Brennen im Oberbauch, brennende Schmerzen in der oberen rechten Seite des Bauches.

Brennen im Oberbauch, brennende Schmerzen in der oberen rechten Seite des Bauches.

Brennen im Oberbauch, brennende Schmerzen in der oberen rechten Seite des Bauches.

Schmerzen in der Bauchregion des Körpers erfahren ist etwas, das sehr ernst genommen werden muss, vor allem, wenn die Person im Alter von über 40 Jahre alt ist.

Einige der häufigsten Ursachen für mittleren oberen Bauchschmerzen sind Gastritis, die eine Entzündung des Magens oder der Erosion der Magenschleimhaut, Pankreatitis, Cholezystitis, Gallenkoliken, und Sodbrennen.

Schmerzen im oberen Bauchbereich befindet sich direkt unter dem Brustbein, zwischen den Brustkorb und den Bauch bemerkt.

Eine der häufigsten Ursachen von Bauchschmerzen ist Verdauungsstörungen, die sieben von zehn Menschen in ihrem Leben erleben werden.

Der Schmerz dauert in der Regel nur einige Minuten und kann mit Blähungen, Übelkeit und Aufstoßen in Verbindung gebracht werden. Schwere Mahlzeiten, die in würzigen Speisen reich sind häufig zu Verdauungsstörungen.

Wenn Magenverstimmung Bauchschmerzen oder Schmerzen in der Brust verursacht, sollte mehr als eine halbe Stunde, dringend ärztliche Hilfe dauert gesucht werden, weil ernstere Probleme, wie zum Beispiel Herzinfarkt, könnte kurz vor.

Eine weitere Folge von Verdauungsstörungen ist oft Sodbrennen, obwohl viele Mediziner Verdauungsstörungen und Sodbrennen verwenden austauschbar diese Art von Bauchschmerzen zu beschreiben.

Jedoch ist der Schmerz kommt von Sodbrennen nicht in der Bauchgegend Filz, sondern hinter dem Brustbein, um den Brustbereich.

Gastritis ist ein bisschen ernster und beinhaltet eine Entzündung der Magenwand, die Reizungen und Erosion der Magenschleimhaut verursacht.

Gastritis manchmal ergibt sich aus übermäßiger Konsum von alkoholischen Getränken.

Wenn eine Person vor kurzem mehr als normal getrunken hat und Schmerzen im Oberbauch auftreten, könnte es Gastritis sein.

Pancreatitis ist ähnlich wie Gastritis im Weg der Schmerz manifestiert, und der Unterschied zwischen den beiden kann nur mit einer Blutprobe oder Ultraschall aufgedeckt werden.

Medikamente wie Ibuprofen und Aspirin kann auch Gastritis verursachen, wenn sie übermäßig verwendet wird, und wenn die Bedingung für eine längere Zeit andauert, kann es zum Auftreten eines Ulkus oder sogar Magenblutungen und Perforation führen.

Magengeschwüre sind ernster und treten in der Wand des Magen aufgrund der Erosion der Magenschleimhaut. Es kann schmerzhaft sein, beim Essen, und manchmal Menschen mit Geschwüren, Gewicht zu verlieren, weil der Verzicht auf Nahrung normalerweise verbrauchen.

Endoskope müssen verwenden das Geschwür zu helfen, zu sehen, und es ist immer besser, einen Arzt zu haben, den Problembereich überprüfen, um sicherzustellen, dass es ein Geschwür und nicht irgendeine Form von Magenkrebs.

Ein Zwölffingerdarmgeschwür verursacht Schmerzen sowohl in den Bauch und breitet sich auch auf der Rückseite.

Diese Steine ​​können zu potenziell gefährlichen Gallenblase Krankheiten führen wie Gallenkolik und Cholezystitis, die eine erhebliche Menge an Oberbauchschmerzen verursachen.

Angina pectoris ist ein Herzproblem, das zu Oberbauchschmerzen und Ausbreitung zu starken Schmerzen in der Brust und den linken Arm führen kann.

Wenn der Schmerz für mehr als eine halbe Stunde dauert, wird es dann als ein Herzinfarkt eingestuft.

Am besten ist es, einen Arzt zu kontaktieren, sobald jede Art von scharfen Bauchschmerzen auftritt, um das Problem und erhalten die entsprechenden Medikamente zur Behebung der Bedingung verursacht den Schmerz zu identifizieren.

RELATED POSTS