Krebs Heilung für alle Krebse mit alternativen Methoden, Heilung für Krebs.

Krebs Heilung für alle Krebse mit alternativen Methoden, Heilung für Krebs.

Krebs Heilung für alle Krebse mit alternativen Methoden, Heilung für Krebs.

Eine wichtige Tatsache zu erinnern,

Die Aprikose Samen wurde als Heilmittel beansprucht
Vor mehr als 35 Jahren für alle Krebsarten.

Es war sogar noch mehr beansprucht stark, dass, wenn man etwa 7 Aprikosenkerne pro Tag isst diese Person nie Krebs entwickeln kann. so wie man kann nie Skorbut bekommen, wenn sie jeden Tag oder pellagra eine Orange essen, wenn sie jeden Tag einige B-Vitamine haben.

Vitamin B17 wird auch als Amygdalin und Laetrile bekannt.

Vitamin B17 war das Thema der großen Kontroverse über 30 Jahren, als einige der besten Wissenschaftler der Welt, dass behauptet, wenn es konsumiert wird, würde die B17 es 100% unmöglich machen, Krebs zu entwickeln und Krebs in den meisten Fällen bestehende töten würde.

Die Pharmaunternehmen zusammen mit der medizinischen Einrichtung stieß die FDA in die Herstellung illegaler es jede natürliche Produkt oder Vitamin zusammen über sie mit Informationen zu verkaufen. Mit anderen Worten, kann ich Ihnen, dass Vitamin B17 Tabletten sagen und Aprikosenkerne heilen kann oder Krebs zu verhindern, aber ich kann Ihnen die Samen oder die Tabletten nicht verkaufen, weil ich dich über sie erzählt. Deshalb Seiten wie diese Verbindung zu einem fremden Ort, so können Sie die Produkte kaufen wir darüber reden. Dies ist nicht nur mit B17, sondern mit allen Vitaminen. Wenn Sie mir nicht glauben, rufen Sie die FDA selbst und fragen sie über "Beschriftung" Vitamine.

So Ihre US-Regierung hat behindert stark die Strömung der wahren Informationen zu den Menschen, so dass die großen Pharmaunternehmen Sie Drogen zu verkaufen. Ist der Mangel an Chemo wirklich, warum Sie Krebs bekommen? Ist der Mangel an Aspirin wirklich, warum Sie Kopfschmerzen bekommen? NEIN! Sie haben etwas anderes falsch und sie decken nur das Symptom für eine kurze Zeit. Sie heilen nicht. Sie machen kein Geld, wenn Ihr Körper heilt sich selbst mit dem guten Essen, das unser Schöpfer für uns gemacht. Sie wollen Sie nicht wissen, dass Sie keine Drogen brauchen, besser zu werden.

Andere Lebensmittel, die Vitamin B17 enthalten sind:

Der Bittermandelbaum wurde von den USA verboten

Aprikosenkerne haben den höchsten Gehalt an Vitamin B17 auf der Erde. Sie sind Kautable, bitter und eine Notwendigkeit in unserer Ernährung. Sie können mit einem Teelöffel Honig oder Apfelmus auf Nahrung oder zerhackt und geschluckt hinzugefügt werden. Die Samen können mit dem Laetril Cancer Therapy in Kombination verwendet werden. Shops nicht verkaufen "roh" Aprikosenkerne. Die FDA hat vor Angriffen auf diesen Geschäften mit Vitamin B17 und den Aprikosenkernen Jahren.

Sie können auch B17 in Tablettenform zu bekommen. Ein oder zwei der Vitamin-B17-Tabletten (100 mg) ist eine akzeptable Zusatzdosis pro Tag.

Als vorbeugende, Dr. Krebs (der Wissenschaftler, der Vitamin B17 entdeckt) behauptet, dass 7 oder mehr Aprikosenkerne pro Tag oder 1 bis 3—100mg B17 Tabletten wird es unmöglich machen, Krebs in der Lebenszeit zu entwickeln.

Über Krebstumoren:

Wir verstehen, dass, sobald eine Person im Vakuum Zyklus der Chemotherapie, Bestrahlung und Operationen gefangen wird, ist es sehr schwierig ist, von dieser höheren Autorität wegzuziehen (Fürstentümer, angesehene Ärzte und Krankenhäuser) und sagen: "NEIN" mehr Chemotherapie.

Mein Freund Jason hat noch einen kleinen Tumor in seiner Niere und würde seine Niere trotz seiner zertifizierten nicht zulassen, Dr. Nagler von Beth Israel Hospital entfernen "Schrecken" Briefe an seinem Haus immer und immer wieder gesendet. Hunderte von Menschen zu machen, die falschen Entscheidungen, weil sie ihre Tumor erwarten, zu verschwinden. Dies ist eines der Dinge, die Sie wissen müssen.

