Brustkrebs-Typen und Behandlung, häufig Metastasen bei Brustkrebs.

Brustkrebs-Typen und Behandlung, häufig Metastasen bei Brustkrebs.

Brustkrebs-Typen und Behandlung, häufig Metastasen bei Brustkrebs.

Aktualisiert 14. Juli 2016

Wenn wir die Worte Brustkrebs hören, die meisten von uns neigen dazu, zu glauben, dass nur eine Art von Brustkrebs gibt, was nicht der Fall ist. Es gibt mehrere Arten von Brustkrebs, und sie unterscheiden sich voneinander.

Basierend auf der Art der Brust in der identifizierte Krebs Pathologiebericht , nach der Operation kann das medizinische Team dann planen die effektivste Behandlung für diese bestimmte Art von Brustkrebs.

Duktale In-Situ (DCIS) ist eine Art von Brustkrebs, die in den Kanal bildet, hat aber nicht aus dem Kanal gebrochen und in Brustgewebe ausgebreitet.

DCIS gilt als die früheste Form eines Brustkrebs zu sein, und sehr umgänglich. Jedoch unbehandelt sie über den Kanal ausbreiten kann und gesundem Brustgewebe eindringen. Die In-Situ Beschreibung bezieht sich auf die Tatsache, dass der Krebs in dem ursprünglichen Ort, wo es gebildet wird.

Die häufigsten Arten von Brustkrebs Invasive duktale Carcinoma( IDC), die für etwa 80% aller Brustkrebsdiagnosen ausmacht. In IDC, Krebszellen, die ursprünglich in den Milchgängen gebildet wird, verteilt über die Kanäle, das Brustgewebe eindringen. IDC hat das Potential über die Brust auf andere Teile innerhalb des Körpers zu verteilen.

Invasive lobuläre Carcinoma (ILC) ist die zweithäufigste Art von Brustkrebs. Auf sie entfallen 10 bis 15 Prozent der diagnostizierten invasiven Brustkrebs. IDC ist oft schwer in der Bildgebung Vorführungen zu sehen, weil es mit ausladenden Ästen wächst.

Triple-negativem Brustkrebs Brustkrebs ist eine Art, die notwendigen Rezeptoren fehlen profitieren von-häufig verwendeten Behandlungen, die Östrogen, Progesteron gerichtet sind, und HER-2.

Die Chemotherapie ist eine wirksame Option.

Entzündliche Brustkrebs (IBC) ist eine Art von Brustkrebs, die oft nicht einen Klumpen produziert, die zu spüren ist. Es erzeugt Krebszellen, die die Haut und Lymphgefäße der Brust zu infiltrieren, und die Symptome erscheinen, wenn die Lymphgefäße blockiert werden. Wenn Symptome auftreten, sie laufen die ganze Skala von Juckreiz und Hautausschlag oder was ähnelt einem Insektenstich in die Brust immer rot, geschwollen und warm.

Symptome können die Haut zu einer Orangenschale ähnlich ausgespielt suchen. Nippel-Änderungen, einschließlich einer Hohlwarze, Abflachung oder Vertiefen der Brustwarze kann auch einige der Symptome sein.

IBC ist eine aggressive Brustkrebs, die eine aggressive Behandlung erfordert, die Operation, Chemotherapie, Hormontherapie und Bestrahlung umfassen kann.

Morbus Paget der Brustwarze ist eine Art von Brustkrebs für weniger als 3% aller Brustkrebsfälle ausmachen. Die Symptome der Paget-Krankheit, die Blutungen, Juckreiz, Schuppung und Mamillensekretion, werden oft falsch zunächst als Ekzem oder eine Infektion diagnostiziert.

Die Behandlung wird nach dem Stadium des Krebses abhängen und eine oder mehrere der Standardbehandlungen von Operation, Bestrahlung, Chemotherapie und Hormontherapie umfasst.

Metastasierendem Brustkrebs wird in der Brust und breitet sich dann in weit entfernte Teile des Körpers begonnen. Frauen können eine metastasierte Erkrankung aus, wenn zunächst mit der Diagnose Brustkrebs oder Monate oder Jahre, nachdem sie für eine lokalisierte Brustkrebs diagnostiziert und behandelt werden.

Die häufigsten Lokalisationen der Ausbreitung über lokale Brustkrebs Knochen, Lunge, Leber und Gehirn. Metastasierendem Brustkrebs ist ein Stufe 4 Brustkrebs betrachtet, behandelbar, aber nicht heilbar.

Neben der Chemotherapie, Strahlentherapie und Hormontherapie, Frauen mit metastasierendem kann breasr Krebs wählen, die Möglichkeit der Teilnahme an klinischen Studien für neue Behandlungen zu erforschen.

Seltene Arten von Brustkrebs sind:

  • Medulläre Carcinoma , die in der Regel auf eine Mammographie zu sehen ist, kann manchmal bei der Berührung schwammiges Gefühl, nicht einen Klumpen mögen. Es macht 3-5% aller Fälle von Brustkrebs auf.
  • Tubular Carcinoma hat Zellen, die Rohr aussehen, wenn durch ein Mikroskop gesehen. Es fühlt sich auch wie ein schwammiges Bereich des Brustgewebes. Dieser Krebs ist am häufigsten bei Frauen über 50 Jahren gefunden.
  • Muzinöses Carcinoma entfallen 1-2% aller Brustkrebsfälle. Die Zellen werden schlecht mit Schleimproduktion definiert.

Leider klären viele Informationsquellen über Brustkrebs, die auf dem Internet gefunden werden kann nicht, dass Brustkrebs viele Subtypen hat und dass nicht alle Subtypen vorhanden als Klumpen. Folglich einige Frauen, diese Informationen mit Symptomen zu überprüfen, sie haben werden, verzögern Hilfe suchen können, weil sie keine Klumpen oder Verdickung in der Brust haben.

RELATED POSTS