Bile Gastritis

Bile Gastritis

Bile Gastritis

Geschwüren SO ME-mal genannt t o wie Magengeschwüre, sind Ulzerationen der Auskleidung des oberen Verdauungstraktes. Wenn sie in den Zwölffingerdarm auftreten, die den oberen Teil des Dünndarms ist, die mit dem Magen verbindet, werden sie als Duodenalulcera bekannt. Wenn im Magen selbst Wand, werden sie als Magengeschwüre bekannt. Ulcera verursacht werden, wenn die Schleimhaut des Magens oder des Zwölffingerdarms nicht ausreichend ist, sie gegen die korrosive Wirkung zum Schutz von Magensäure und die Verdauungsenzym Pepsin genannt.

Geschwüre sind sehr häufig, und einer von zehn Männern und einer von zwanzig Frauen kann man erwarten, dass in ihrem Leben zu haben. Zum Glück haben wir sehr viel über sie in der jüngsten Vergangenheit und es gibt eine sehr gute Nachricht über ihre Ursache und Heilung gelernt.

Die am häufigsten verwendeten traditionellen Behandlungen für Geschwüre sind Antazida und Histamin-Z (H-Z) Rezeptor-Blocker. Diese Medikamente können das Geschwür zu heilen, aber nicht die Bedingungen ändern, dass es in erster Linie verursacht, so haben die Medikamente für das Leben über lange Zeiträume, manchmal genommen werden . Da die langfristige Verwendung von H-2-Rezeptor-Blocker ist, die mit erhöhtes Risiko für Magenkrebs, das "heilen" kann schlimmer sein als die Krankheit.

* Würzige und saure Lebensmittel.
* Aspirin und andere nicht-steroidale entzündungshemmende Medikamente, die, wenn sie regelmäßig Arthritis, wie genommen Magen Reiz sind.
* Rauchen, die die Produktion von Gallensalzen erhöht, stark reizend auf den Magen. Die Kombination von Rauchen und Aspirin hat eine besonders schädigende Wirkung auf Magen-Darm-Geschwüren.
* Alkohol . die stimuliert Säuresekretion und verschärft bestehende Geschwüre.
* Eine Ernährung mit viel Zucker, die auch die Säuresekretion stimuliert.
* Nahrungsmittelallergien, die den Magen reizen können. Wenn Sie wiederkehrende Geschwüre ohne andere anerkannte Ursache Sie die Möglichkeit einer Nahrungsmittelallergie untersuchen sollte.

Eine weitere natürliche Verbindung in Geschwür Therapie verwendet wird, ist ein Derivat von Lakritze als Deglycyrrhizinated Lakritze (DGL) bekannt, die die Produktion von Schleim, dass Coats stimuliert und schützt den Verdauungstrakt. Eine Studie DGL beteiligt sich auf vierzig Patienten, die für die Operation bezeichnet worden, weil von akuten und chronischen Schmerzen, trotz einer längeren Behandlung mit herkömmlichen Medikamenten. Die Hälfte der Patienten erhielten 3 g. von DGL täglich acht Wochen erhielt die andere Hälfte 4,5 g. täglich für 16 Wochen. Obwohl die höhere Dosierung wirksamer war, sie alle zeigten eine signifikante Verbesserung, und keiner erforderlichen Operation innerhalb des nächsten Jahres. Ich schlage vor, Sie DGL nehmen, die Sie in Naturkostläden zu bekommen.

Nahrungsergänzungsmittel der Vitamine A, E und C sind auch in der Therapie und Prävention von Geschwüren nützlich.

Raw Kohlsaft hat eine bemerkenswerte Erfolgsbilanz Menschen mit Magengeschwüren helfen. Ein Liter täglich aus frischen Kohlsaft, in aufgeteilten Dosen eingenommen wird, kann enorm wirksam sein. In einer Studie, die Patienten unter diesen Betrag hatte insgesamt Heilung ihrer Geschwüre in zehn Tagen.

Obwohl Stress mehr die einzige Ursache von Magengeschwüren in Betracht gezogen wird, nein, es ist klar, dass Stress, oder die Art, wie wir darauf reagieren, was eine Rolle spielt. Regelmäßige Bewegung ist ein gutes Mittel gegen Stress, ebenso wie Atemübungen und verschiedene Entspannungstechniken.