Wenn es nach unten schrumpft, das ist es. Starten Sie Freude und weiter auf Ihre natürliche Regime. Hören Sie nicht auf die Samen zu essen. Der Tumor nicht verschwindet. Die meisten Ärzte werden immer noch einen Tumor zu sehen und auch weiterhin eine Person Chemotherapie zu geben (bis sie tot sind) in Versuchen, sie verschwinden zu lassen.

Bösartig (Krebs) Tumoren sind nur ein kleiner Prozent bösartig. Wenn der Krebs Teil beginnt absterben, nur der Tumor schrumpft die Prozent nach unten, dass der Tumor bösartig war.

Lassen Sie Ihren Körper auf die neuen Änderungen zu gewöhnen und alles bei einer niedrigen Dosierung beginnen und nach und nach aufbauen oder Sie können krank werden.

Wenn Sie keinen Krebs haben und wollen, dass es zu verhindern, essen 7 bis 10 Aprikosen Samen täglich (beginnen bei einer niedrigen Dosierung, wie 1 oder 2 zu einer Zeit und arbeiten bis zu 7 bis 10). Bleiben Sie weg von raffiniertem Zucker (Zucker ernährt Krebs), Koffein (sehr schlecht für die Leber und die Nieren) und Weißmehl (leicht zu Zucker geändert) zu starten.

Lesen Sie Ihre Etiketten von Lebensmitteln und lernen Sie auf Zutaten, die aufgeführt sind. Probieren Sie rohe Lebensmittel zu essen, und bleiben weg von der verarbeiteten Lebensmitteln. Wenn es einen Warnhinweis auf sie hat, wissen Sie, was zu tun ist, nicht wahr?

Wenn Sie Krebs haben jetzt, nachdem Sie diese Seite Veredelung, lesen Sie bitte den Link auf der linken Seite markiert "Protokoll." Ich habe die Informationen hier als Kurzversion umformuliert, was da ist.

Mindestens 21 Tage vor der Inject-able Vitamin B17 bei 9 Gramm pro Tag plus bis zu 6 Samen pro Stunde. Starten Sie die Samen bei einer niedrigen Dosierung (zB 1 oder 2 zu einer Zeit), da sie müssen Ihre Verdauungstrakt durchlaufen und kann Übelkeit verursachen.

Die Inject-able Bedürfnisse setzen in eine Vene zu werden.

Bis zu achtzehn 500 mg Tabletten pro Tag von Vitamin B17 und bis zu 6 Samen pro Stunde für den Samen und / oder Tabletten (beginnen mit einer niedrigen Dosierung und Aufbau).

Starten Sie eine niedrige Dosierung von Vitamin C Einnahme (vorzugsweise Ester C) jeden Tag (etwa 500 bis 1000 mg) und langsam bauen Sie Ihren Weg bis zu 10.000 bis 25.000 mg pro Tag. Es wird einige Zeit dauern, um Ihren Körper zu solchen Ebenen zu gewöhnen, also nicht zu sehr darauf bedacht sein, um sofort zu den höheren Dosierungen bekommen.

Einige Symptome einer zu hohen Dosis könnte sein:

Dies bedeutet nicht, dass das Produkt funktioniert nicht. Im Gegenteil, es bedeutet, dass Ihr Körper zu schnell entgiftet wird, so dass Sie von der Dosierung zurückzuziehen müssen. Sie wollen Ihren Körper mit einer langsamen Geschwindigkeit zu entgiften, so dass Sie nicht auf die oben beschriebenen Symptome bekommen.

Unabhängig davon, ob Sie bereits abgerissen Sie Immunsystem mit Chemo-oder Strahlentherapie, werden Sie wollen, es aufzubauen, so viel wie möglich. Eine Möglichkeit, dies zu tun ist, mit einem Produkt namens AHCC.

AHCC wird Ihr Immunsystem aufbauen auf die Ebene helfen, die benötigt wird, Krebs und andere Krankheiten zu bekämpfen.

Trinken Sie viel reines Wasser. Micro-Wasser ist das beste.

Entsaften ist gut für die Leber. Sie können einige Rüben und Saft mit anderen Gemüse zu bekommen. Es ist sehr wichtig, dass Sie auf diese langsam beginnen, wie es Ihnen zunächst krank fühlen konnte. Trinken Sie eine kleine Menge auf den ersten (wie etwa 1/4 Tasse) und langsam aufbauen, um höhere Beträge. Die Rüben-Saft wird dazu führen, dass Leber Giftstoffe in Ihr System zu entleeren, da es eine sehr gute Leber reinigen ist. Eine Menge (ca. 8 bis 10 8 Unzen Gläser Wasser pro Tag) reines Mikro Wasser wird Ihnen helfen, die Giftstoffe ausspülen. Etwa 1 Liter Wasser pro 50 Pfund Körpergewicht ist ein gutes Maß für Wasser.

