Bumps im Bereich der Vulva

Bumps im Bereich der Vulva

Bumps im Bereich der Vulva

Hier finden Sie Informationen über Rasen Zeh — was es bewirkt, wie es zu verhindern, und wie es behandelt — zu helfen, Sie im Spiel zu bleiben.

Was sind die Ursachen Turf Toe?

Turf Zeh ist eine Verstauchung der Bänder um die große Zehe Gelenk, das in erster Linie als ein Scharnier wirkt, um Auf- und Abbewegung ermöglichen. Gleich hinter dem Großzehengrundgelenks in der Fußballen sind zwei erbsenförmige Knochen in der Sehne eingebettet, die den großen Zeh bewegt. Genannt Sesambeine, arbeiten diese Knochen wie eine Rolle für die Sehne und Hebelwirkung, wenn Sie gehen oder laufen. Sie absorbieren auch das Gewicht, das auf den Ball des Fußes drückt.

Typischerweise mit Rasen Zehe, ist die Verletzung plötzlich. Es wird am häufigsten bei Sportlern gesehen auf künstlichen Oberflächen spielen, die härter sind als Rasenflächen und auf die Stollen sind eher zu bleiben. Es kann auch auf einer Grasoberfläche passieren, vor allem, wenn der Schuh für den Fuß ausreichende Unterstützung bietet keine getragen. Oft tritt die Verletzung bei Sportlern flexible Fußball-Stil tragen Schuhe, die den Fuß Kurve zu weit nach vorne lassen.

Fortsetzung

Was sind die Symptome von Turf Toe?

Wie wird Turf Toe diagnostiziert?

Um Rasen Zeh zu diagnostizieren, wird der Arzt Sie bitten, so viel zu erklären, wie Sie können darüber, wie Sie Ihren Fuß verletzt und können Sie Ihren Beruf, Ihrer Teilnahme am Sport, die Art der Schuhe, die Sie tragen, und Ihre Geschichte von Fußproblemen. Der Arzt wird dann den Fuß untersuchen, unter Hinweis auf die Muster und die Lage jeder Schwellung und den verletzten Fuß auf den unversehrten ein Vergleich. Der Arzt wird für eine Röntgen wahrscheinlich fragen, andere Schäden oder Bruch auszuschließen. Unter bestimmten Umständen kann der Arzt für andere bildgebende Untersuchungen fragen wie ein Knochen-Scan. CT-Scan. oder MRT.

Die Diagnose wird dann auf der Grundlage der Ergebnisse der physikalischen Untersuchung und bildgebenden Untersuchungen durchgeführt werden.

Wie wird Turf Toe behandelt?

Es dauert in der Regel zwei bis drei Wochen für die Schmerzen nachlassen. Nach der Immobilisierung der Stoßenden erfordern einige Patienten physikalische Therapie, um der verletzten Zeh wieder herzustellen Bereich der Bewegung, Kraft und Kondition.

Fortsetzung

Kann Turf Toe verhindert werden?

Ein Ziel der Behandlung sollte zu bewerten sein, warum die Verletzung aufgetreten ist, und Maßnahmen zu ergreifen, es erneut ausgelöst zu halten.

Ein Weg, Rasen Zehe zu verhindern, ist Schuhe mit besserer Unterstützung zu tragen, um zu helfen, halten Sie die Zehengelenk aus übermäßiges Biegen und Kraft mit Abstoßen. Sie können auch speziell für Einsätze mit in Betracht ziehen, dass Ihr Arzt oder Physiotherapeuten für Sie verschreiben können.

Ein Physiotherapeut oder ein Spezialist in der Sportmedizin können auch gemeinsam mit Ihnen über alle Probleme in Ihrem Gang zu korrigieren, die zu Verletzungen führen können und Trainingstechniken auf die Entwicklung der Wahrscheinlichkeit von Verletzungen zu reduzieren.

Quellen

FootPhysians.com (American College of Fuß und Sprunggelenk Chirurgen): "Sesamoid Verletzungen im Fuß- und Turf Toe."

Intellihealth.com: "Fuß Verstauchung."

FamilyDoctor.org: "Fußprobleme."

American Academy of Sports Medicine Podiatric: "Was ist ‘Turf Toe «und wie sie behandelt werden?"

RELATED POSTS