Ein Elternteil — s Guide to Infant Haut, kleine rote Flecken im Gesicht.

Ein Elternteil — s Guide to Infant Haut, kleine rote Flecken im Gesicht.

Ein Elternteil - s Guide to Infant Haut, kleine rote Flecken im Gesicht.

Unter den vielen Überraschungen neuen Eltern über Babys entdecken ist, dass die meisten nicht mit einem Pfirsiche-und-Sahne Teint geboren werden. In der Tat, es gibt alle Arten von (meist harmlos) Ausschläge, Flecken und Beulen Sie im ersten Lebensjahr auftreten können, so dass es auf zu studieren zahlt, was sie sind. Auf diese Weise werden Sie wissen, wann und wie, was zur Behandlung erscheint und, ebenso wichtig, wenn es sein zu lassen. Bereit für ein Kopf-an-Fuß-Tour der Kinderhaut "Sachen"?

Bis zum einen die fünf häufigsten Säugling Hauterkrankungen: Säugling Akne, Milchschorf, Säuglings-Ekzem, Impetigo und trockene Haut.

Infant Akne

Milchschorf

Infant Ekzeme

Dr. P. Marazzi / Wissenschaft Quelle

Impetigo

Trockene Haut

Viele Erwachsene leiden an flockige, straffe Haut, aber Babys auch tun. In der Tat, die Kleinen ist tatsächlich anfälliger dank seiner besonders empfindliche Adamskostüm. Ihr Plan des Angriffs: Hydrat, Hydrat, Hydrat! Die Arbeiten von innen nach außen, so dass Sie sicher, dass Ihre ausgedörrte pal viel Flüssigkeit bekommt. Dann reiben auf einer hypoallergenen Lotion nach Bad — aber Seife und lange Wanne Sitzungen überspringen, die die Haut reizen können — und halten Raum Ihres Babys angefeuchtet. Wenn trockene Flecken zu verbreiten beginnen, Riss oder scheinen schmerzlich juckende, zu Ihrem Kinderarzt sprechen, die spezielle Lotionen, Seifen oder Shampoos kann empfehlen.

Nächster Halt auf der Tour: Umweltbedingte Hauterkrankungen, einschließlich Hitzeausschlag, Sonnenbrand und Erfrierungen.

Hitzeausschlag

Diese lästigen Hautausschlag zeigt sich als winzige, rote Beulen nach Ihres Babys Schweißdrüsen verstopfen, ihn heiß, reizbar und juckende verlassen. Wenn Ihr T anfällig für Überhitzung ist, kleiden ihn in Licht Schichten, so dass Sie ein weg zu nehmen. Zur Beruhigung einen Fall des pricklies, Streifen Baby rund um das Haus für ein Kühl toben zu seinem Geburtstag Anzug nach unten. Kühle Kompressen, laue Bäder und Antihistaminika kann auch helfen, den Juckreiz lindern, die Ihrem Schatz pingelig machen kann. Darf nicht ein Auge auf Anzeichen einer Infektion wie Fieber oder Schwellung, und wenn der Ausschlag schlimmer zu sein scheint immer, Check-in mit Ihrem Kinderarzt.

Sonnenbrand

Sogar Babys lieben einige Strahlen zu genießen, aber die Sonne seine überempfindliche Haut schädigen kann, so dass rote, geschwollene Flecken, die Blister oder schälen kann, wenn der Sonnenbrand schwer ist. Prävention ist die beste Werkzeug: Babys Exposure Limit, vor allem von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr, wenn die Strahlen der Sonne sind die stärksten. Verwenden Sie immer Sonnenschutz — für Babys 6 Monate und unter Verwendung von kleinen Bereichen des Körpers, wie zum Beispiel das Gesicht und die Handrücken; für Babys mehr als sechs Monate, um seinen ganzen Körper anwenden — und seine Garderobe mit Bedacht wählen (. für leichte langärmelige Hemden und Hüte mit Krempen und Back-Klappen entscheiden) Wenn Ihr Baby eine Verbrennung erhält, gelten kühle Kompressen für 15 Minuten bei eine Zeit, drei oder vier Mal am Tag, und glatt auf Aloe Vera Gel nach jeder Sitzung.

Erfrierung

Die nächste Gruppe besteht aus Muttermal und anderen Hautformationen, die vorhanden sind, aus der get-go. Klicken Sie für Informationen über die Erdbeere Hämangiom durch, Storch beißt, Portweinflecken, caf&# 233; au-lait-Flecken, mongolische Flecken und Mole.

Strawberry Hämangiom

Biophoto Associates / Wissenschaft Quelle

Stork Bites (Nevi simplex)

Dr. P. Marazzi / Wissenschaft Quelle

Port-Wine Stain (Naevus flammeus)

Diese purpurroten Muttermal kann überall auf Körper des Babys, aber die meisten der Regel erscheint auf dem Gesicht und Gliedmaßen und nur auf einer Seite des Körpers zeigen. Portweinflecke sind relativ selten, alle 1000 Menschen drei von plagen, und oft erscheinen als flache oder kaum erhöhten Geburtszeichen, vergrößert als ein Kind wächst. Die Forscher haben vor kurzem entdeckt, dass Portweinflecken auf eine fehlerhafte Nervenversorgung winzige Blutgefäße zurückzuführen sind. Diese Nerven steuern den Durchmesser dieser Schiffe, so dass, wenn sie defekt sind, die Schiffe weiter ausbauen, so dass Blut unter der Oberfläche der Haut zu sammeln. Diese Muttermale gelten als permanent, aber die meisten Experten empfehlen die Behandlung von Portweinflecken auf dem Gesicht mit Lasern in einem jungen Alter, wenn sie in der Größe kleiner sind.

Dr. P. Marazzi / Wissenschaft Quelle

Caf&# 233; -au-lait-Flecken

Typischerweise flach und unregelmäßig geformte reichen diese permanente Flecken in der Farbe von beige (Kaffee mit viel Milch) bis hellbraun (Kaffee mit etwas Milch). Sie zeigen, kann überall auf Ihrem Körper des Babys, entweder bei der Geburt oder in den ersten Lebensjahren auf und erhöhen in der Größe, Menge oder Dunkelheit, wie Ihr Kind älter wird. Sie sind harmlos, aber nicht halten ein Auge auf die Größe und Menge der caf&# 233; -au-lait-Flecken seit sechs oder mehr, die größer ist als ein Viertel sind, können ein Zeichen von Neurofibromatose sein (eine genetische Erkrankung, die abnormales Zellwachstum des Nervengewebes führt.)

mongolische Spots

Moles (Angeborene Pigmentnaevi)

Unsere letzte Station der Tour ist in der Tat, das Ende — Babys Ende, das ist! Hier ist ein Blick auf die verschiedenen Arten von Windelausschlag Sie wahrscheinlich auf Baby unten zu erkennen.

Dr. P. Marazzi / Wissenschaft Quelle

Windelausschlag

RELATED POSTS