NATURAL Rezept für GESCHWÜRE

* Wenn Sie wiederkehrende Geschwüre haben, sollten Sie die Möglichkeit einer Infektion mit Helicobacter pylori, bekannt als H. pylori, mit Ihrem Arzt besprechen. Die Behandlung mit Antibiotika kann einen dramatischen Unterschied in Ihrer Heilung zu machen.
* Die Verwendung von Aspirin beseitigen und andere nichtsteroidale entzündungshemmende Medikamente.
* Vermeiden Sie Rauchen, Alkohol und Antazida mit Kalziumkarbonat.
* Essen eine ballaststoffreiche Ernährung, es sei denn, Ihre Symptome akut sind, in diesem Fall sollten Sie Raufutter und rohes Gemüse zu vermeiden.
* Essen regelmäßige Mahlzeiten zu regelmäßigen Zeiten: Vermeiden Sie große Mahlzeiten und denken Sie daran, dass Sie häufig kleine Mahlzeiten am besten sind.
* Beseitigen Sie den Zucker in der Ernährung.
* Verlassen Sie sich nicht auf Milch das Geschwür zu beruhigen, oder Antazida.
Nehmen Sie * in Übungsprogramm.
* Praxis Entspannungstechniken.

IN ADDITION, um Ihre tägliche ZUSCHLÄGE, TAKE:

* DGL: 1.000 bis 1.500 Milligramm 20 Minuten vor den Mahlzeiten. Sie sollten es auch weiterhin für zwei bis vier Monate in Anspruch nehmen zu den Ergebnissen ab, die Sie erhalten.
* Nachtkerzenöl: 100 mg. dreimal täglich.
* Vitamin A: 10.000 I.E. täglich.
* Vitamin C: 500 mg. zweimal am Tag. Achten Sie darauf, die gepufferte Form zu nehmen.
* Vitamin E: 400 I.E. täglich.
* Raw Kohlsaft: 1 Liter täglich in aufgeteilten Dosen. Weiter für zwei Wochen. Ich würde mit ihm eine Knoblauchzehe durch den Entsafter setzen, wie Knoblauch alle Bakterien tötet. Und ein-Zoll-PC. Aloe Vera-Blatt.

^
Geschwüre sind schmerzhafte Wunden, die im Magen vorkommen oder, häufiger, im oberen Teil des Dünndarms, die das Duodenum genannt wird. So viel wie 10 Prozent der Nordamerikaner und viermal mehr Männer als Frauen, haben Darmgeschwüre.

Süßholz, Kamille, Zimt, Eibisch, Ulme, Calendula und agrimony sind einige der Kräuter, die herbalists verwenden Magensäure Spiegel zu senken. Studien in Deutschland durchgeführt zeigen, dass Kamille, Süßholz und Zimt sind die Chancen eines Geschwürs zu verringern immer schlimmer oder Ihres ein anderes, sobald die erste bekommen hat geheilt.

Wenn Stress ein Problem für Sie ist, versuchen Kamille nehmen, wilde Yamswurzel, Saint-John-Würze und auch Basilikum Ihre Muskeln und Nerven zu entspannen, und Lakritze und Eibisch Ihr Immunsystem zu stimulieren. In einer Studie, die in Russland im Jahr 1993 durchgeführt, eine Gruppe von Alkoholiker die hatte Magengeschwüre und chronische Entzündung des Verdauungstrakts mit einer Kombination aus Psychotherapie und vier bis fünf Tassen von Saint-John-Würze Tee pro Tag behandelt wurden. Nach ein paar Monaten hatte sie verbessert und die Behandlung wurde wirksam ausgesprochen.

In den späten 1980er Jahren, Narendra Singh, M. D. King George Medical College in Indien gefunden, dass eine tägliche Tee aus 10 bis 20 indische Basilikumblätter nützlich war stressbedingten Erkrankungen wie Magengeschwüre und Colitis zu verhindern. Es ist wahrscheinlich, dass die eng verwandte Küche Gewürz Basilikum würde gleich gut funktionieren und dass es als Gewürz verwenden wirksam wäre.

Ingwer kann auch hilfreich sein, wenn es zu Geschwüren kommt. Japanische Forscher, die mehrere Studien zu diesem Gewürz durchgeführte Untersuchung ergab, dass es mindestens sechs Anti-Ulcus-Verbindungen.

Bruce, ein Mann in den späten sechziger Jahren, die die pulsierende Energie eines Mannes hat 30 Jahre jünger und einen aktiven Lebensstil mit ihm zu gehen entlang, hat herausgefunden, Lakritze bei der Behandlung von Geschwüren wirksam zu sein. wiederkehrenden Bauchschmerzen und innere Blutungen Nach der Erfahrung, ging er zum Arzt und wurde für Magenkrebs getestet. Es stellte sich jedoch heraus, dass die Schmerzen und Blutungen wegen einer schweren Magengeschwür waren, nicht Krebs. Bald darauf begann er Kräuter nehmen.

