Kuchen dekorieren Tipps Rose, Blatt und Tropfen Blume Tipps, welche Tipp für Rosetten zu verwenden.

Kuchen dekorieren Tipps Rose, Blatt und Tropfen Blume Tipps, welche Tipp für Rosetten zu verwenden.

Kuchen dekorieren Tipps Rose, Blatt und Tropfen Blume Tipps, welche Tipp für Rosetten zu verwenden.

Kuchen dekorieren Tipps kann verwirrend sein. Was ist der Unterschied zwischen all den ungewöhnlichen aussehenden Formen? Welche Spitze ist am besten geeignet, um die Kuchen dekorieren Projekt? Diese Serie ist eine Auseinandersetzung mit allen möglichen verschiedenen Arten von Tipps, brechen, wie sie aussehen, was sie tun und wie sie zu benutzen. In diesem Roundup stieg Tipps, Blattspitzen und Tropfen Blütenspitzen werden diskutiert.

Rose Tipps

Schon mal ein Kuchen mit hübschen Rosen oder Blumen mit zarten Blütenblätter aus Butter gekrönt zu sehen. Ganache oder Royal Icing. Die Chancen stehen gut sie eine Rose Spitze erstellt.

Wie es aussieht:

Ähnlich wie bei einem runden Spitze (die einfachste Art, die wie ein Miniatur-Silber Leitkegel aussieht), aber mit einer definierten Teardrop oder mandelförmig Öffnung, die breit an einem Ende und verjüngt sich zu einer schmalen Öffnung am anderen Ende.

Variationen:

Rose Tipps in vielen verschiedenen Größen, mit unterschiedlichen Breiten und unterschiedlichen Verjüngungs von Ende-zu-Ende. Die Größe der Öffnung bestimmt, ob Ihre Blütenblätter dicker oder flacher sind. tropfenförmigen oder mehr wie die Form eines Kommas Es gibt auch Varianten, die zusätzlich leicht gekrümmt sind zu werden. Diese können die Vielfalt oder die Form der Blütenblätter zu erhöhen, die Sie produzieren können.

Am bekanntesten Anwendungen:

Diese Spitze wird am häufigsten für Rosen verwendet, sondern auch für die Blütenblätter aller Art verwendet wird, einschließlich Nelken, Gänseblümchen, Sonnenblumen und vieles mehr. Für Rosen, Tipps # 12 und # 104 sind sehr beliebt.

Andere Verwendungen:

Zusätzlich Blütenblätter aller Art zu erstellen, diese Art der Spitze für die Erstellung von Band ist auch wunderbar (die leicht unregelmäßige Form gibt es ein natürliches Aussehen), sowie überbackene Grenzen.

Ein Beispiel für Arbeit eine Rose Spitze mit:

Dieser Kuchen beschäftigt mehrere Arten von Tipps für die gesamte Dekoration, aber die Blumen auf der Oberseite sind ein gutes Beispiel für schöne Arbeit mit einer Rose Spitze.

Blattspitzen

Blattformationen in allen Formen und Größen können dank Blattspitzen erzeugt werden, die ein einzelnes Blatt oder einen ganzen Wald anlegen können, je nachdem, wie man sie benutzt.

Wie es aussieht:

In seiner einfachsten Form wird diese Art von Spitze haben eine einfache V-förmige Öffnung. Auf diese Weise können Sie spitzen Enden auf Ihre Blätter zu erreichen.

Variationen:

Wie bereits erwähnt, ist die einfachste Spitze eine einfache V-Form. Von dort aus können die Öffnungen mehr verziert bekommen. Dies ermöglicht eine unterschiedlich geformte Blätter oder Blätter mit interessanten Variation oder variegation.

Am bekanntesten Anwendungen:

Nicht den Punkt herumzureiten, aber. Blätter — alle Formen und Größen von ihnen. Mit jeder Blattspitze kann man deutlich machen, gekräuselt oder Stand-up-Blätter.

Andere Verwendungen:

Alle Arten von Pflanzen, einschließlich Weinreben und Algen Formen. Ideal für Shell-Grenzen zu.

Beispiele für Arbeit mit einer Blattspitze:

Die hübschen Blattformationen auf der Unterseite dieser Kuchen sind ein Beispiel für einige sehr noble Arbeit, die mit einer Blattspitze durchgeführt werden kann. Mit Hilfe einer off-white butterf macht für eine schöne, Hochzeit gerechten Look.

Dieser Kuchen hat keine Angst, seine extrem lebendige wahren Farben zu zeigen. Dieses Kunstwerk Rohrleitungen verfügt über einige schöne Blatt Arbeit zusätzlich zu all den zarten Blütenblätter und Blüten.

Diese entzückende kleine Kuchen ist ein fantastisches Beispiel für clevere Kuchendekoration in vielerlei Hinsicht von dem «Nest» aus Schokolade zu den Süßigkeiten Eier. Aber für diese Übung, konzentrieren sich auf das Bett des grünen butterf, auf dem alle von der Dekoration ruht — es ist verrohrt eine Blattspitze mit.

Tropfen Blumen-Tipps

Möchten Sie eine einfache entrée in die Welt der verrohrt Blumen? Suchen Sie nicht weiter als die Tropfenspitze, die weitgehend als eine große «Anfänger» Dekorieren Tipp für die einfache Bedienung und poliert, professionell aussehende Ergebnisse betrachtet wird.

Wie es aussieht:

In Richtung der Öffnung gibt es eine Reihe von Schnitten. Die Öffnungskurven auch in etwas, ist es fast das Aussehen einer geballten Kralle geben.

Variationen:

Es gibt viele verschiedene Arten von Tropfen Blumenspitzen, die von unterschiedlichen Öffnungsgrößen und einfach zu sehr komplexen Schnitte auf der Oberseite. Die Anzahl der Schnitte am Ende der Spitze bestimmt die Anzahl der Blütenblätter haben die Blume.

Am bekanntesten Anwendungen:

Um «ein squeeze» Blumen, einfach Druck ausüben, bis ein Punkt der Vereisung aus der Öffnung ist gekommen, und ziehen weg — eine schnelle, einfach zu Form Blume mit minimalem Aufwand.

Andere Verwendungen:

Sie können diese Art von Spitze verwenden, um zwei verschiedene Arten von Blumen machen: glatt oder gewirbelt. Diese Art der Spitze kann auch schöne größere Rosetten zu schaffen, wie in dem zweiten Beispiel unten verwendet werden.

Beispiele für Arbeit einen Tropfen Blütenspitze mit:

Dies ist ein schönes Beispiel für Tropfen Blumen in ihrer einfachsten Form geleitet, auf einer Leinwand von weißen Butter. Die Drop-Blumen sind ein einfaches, aber sehr hübsch Ergänzung.

Drop-Blume-Tipps sind nicht nur für Tropfen Blumen! Diese Rosette Kuchen wurde mit einem Drop Blume Spitze (# 2F) hergestellt und dient als gutes Beispiel für verschiedene Möglichkeiten, mit dieser Art von Spitze.

Für einen Spaß Überblick über alle Deko-Tipps und deren Verwendung, lesen Sie in diesem süßen Kuchen dekorieren Tipps Infografik aus.

Nun, da Sie ein paar süße Tipps für die Arbeit mit, was wird die erste Spitze, die Sie für die nächste Zeit erreichen werden Sie einen Kuchen sind die Dekoration?

RELATED POSTS