Big — Tall — Kleidung für große Männer, Kleidung für dünne Männer.

Big — Tall — Kleidung für große Männer, Kleidung für dünne Männer.

Big - Tall - Kleidung für große Männer, Kleidung für dünne Männer.

Hier ist das Problem mit "groß und hoch" Kleidung: dort die selten viel Aufmerksamkeit "und." Die meisten Optionen werden entweder für "groß," das heißt breit, Männer oder auch für große Männer, aber nicht für beide.

Die Optionen für einen Mann, beide groß und breit gebaut ist sind ziemlich beschränkt auf riesigen, Mantel-wie Hemden und Jacken, die locker über niemandes Rahmen drapieren, egal wie groß.

Es ist nicht unmöglich, einen guten Blick von off-the-Rack Kleidung zu bekommen, auch "groß und hoch" Kleidung, aber es geht um etwas Geduld zu nehmen. Maßschneiderei ist eine großartige Alternative für Männer, die es sich leisten können, und die Menschen von bescheideneren Mitteln kann immer noch eine gute Schneider in der Handy für kleine Anpassungen beibehalten möchten.

Ärmel und Taille kann in der Regel ohne zu viel Mühe gemacht sein, und ein geschickter Schneider kann Hemden verengen einen bestimmten Rumpf zu passen, die oft zu einem Bruchteil der Kosten eines von Grund auf maßgeschneiderte Artikel. sich wie zu Hause zu messen, ist auch relativ einfach, und Sie können eine gute Idee geben, was Sie suchen, bevor Sie sogar in einen Laden gehen, zu einem Schneider sprechen viel weniger.

Natürlich müssen Sie wissen, was Sie wollen, bevor ein Schneider etwas für Sie tun können. Im Großen und Ganzen gebaute Männer eine ausgewogene Optik gehen zu wollen, dass ihre Kleidung macht sie scheinen gemacht, anstatt auf einem Gestell drapiert, dass es nicht ganz fit macht.

"Abnehmen" ist nicht unbedingt das Ziel, auch wenn es ein Wort ist man viel in Ihrem Einkaufserlebnis hören werden. Kleidung, die sieht aus wie es versucht, etwas im Allgemeinen zu verstecken tendenziell weniger attraktiv zu sein als die Kleidung, die mit arbeitet, was da ist.

Sicherstellen, dass die Einzelheiten der Kleidung an den richtigen Stellen sind — Hülsen an der Basis des Handgelenks zu beenden, Hemdtaschen Reiten sind nicht zu hoch oder zu niedrig Absacken auf der Brust, usw. — sind umso wichtiger, dass in so viele vertikale pauken Streifen wie möglich.

Hoch, breite Männer möchten vor allem vorsichtig sein, wie viele "abnehmen," das heißt vertikal, Elemente, die sie integrieren in ihre Kleidung. Zu viel und Sie beginnen sich abzeichnenden zu suchen. Einige bescheidene dekorative Elemente, die den Blick des Betrachters helfen ablenken, wie es der Körper bewegt sich nach oben wird ein langer Weg, eine zu machen "groß und hoch" Mann aussehen stark gebaut, aber nicht ungeschickt überdimensioniert.

Big Men — Vermeiden "Dicker Mann" Hose

Immer, wie Hollywood ein bestimmtes Paar Hosen hat sie auf jedes Zeichen setzen sie sich wie die aussehen wollen "dicker Mann"? Sie sind in der Regel hell, doppelt gefaltet, und mit einem Knopf zu eng, sie zu halten Abrutschen der große Mann Hüften ab und nach unten fallen. Diese sind alle absichtlich schlechte Entscheidungen! Es gibt viele gut aussehende Hosen da draußen für korpulente Männer, die wissen, was sie suchen.

Die meisten schmeichelhaft, was ein größerer Mann mit seiner Hose tun kann, ist sie hoch tragen — um die natürliche Taille, weit über die Hüften. Auf diese Weise können Sie den Stoff drapieren über den Magen und fallen in eine glatte Vorderseite nach unten den Körper.

Hosen getragen untere müssen dicht unter dem Bauch zu umgeschnallt, die sie über den Gürtel und schaffen eine unschöne Beule in der Hemdbrust zu drapieren fördert. Gürtel im Allgemeinen haben eine Tendenz, einen größeren Mann aussehen zu lassen unangenehm eingeklemmt; wann immer möglich, sollten größere Männer betrachten die bequemer und besser aussehende Alternative Strapsen.