Monate später, sah ich im Kino Bruce und winkte. Er übersprungen praktisch auf den Gang, wo ich saß, und gab mir eine große Umarmung. "Sie sind gegangen!" er rief aus. "Wer ist weg?" Ich fragte. "Die Geschwüre!" Nach der Feststellung, dass er nicht Krebs hatte, begann Bruce ein Kräuter-Therapie. Er nahm zwei Kapseln von Lakritz dreimal am Tag. Mit ein wenig Experimentieren, fand er, dass bei 04.00 aufwachen, eine Dosis zu nehmen, die am frühen Morgen Gefühl in seinem Magen beseitigt, die, wie Bruce sagte, "können Sie wirklich beißen." Als er nach einigen Monaten zum Arzt ging zurück, er war ein sauberes Gesundheitszustand gegeben. Als die Lichter im Theater gedimmt, fragte ich Bruce, wenn ich seine Geschichte in diesem Buch enthalten könnte. Dem Weg zurück zu seinem Platz, rief er über die Schulter, "Ja, ja, dann sollten Sie die ganze Welt sagen!"

Mädesüß, Aloe Vera, Königskerze und Bockshornklee alle beruhigen entzündeten und blutende Geschwüre. Mädesüß ist ein Schmerzmittel bekannt und ist gut für Geschwür Behandlung von Schmerzen. In einer Studie, die in Russland durchgeführt, um Verbindungen, bei Aloe Vera Saft jeder Teilnehmer Geschwüre so vollständig, dass die Forscher verantwortlich für die Studie verglich Aloe Vera positiv auf Cimetidin geheilt, einer der beliebtesten Anti-Ulkus-Medikamente. In Bulgarien, behandeln Ärzte erfolgreich Darmgeschwüre mit einem pharmazeutischen Präparat namens Verbascan, die aus mullein gemacht wird.

Die magische Zutat in Kohl wird manchmal die Anti-Ulkus-Faktor genannt. Seine technische Name ist Glutamin, und diese Verbindung ist auch in Kapseln erhältlich. Glutamin hat sich als besser Geschwür Heilung als Antazida zu sein. In einer Studie, verschwanden die Geschwüre der Hälfte der Teilnehmer nur zwei Wochen, und die von fast allen übrigen wurden in vier Wochen geheilt.

Eine Kräuterkombination mit einer langen Geschichte von Geschwüren Härten Roberts Formel. Nicht viel ist über Robert bekannt. Er war wahrscheinlich ein Arzt, aber die Legende besagt, dass er ein Seemann war, der an einer schweren Magengeschwüren gelitten. Robert versucht, verschiedene Kräuter seine Geschwüre zu heilen. Einige hatten geringe Wirkung; andere nicht bei allen. Jedes Mal, wenn er einen neuen Hafen besucht, fügte er hinzu, ein neues Werk zu seiner Formel. Der letzte Gebräu geheilt sein Geschwür. Es gab Zeit einige Änderungen an der Formel, da Roberts, aber es ist im Grunde das gleiche. Einige seiner wichtigsten Bestandteile sind Eibisch, Ulme und getrocknet Kohlpulver, mit Echinacea und baptisia zu helfen, Verbesserung der Immunität und Infektionen zu bekämpfen.

Mit Robert Formel im Kopf, zusammengebraut ich diesen Tee zu bekämpfen Geschwüre. Freunde haben es sehr hilfreich.

Ulcer Tea
1 Teelöffel Süßholzwurzel, Eibischwurzel und Kamillenblüten
Teelöffel jede Traube Wurzel Oregon, Hopfen strobiles, Echinacea Wurzel und Zimtrinde
1 Liter Wasser

Setzen Sie Kräuter und Wasser in einem unbedeckten Topf geben. Zum Kochen bringen, dann drehen Sie Hitze nach unten und köcheln lassen für etwa 15 Minuten. Vom Herd nehmen und steil für etwa 10 Minuten. Der Stamm Kräuter und speichern Sie den Tee in den Kühlschrank stellen. Trinken Sie 2 oder mehr Tassen pro Tag.

go Wenn Sie denken, Sie Geschwüre haben, auf die freie Klinik und erhalten das Rezept für den 2 Wochen von Antibiotika und auch nicht die anderen Dinge.

RELATED POSTS