und eine verbesserte körperliche, geistige, Verhaltens-, emotionale und geistige Wohlbefinden. Talbot Suchtmedizin ist eine von nur sehr wenigen zentralen Sucht Programme Ohio, die medikamentengestützte Behandlung bieten.

Ohio State Mitarbeiter bieten diese Erwachsenendienste für Drogenabhängigkeit und Alkoholismus in seiner 25-Bett Talbot Suchtmedizin Einrichtung:

Stationär Entgiften – Eine intensive, medizinisch verwaltete Programm, in dem Patienten Medikamente verschrieben werden, für sichere und komfortable Rückzug aus Chemikalien zu erleichtern. Sobald die Person stabilisiert ist, Bildung, Ausbildung, Beratung und Teilnahme an einem 12-Punkte-Programm angeboten und gefördert werden.

Teilweise Hospitalisierung – Strukturierte Pflegeprogramm für mindestens fünf Stunden während der typische Acht-Stunden-Arbeitstag. Dieses Programm bietet eine Alternative zu den teureren über Nacht Krankenhausaufenthalt während die Unterstützung für diejenigen, die Bereitstellung, die nicht bereit sein, eine vollständige Rückkehr zu Hause oder am Arbeitsplatz zu machen.

Intensive Ambulante – Drei-Stunden-Sitzungen werden dreimal pro Woche besucht. Sessions, in den Morgen- und Abendstunden angeboten, erlauben es Einzelpersonen, Familie und Arbeit Verantwortung zu halten, während nach vorn in der Genesung zu bewegen. Familien Programmierung wird angeboten und 12-Step Teilnahme wird gefördert. Nach Abschluss dieses Programms wird die Person Continuing Pflegegruppensitzungen angeboten für ein Jahr kostenlos.

Ambulant – Einzel- oder Gruppentherapie, die etwa eine Stunde pro Woche ist die Person, lernen und üben Fähigkeiten zu helfen, die Sucht Störung zu verwalten.

/media/Images/WexnerMedical/Global/Modules/Global/RTF-Callout/Patient-Care/Healthcare-Services/Psychiatry/Harding100AnniversaryRTF.png?mw=1382" / Gt;

  • Einen Termin vereinbaren

    Umfassende psychische und Verhaltensgesundheitsdienste sind verfügbar unter OSU Harding Hospital und Talbot Halle

  • RELATED POSTS