Lebensmittel, die Sie nicht essen sollten:

Raffinierter Zucker (Zucker ernährt Krebs, verwenden Stevia), Koffein (sehr schlecht für die Leber und die Nieren), Weißmehl (leicht zu Zucker geändert), und versuchen, in dieser Zeit sehr wenig Fleisch zu essen. Sie haben Fleisch, aber Fleisch nimmt von den Verdauungsenzymen entfernt, die das Protein Wand abreißen helfen, die um die Krebszelle ist, kein Schweinefleisch (Schweinefleisch ist mit einem Retrovirus infiziert).

Was nichts Neues, dass Sie tun oder nehmen, wie Vitamin B17, beginnen immer bei einer niedrigen Dosierung und Ihren Weg nach oben bauen. Auf diese Weise können Sie überwachen, was Ihr Körper sagt Ihnen. Nun, wenn Sie sich krank fühlen, wenn Sie alle diese Dinge anfangen zu tun, die Sie noch nie getan haben, wie Vitamin B17 nehmen, bedeutet es nicht, es funktioniert nicht. Es kann sein, dass Sie zu viel zu schnell nehmen. Einige natürliche Produkte werden entgiften Ihr System, und wenn Sie es zu schnell zu tun, es kann krank (grippeähnliche Symptome oder erkältungsähnliche Symptome) zu fühlen. reduzieren Sie einfach die Dosen des Vitamins B17 Sie für eine Weile tun, und langsam von diesem Punkt zu erhöhen. Am wichtigsten ist, im Glauben beten und bitten Gott um Weisheit auf, was gut ist und die richtige Nahrung für Sie zu konsumieren. Die Informationen sind da draußen. Bitten Sie ihn, Sie es finden zu helfen.

James 1: 5-8
Wenn einer von euch an Weisheit mangelt, so bitte er Gott bitten, dass großzügig auf alle Menschen geben wird, und niemanden schilt; und es wird sie ihm gegeben werden. Aber lassen Sie ihn im Glauben, nichts Schwanken. Denn er ist da zweifelt, wie eine Welle des Meeres mit dem Wind hin und her getrieben. Denn nicht, dass Mensch denke, dass er etwas von JHWH erhalten soll. Ein Zweifler ist unbeständig in allen seinen Wegen.

Was werden Sie auf dieser Seite finden.

Die Informationen, die Sie sind in Bezug auf das Vitamin B17 zu lesen, werden Sie in Führung, wie man einen fast krebsfreies Leben garantieren können, oder helfen, Ihren Körper von Krebs loszuwerden, wenn Sie es haben.

Das Buch «Die Welt ohne Krebs" gibt Auskunft über Studien, die über große Wissenschaftler vertuscht wurden und erzählt, die verhaftet wurden, als sie andere die Wahrheit über Vitamin B17 begann zu erzählen. Es wird dringend für den ernsthaften Schüler kommentierten, die die Informationen für sich selbst zu erforschen will.

Dieses Buch enthält Studien über Amygdalin (Vitamin B17 — laetrile), die an der berühmten Krebsinstitut, Sloan Kettering, und vertuscht durchgeführt wurden. Ausführliche Erklärung der Politik von Krebs von Herrn Edward Griffin.

Genesis 1.29
Und Gott sprach: "Siehe, ich habe euch gegeben alle Pflanzen, die Samen bringen, das auf der Fläche der ganzen Erde ist, und jeden Baum, in der die Frucht eines Baumes Samen hervorbringt ist; Sie soll es für Fleisch sein."

Vitamin B17, sowie andere wichtige auf dieser Seite gefunden Zutaten, sollte in unserer Ernährung sein und sind von entscheidender Bedeutung für unser Überleben von Krebs frei. Samen und andere Lebensmittel sind für jedermann zu essen. Warten Sie nicht und sehen, ob Sie Krebs entwickeln zu beginnen, die richtigen Lebensmittel zu essen.

Vitamin B17 wird in Samen wie der Apfel, Pfirsich, Kirsche, Trauben und Aprikosen gefunden. Es ist in einigen Bohnen, Hirse und viele Gräser wie Weizen Gras gefunden.

Die harten Holz Grube in der Mitte der Aprikose oder Pfirsich, zum Beispiel, soll nicht weggeworfen werden. In der Tat ist die Holzschale tatsächlich eine starke Rüstung eines der wichtigsten Lebensmittel auf den Menschen bekannt zu schützen, den Samen.

Es ist eines der wichtigsten Kurse von Lebensmitteln in Kulturen wie die Navajo-Indianer, die Hunzakuts, den Abchasen und vieles mehr. Kulturen wie diese haben nie eine gemeldete Fall von Krebs hatten, als ihre traditionelle Lebensmittel zu essen!

Beobachten Sie die "Ultimative Cancer Cure Video" Online Freie und erhalten
das "Ultimative One Page Krebs Bericht" und Teil 1
das "Miracle Mineral Buch" mit Studien, die zeigen, wie effektiv
es ist gegen AIDS, Krebs, Malaria und viel
mehr Recht JETZT Gratis alle.

Sobald Sie den doppelten optin Prozess beenden wir
werden "sofort" E-Mail, es richtig zu Ihnen!

RELATED POSTS