Stellen Sie Dr, Hilfe langfristig Schlaf.

Stellen Sie Dr, Hilfe langfristig Schlaf.

Stellen Sie Dr, Hilfe langfristig Schlaf.

In jeder Ausgabe von Fragen Sie Dr. Lisa. unsere medizinischen Schlafexperte, Dr. Lisa Schäben, beantwortet Fragen von unseren Besuchern, die besser schlafen müssen helfen. In dieser Ausgabe beantwortet Dr. Schäben eine Frage von einem Mann, der jeden Abend eine gemeinsame Medikament wird mit ihm zu helfen, einschlafen.

Joe Sperry fragt:
Ich habe seit Jahren Benadryl als Schlafmittel verwendet worden. Wie ungesund oder ernst ein Problem ist das? Ich bin 31 Jahre 125 pds und ich nehme 150 eine Nacht zu 300mg, in der Regel nicht alle auf einmal. Ich glaube, ich bin süchtig, aber Websites sagen, dass es nur psychosomatische ist?

Dr. Lisa sagt:
Benadryl, der Markenname für das Medikament Diphenhydramin, ist eine von einer Klasse von Medikamenten genannt Antihistaminika, die Symptome von Allergien zu lindern und die Erkältung ausgelegt sind. Es ist kein Schlafmittel, obwohl viele Menschen ist es zu diesem Zweck verwenden. Eine der Nebenwirkungen von Diphenhydramin ist Schläfrigkeit, aber auch andere Nebenwirkungen sind Schwindel, Übelkeit, Erbrechen, Appetitlosigkeit, Verstopfung, erhöhte Brust Staus, Kopfschmerzen, Muskelschwäche und Nervosität.

Eine Reihe von Dingen beschäftigen mich darüber, wie Sie dieses Medikament verwenden. Erstens, Sie nehmen viel mehr, als Sie sollten, auch wenn Sie es für den Zweck verwenden, für die sie bestimmt ist. Die maximale empfohlene Dosis beträgt 50 mg alle vier bis sechs Stunden. Sie sagen, Sie nach oben von sechs Mal so hoch nehmen, aber sie sagen auch, Sie nehmen es nicht alle auf einmal. Das macht mich vermuten, dass Sie in der Mitte der Nacht sind aufwachen und dann eine weitere Dosis nehmen, um zu schlafen, um wieder.

Meine Empfehlung ist, dass Ihr Hausarzt sehen oder Ihre Schlafprobleme, Ihre allgemeine Gesundheit zu diskutieren und wie man die Diphenhydramin zu verjüngen. Bedenkt man, wie viel Sie nehmen und für eine so lange Zeit, ich weiß nicht empfehlen, dass Sie es kalt Türkei stoppen sollte aber langsam den Betrag über einen 1-2 Wochen zu verringern. Ihr Arzt kann Ihnen einen Besuch in einem Schlaf-Spezialist empfehlen, die Sie an die Wurzel bekommen kann helfen, warum Sie Diphenhydramin in erster Linie fing an, und diskutieren, wie man natürlich zu schlafen lernen können.

RELATED POSTS