Können schwangere Frauen Fat Free Joghurt, fettfreie Naturjoghurt essen.

Können schwangere Frauen Fat Free Joghurt, fettfreie Naturjoghurt essen.

Können schwangere Frauen Fat Free Joghurt, fettfreie Naturjoghurt essen.

von Kirstin Hendrickson

Über Kirstin Hendrickson

Kirstin Hendrickson ist ein Schriftsteller, Lehrer, Trainer, Sportler und Autor des Lehrbuches &# 34; Chemie in der Welt.&# 34; Sie ist lehrt und schreibt über Gesundheit, Wellness und Ernährung für mehr als 10 Jahren. Sie hat einen Bachelor of Science in Zoologie, einen Bachelor of Science in Psychologie, einen Master of Science in Chemie und einen Doktortitel in Bioorganische Chemie.

In Verbindung stehende Artikel

Es ist wichtig, gesunde Ernährungsgewohnheiten in der Schwangerschaft zu machen, da Ihr Baby auf Ihre Nahrungsaufnahme für Nahrung angewiesen ist. Es ist auch wichtig, Lebensmittel zu vermeiden, die mit Bakterien oder Toxine verunreinigt werden könnten. Zum Glück für die Fans von Joghurt, fettfreien Joghurt ist nahrhaft und im Allgemeinen sicher für Sie und Ihr Baby während der Schwangerschaft.

Schwangerschaft und Ernährung

Während der Schwangerschaft, müssen Sie Ihren Körper mit den Bausteinen zu schaffen, braucht es Zellen und neue Gewebe zu erzeugen. Kohlenhydrate, Proteine ​​und Fette enthalten diese Bausteine ​​und bieten auch Energie für Ihren Körper. Die gesündeste Schwangerschaft Diät besteht aus Nahrungsmitteln niedrig in ungesunden gesättigten Fetten und Zuckerzusatz und hoch in mageres Eiweiß und Qualität Kohlenhydrate, erklärt Miriam Stoppard, M. D. in ihrem Buch "Empfängnis, Schwangerschaft und Geburt."

Fat-Free Joghurt

Überlegungen

Während Joghurt im Allgemeinen gesund und sicher während der Schwangerschaft ist, ist es wichtig, nur Joghurt aus pasteurisierter Milch zu konsumieren. Joghurt aus Rohmilch Bakterien enthalten kann, die für Ihr Baby nicht sicher ist, wie es die Plazentaschranke passiert, erklärt Heidi Murkoff und Sharon Mazel in der beliebten Schwangerschaft Buch "Was ist zu erwarten, wenn Sie erwarten." Da nicht pasteurisierter Joghurt in USA kommerzielle Lebensmittelgeschäfte selten ist, sind Sie wahrscheinlich nicht über sie zu kommen, aber sicher sein, Etiketten vorher zu lesen.

Sugars

Einige fettfreie Joghurts enthalten künstliche Süßstoffe, um die Kaloriengehalt zu reduzieren. Diese Süßstoffe, wie Aspartam und Sucralose, scheinen sicher für gesunde Erwachsene zu sein; jedoch haben sie für schwangere Frauen nicht sicher erwiesen. Als solche sollten Sie künstliche Süßstoffe während der Schwangerschaft zu vermeiden. Geben Sie für fettfreien Joghurt mit natürlichen Süßstoffen gesüßt, wie Obst oder Zucker, oder die ungesüßte Sorten wählen.

RELATED POSTS