Ein Insektiziden, das Leben, am besten Bett Insektiziden retten konnte.

Ein Insektiziden, das Leben, am besten Bett Insektiziden retten konnte.

Ein Insektiziden, das Leben, am besten Bett Insektiziden retten konnte.

Geschichte Highlights

  • Ein Insektenschutzmittel von der Vanderbilt wirkt auf Mücken, Ameisen und andere Insekten
  • Sie sagen, es ist tausend Mal stärker als DEET
  • Es funktioniert durch die Fehler des Systems Geruchsüberflutung
  • Sie haben ein Patent eingereicht, aber erforderlich testen, bevor es auf den Markt kommt

Wenn Spray Bug mehr als nur Insektenspray? Wenn es eine Verbindung ist, die nach Ansicht der Forscher an der Vanderbilt University, tausende Male stärker als DEET ist, arbeitet auf vielen verschiedenen Insekten und sehr gut Leben retten könnten.

Wissenschaftler an der Schule sagen, sie haben gerade eine solche abweisende entwickelt. Bekannt lediglich als VUAA1 für jetzt, sagen, dass sie es nicht nur auf die Moskitos funktioniert, aber auch Ameisen, Fliegen, Motten und eine Vielzahl anderer Probleme, die im besten Fall sind ein Ärgernis und im schlimmsten Fall, tragen tödliche Krankheiten wie Malaria.

Doch die Forscher entdeckten bald die chemische Verbindung sie geschaffen hatte breitere Anwendungen haben könnte.

"Es stellt sich heraus, ob wir die weltweit größte Mückenschutz gefunden, würde niemand kümmern," Zweibel sagte. "Also mussten wir etwas finden, das gegen alle Insekten funktionieren würde."

Der Trick, sagt Zweibel, war die Art und Weise Insektenspray nehmen, da wir wissen, dass es funktioniert, dann genau das Gegenteil zu tun.

Die meisten kommerziellen Insektenschutzmittel zielen auf die olfaktorische System Bug — so, wie es riecht -, um es schwieriger für sie, uns zu finden und uns als Ziele für eine Mahlzeit in Betracht ziehen.

"Wir entschieden uns, einen aggressiveren Ansatz zu nehmen und, anstatt drehen der Mücke olfaktorische System ab, die wir für etwas aussehen könnte, dass es zu weit zu drehen würde, um zu sehen, ob wir eine neue Generation von insektenabweisenden Mitteln entwerfen könnte basierend auf ihren Geruch System Überlastung ." Zweibel sagte.

"Sie hassen, so wie wir es hassen, Reizüberflutung. Sie werden von zu viel Geruch weg bewegen."

Das erweitert die Möglichkeiten für sie. Mögliche Einsatzgebiete reichen von Bugs scheuchte entfernt, die Ernten zu einem kommerziellen Produkt essen, die verwendet werden können, um Schädlinge zu halten aus dem Haus.

"Unsere Hoffnung ist, dass wir ein Produkt entwickeln zu helfen, sind in der Lage, die in der entwickelten Welt für Gewinn verkauft werden können, und verwenden Sie diese Gewinnausschüttung in den Entwicklungsländern zu nutzen," er sagte. "Unsere Hoffnung ist, dass jedes Mal, wenn wir in Amerika auf einer Mückenschutz hier sprühen, sind wir Malaria Bekämpfung in Afrika und Asien zu subventionieren."

Das Team hat die Verbindung zum Patent angemeldet. Aber es gibt kein Wort noch auf, wenn es in den Regalen könnte. Denn jetzt, tun sie Tests sicherzustellen, dass es sicher ist, für Menschen zu verwenden.

"Bisher wir sehen keine toxischen Wirkungen," Zwiebel sagte.

RELATED POSTS