Kuchen dekorieren Grundlagen

Kuchen dekorieren Grundlagen

Kuchen dekorieren Grundlagen

Kuchen dekorieren Basics. Hier ist das Wesentliche, wie man einen flachen Kuchen zu backen und eine perfekt glatte vereisten Leinwand für weitere Kuchen dekorieren Verzierungen machen.

Wie man einen Kuchen backen Wohnung
Wenn du gehst, um einen Kuchen zu dekorieren, ist es normalerweise wichtig, möglichst ebene wie möglich zu erhalten. Wenn Sie einfach nur Ihre Pfannen mit Teig füllen und sie in den Ofen Pop, sind Sie Kuchen mit einer gewölbten Oberseite herauskommen wird, aber mit ein wenig Hilfe, können Sie einen Kuchen backen, die flacher als Kansas ist!

Das erste, was zu tun, nachdem Sie Ihre Pfanne mit Teig gefüllt haben, ist die gefüllte Pfanne zu holen und ihn auf die Theke rap oben ein paar Mal. Dies wird helfen, überschüssige Luftblasen aus dem Teig zu entfernen. Aber dies an und für sich ist nicht genug, um eine flache Spitze Kuchen zu machen. Dann nehmen Sie einen alten (aber sauber) Handtuch (schwere Küchentuch tun, oder Sie können ein altes Frottee Badetuch geschnitten) es und nass. Falten Sie das nasse Handtuch und wickeln Sie es um die Außenseite der Kuchenform. Befestigen Sie das Ende des Tuches mit einer Sicherheitsnadel, so dass Sie einen umhüllten Kuchenform wie die, die in den Fotos unten haben. Die feuchte Wärme aus dem Handtuch hilft den Kuchen backen und steigen gleichmäßiger, rechts unten in einem flachen gekrönt Kuchen wie die auf dem Foto zur Folge hat. Speichern Sie die Handtücher für den Wiedereinsatz bei Ihrer nächsten Kuchen. Es ist wahr, dass Kuchen dekorieren speichert einen isolierten Wickel verkaufen speziell für diesen Zweck gemacht, aber warum mehr Geld ausgeben, wenn das Handtuch Methode als auch jedes Bit funktioniert?

Der tollste Weg zum Füllen Sie ein Gebäck-Beutel
nur Haben Sie jemals versucht Spritzbeutel zu füllen, erhalten die meisten der Füllung auf den Händen, auf der Theke und auf der Außenseite der Tasche? Hier ist ein einfacher Weg. Stehen Ihre Spritzbeutel in einem hohen Glas Küche und falten Sie die Enden über das Glas, wie auf dem Foto unten. Es ist jetzt eine einfache Sache, die Füllung in den Beutel mit dem Löffel, falten Sie die Tasche und Sie sind bereit zu gehen!

Der schnellste, einfachste und Sauberste Weg zu einem Kuchen Frost

Wenn Sie jemals Probleme bereift einen Kuchen gehabt haben — immer das Sahnehäubchen auf den Seiten des Kuchens oder die lästigen Krümel in die Quere zu halten — halten es für eine Sache der Vergangenheit. Ein paar einfache Werkzeuge helfen diesem Job ein Kinderspiel. Offset Spachteln wie die, die auf dem Foto oben links halten Sie Ihre Knöchel aus dem Sahnehäubchen und machen schnelle Arbeit der Anwendung und Vereisung zu glätten. Ein Jumbo-Spritzbeutel und Riesen Vereisung Spitze macht die Seiten des Kuchens eine Schnapp Vereisung, wie Sie unten sehen werden.

Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen und Sie werden eine perfekte Kuchen Leinwand für alle verzierenbedarf machen.

Platzieren Sie Ihren Kuchen auf einem Kuchenplatte oder Platte. Um den Kuchen nicht bewegen kann, verwenden Sie etwa einen Esslöffel oder so von Vereisung "kleben" es an der Platte. plop nur das Sahnehäubchen andrücken und den Kuchen oben drauf. (nicht gezeigt).

1. Verwenden Sie als nächstes einen Offset-Spatel eine Schicht aus Vereisung über die Oberseite der ersten Schicht zu verteilen, dann die zweite Schicht auf der Oberseite eingestellt.

2. Verbreiten Sie Vereisung über den oberen Teil der zweiten Schicht. Der Trick, um nicht Krümel in der Vereisung immer ist immer Ihre Spachtel zu verwenden nach außen zu schieben. Wenn Sie ziehen nicht zurück, kann man nicht Krümel abholen. Beginnen Sie mit einem großen Klecks Vereisung in der Mitte und nach außen gespreizt in alle Richtungen. Mach dir keine Sorgen über alles geglättet an dieser Stelle immer, wir werden später darauf zurückkommen.

3. Wie gesagt in Schritt 2, mit einem großen Klecks Vereisung in der Mitte des Kuchens beginnen. Sorgen Sie sich nicht zu viel über das Hinzufügen, können Sie immer Sie Spatel verwenden, um die überschüssige abkratzen, wie in Bild 3 eine Menge Hinzufügen, dann ist es Glätten hilft Krümel in der Vereisung zu verhindern und macht es auch einfacher, die Vereisung ein zu geben, glatte Oberfläche.

4. Der einfachste Weg, um die Seiten des Kuchens auf Eis ist ein Jumbo-Spritzbeutel und Riesen Dekoration Spitze zu verwenden. Einfach die Tasche füllen und etwa ein breites Band von Vereisungsrohr um die Außenseite des Kuchens. Wenn Sie nicht über diese Tools haben, können Sie auch das Sahnehäubchen auf den Seiten des Kuchens benutzen, um Ihre Spachtel zu verbreiten, nach außen die gleiche push aber nie zurückziehen Technik zurück, den wir verwendet, um die Oberseite des Kuchens zu Eis. Diese Methode ist viel mehr zeitaufwendig und schwierig als die riesige Tasche mit, so dass ich sehr empfehlen in diesen preiswerten Tools zu investieren, wenn Sie können. Sie machen wirklich den Job super schnell und einfach.

5. Nehmen Sie Ihre Spachtel und glätten die Mattierung Sie nur an den Seiten des Kuchens geleitet.

6. Verwenden Sie den Spachtel noch einmal zu gehen, über die Oberseite und die Seiten des Kuchens, das Sahnehäubchen zu glätten und eine ebene Fläche zu schaffen. Sie haben nun eine leere Leinwand, auf dem zu dekorieren.

RELATED POSTS