Canine Ellbogendysplasie — CUE Chirurgie, Stufe 2 Dysplasie.

Canine Ellbogendysplasie — CUE Chirurgie, Stufe 2 Dysplasie.

Canine Ellbogendysplasie - CUE Chirurgie, Stufe 2 Dysplasie.

Was ist "Eckzahn Ellbogendysplasie"? Was sind die Symptome der Hunde-Ellbogendysplasie?

Abbildung 1: Elbow X-ray

Canine Ellbogendysplasie ist ein allgemeiner Begriff verwendet, um die Gruppe von Erkrankungen zu identifizieren, die viele Hunde beeinflussen, vor allem große Rassen und Arbeits- / Leistungshunde. Die drei häufigsten Erkrankungen in der Ellbogendysplasie Gruppe enthalten sind:

• Fragmentierte Medial Kronfortsatz (FMCP)

• Osteochondrose dessicans (OCD)

• UnUnited anconaeus Prozess (UAP)

Ihr Tierarzt wird eine sorgfältige orthopädische Untersuchung Ihres Hundes führen, das Problem zu diagnostizieren. Mit Ellbogendysplasie, kann der Arzt beachten gemeinsame Verdickung und Schwellung, Schmerzen an gemeinsamen Manipulation und Verlust der Bewegungsbereich. Röntgenstrahlen sollten die Ergebnisse zu bestätigen und zu charakterisieren, die Art und Schwere der Ellbogendysplasie erfolgen. Optionen wie orale Medikamente, die gemeinsame Injektionen und physikalische Therapie kann in vielen Fällen zumindest für einen Zeitraum von Vorteil sein und sollte mit Ihrem Tierarzt besprochen werden. Erweiterte Bildgebung, wie die Arthroskopie des Gelenkes, CT-Scan oder MRI kann auch erforderlich sein, in vollem Umfang das Ausmaß des Problems und die am besten geeigneten Behandlungsmöglichkeiten bestimmen.

Was sind meine Behandlungsmöglichkeiten für MCD?

Die arthroskopische Behandlung von FMCP hat eine hohe Erfolgsquote von den anormalen Knorpel und Knochen zu entfernen, um das Fortschreiten der Arthrose verlangsamen und die Symptome der Erkrankung zu verbessern. Es ist jedoch n eine Heilung ot und die Arthrose wird noch bis zu einem gewissen Grad die Fortschritte und muss langfristig mit einer wahrscheinlichen Bedarf an weiteren Behandlungen später in der Hundeleben überwacht werden. Als Hund altert, führen die Arthrose aus FMCP und andere Formen der Ellbogendysplasie kann zu einem vollständigen Verlust der Knorpel an den gewichtstragenden Oberflächen der medialen Gelenkstrukturen führt, was Tierärzte rufen Medial Compartment-Krankheit (MCD). Dies ist die «Endstadium» Form der Ellbogendysplasie, wo der innere Teil der gemeinsamen Einstürze mit eventuellen Schleifen von Knochen auf Knochen. Interessanter und wichtiger ist, die größere laterale (außen) Teil des Ellenbogengelenks wird in der überwiegenden Mehrheit der Patienten normal. Bei der chirurgischen Behandlung für notwendig erachtet wird, wie es oft der Fall ist, ist die Canine Unikompartimentelle Elbow (CUE) eine sichere und wirksame Option zu prüfen.

Abbildung 2: (links) Humerusimplantat
(Rechts) Ulnarimplantats

Was kann ich nach CUE Operation zu erwarten?

Sie werden zu Hause mit Antibiotika und schmerzlindernden Medikamente für Ihren Hund geschickt. Ein Verband wird auf dem Glied gesetzt werden, die Sie sauber und trocken sein müssen zu halten. Der Verband wird nach einer Woche und beibehalten für mindestens zwei Wochen nach der Operation verändert werden. Nahtmaterial wird etwa zwei Wochen nach dem Eingriff entfernt.

Abbildung 3: Elbow mit Implantaten — (links) Prosthetic Elbow (rechts) X-Ray Post-Op

Artikelnavigation

RELATED POSTS