Kann das Trinken von Alkohol juckende Haut verursachen

Kann das Trinken von Alkohol juckende Haut verursachen

Kann das Trinken von Alkohol juckende Haut verursachen

Nährstoffraubbau

Die Einnahme von Alkohol beginnt, den Körper der wesentlichen Nährstoffe, die er braucht, und die mehr Alkohol aufgenommen, die mehr Nährstoffverarmung, die auftritt, zu verhungern. Viele Nährstoffe wirken als Sauerstoffquellen für den Körper, insbesondere für die Haut, und den Mangel an Sauerstoff in der Haut schwächt es gegen schädliche freie Radikale in der Umwelt. Die Verarmung der Vitamin-A-Versorgung, die mit Alkoholkonsum tritt auch schlimme Folgen für die Haut, wie Vitamin A von entscheidender Bedeutung für das reibungslose Funktionieren ist, den Schutz und die allgemeine Gesundheit der Haut. Depletion von Vitamin A macht die Haut anfällig für Bakterien, zusätzlich zu der Verringerung der Geschmeidigkeit und der Dicke der Haut. Da Vitamin A Zellumsatz hilft, mit neuen den Ersatz von abgestorbenen Hautzellen bedeutet, hemmt seine Erschöpfung Ausstrahlung der Haut und bewirkt eine ungleichmäßige Hautton. Die nachfolgend aufgeführten Auswirkungen von Alkohol auf der Haut haben viel mit Vitamin-A-Depletion zu tun.

Entwässerung

Hautfeuchtigkeit ist extrem wichtig für die Gesundheit und das Aussehen der Haut. So wie Alkohol dehydriert den Körper nach innen und bewirkt eine intensive "Kater" Durst, Alkohol dehydriert auch die Haut, so dass es seine taufrischen Aussehen zu verlieren, und Vergrößerungs vorbestandene Hautunebenheiten, wie feine Linien und Falten. Alkohol ist ein Diuretikum, das bedeutet, dass es Wasser aus dem Körper zieht, wodurch der Wasserspiegel des Körpers zu senken und eine Dehydratisierung. Bestimmte Getränke haben eine noch größere Macht die Haut zu dehydrieren, da der Alkohol die Freisetzung eines ADH hemmt. Trockene Haut sieht trocken und ungesund, sowohl in Farbe und Textur. Menschen mit natürlich trockener Haut leiden intensivere Wirkung von Alkohol Austrocknung.

Vorzeitiges Altern

Der natürliche Alterungsprozess führt zu einer Verlangsamung von Elastin und Kollagen-Produktion, die die notwendigen Proteine ​​für die Führung der Haut dick, fest, stark und jugendlich aussehende sind. Vitamin A fördert die Produktion von Kollagen in der Haut. Der natürliche Alterungsprozess «Verlangsamung von Kollagen und Elastin führt zu Falten und andere natürliche Hautkrankheiten des Alters, wie Verdünnung der Haut. Das Trinken von Alkohol verstärkt stark und beschleunigt diesen natürlichen Alterungsprozess, vorzeitiges Altern verursacht, die Alterungseffekte hinzufügen können, die sonst nicht stattgefunden haben könnte. Der Mangel an Sauerstoff und Vitamin-A-Versorgung in der Haut auch Kollagen und Elastin-Produktion, abbauende Festigkeit und Prallheit der Haut hemmen. Vorzeitige Alterung bedeutet, dass Falten und Hautverfärbungen auftreten, lange bevor sie fällig sind. Fügen Sie die Austrocknung Nebenwirkung und die Sichtbarkeit des vorzeitigen Alterns ist noch schlimmer.

Hautfarbe

Viele exzessive Trinker haben fleckig und rote Haut, die sichtbar ähnlich der Wirkung von Rosazea ist. Die Einnahme von Alkohol verursacht Blut auf der Oberfläche der Haut eng zu fließen, da Alkohol die kleinen Blutgefäße der Haut bewirkt dort zu erweitern und zu sammeln, als ob für Sauerstoff erreicht werden. Hellhäutigen Menschen sind besonders anfällig für diese Gesichtsrötung. Eine Instanz des Trinkens kann gerötete Haut produzieren, und eine langfristige Trinkgewohnheiten verursacht dauerhaft rot und fleckiger Haut. Diese Öffnung der Blutgefäße verursacht auch Schwellungen, weshalb viele Trinker ein geschwollenes Gesicht zu haben scheinen und geschwollen unter-Augen.

Gefäßerweiterungen und Visible Veins

Die Rötung der Haut, die Alkohol trinken aus tritt in geplatzte Äderchen und sichtbare Venen verschlechtern kann. Die Kapillardilatation von Alkoholkonsum kann schließlich die Kapillaren erweitern sich so sehr, dass sie platzen, sichtbaren roten und violetten Adern zu schaffen, vor allem um die Nase und auf den Wangen. Einige natürlich hellhäutigen Menschen, die übermäßig zu haben, ein lila erscheinen trinken Nase, das ist das Ergebnis von vielen winzigen Äderchen und sichtbaren Venen, die gemeinsam die lila erstellen "Säufernase," wie es in Irland genannt wird.

Beziehungen mit Leber und Haut

Die meisten Menschen wissen, dass Alkohol die meisten Schäden an der Leber zu tun, aber es ist eine weniger bekannte Tatsache, dass Alkohol die Wirkung auf die Leber tatsächlich ein fahles Aussehen im Gesicht verursacht, wenn die Leber heraus betont und kann seine Aufgaben nicht ordnungsgemäß durchführen. So wie Alkohol kann Narbengewebe fördern oder "schlecht Kollagen" Wachstum in der Leber, kann sie haben auch diese Wirkung auf die Haut.

Referenzen

Ressourcen

RELATED POSTS