Plissee (die kleinen vertikalen Falten in der vor einer Hose) sind ein sehr komfortables Feature und sollte ein fester Bestandteil eines jeden korpulente Menschen Garderobe. Die Hose sollte locker genug sein, dass die Falten vollständig geschlossen sind, wenn Sie in Ruhe stehen — wenn die Falten Strecken offen, bevor Sie bewegen oder sitzen, sind die Hosen zu eng in den Oberschenkeln.

Big and Tall Shirts

Egal, ob Sie sprechen über Business-Kleidung Shirts, Polos, oder sogar noch mehr Freizeithemden, ist die Regel, das gleiche für groß & dünn oder groß & breiten Männer — kaufen Shirts, die sich um in den ganzen Weg zu verstauen lang genug sind, und ausgestattet genug, dass es keine große Woge von Tuch um die Hüfte ist, wenn Sie es tun.

Ein bisschen Lockerheit ist gut, aber zu viel kommt noch hinzu, um den Eindruck von Masse und Breite. Dunkle Farben werden mehr von einem haben "abnehmen" Wirkung als das Licht, aber solide Farbe im Allgemeinen ist der Weg zu gehen.

Muster haben eine Tendenz, ungeschickt aussehen, wenn sie verbiegen zu viel mit der Form des Körpers unter ihnen, so versuchen sie, um Dinge wie Krawatten zu begrenzen, die nicht über eine breite, geschwungene Raum abdecken müssen.

Stellen Sie sicher, dass der Bund von irgendwelchen Hemden mit Kragen locker genug Taste ist ohne Kneifen, sowohl für Ihren Komfort und das T-Shirt, um zu verhindern suchen gestopfte. Männer Kleid wählen Shirts können Französisch Manschetten als zusätzliches Detail betrachten wollen — das Spritzen der Farbe an den Handgelenken hilft die visuellen Grenzen des Rahmens definieren.

Anzüge, Jacken und Sakkos

Wenn Sie können, ist eine Jacke von einer Art trägt immer eine schmeichelnde für einen größeren Mann. Die moderne Anzugjacke ist so konzipiert, eine ausgleichende Wirkung zu haben — es stellt sich Silhouette eines jeden Menschen in eine Art squared-off Sanduhr, breit in den Schultern und leicht an der Taille verjüngt, bevor sie in den Rücken wieder aus Abfackeln. Es gibt offensichtlich eine Menge von Variationen über dieses Thema, aber der Punkt ist, dass die Form schmeichelt Ihnen und Sie sollten sie tragen.

Ein großer, breit gebauter Mann sieht am besten in einem Einreiher, die Tasten tief unten tief zu schaffen "V" Form in der Vorderseite. Die Jacke sollte locker genug sein, dass die Taste nicht zu belasten, und lange genug in der Rückseite über die Kurve des Gesäßes zu drapieren.

Doppellüftete Jacken (Jacken mit zwei Schlitzen im Boden hinten) geben die beste drapieren im Rücken und fügen Sie zusätzliche Flexibilität an den Seiten und Vorderseite der Jacke, so dass sie die ideale Wahl für größere Männer zu machen.

Geben Sie für Jacken, die größere Details haben — Taschen, Revers, usw. — als die regulären off-the-shelf diejenigen für eine proportionale Aussehen. Ein großer, breiter Mann braucht breite Taschen seiner Jacke, um zu verhindern suchen, wie es für einen kleineren Mann und streckte gemeint war zu passen.

Schultern sollten eng ausgestattet und weitgehend unpadded sein. Solide dunklen Farben sind die beste Wahl auch hier — würzen Sie es mit einem gemusterten Krawatte, wenn Sie wollen; Figur Muster wie Paisleys, Punkte, Schecks oder wiederholte Kämme sind alle gute Möglichkeiten, um das Auge zu zeichnen, ohne entweder Höhe oder Breite zu betonen.

Was "Groß und hoch" Männer nicht tragen kann

Am Ende des Tages gibt es eine Menge von Stilen, die auf großen Jungs gut aussehen. sie auf dem Gestell zu finden, kann schwierig sein, aber es gibt viel Raum für Selbstdarstellung.

Über die einzigen Dinge, die völlig sind verboten für gut gekleidete "groß und talls" sind schwere horizontale Strukturierung (Schecks, Fensterscheibe, Karos, etc.) und alles, was so fest angebracht ist kneift es oder es türmt so locker. Es ist schwer, den letzten Teil zu überbetonen — alle profitieren von einer guten Passform, aber große Männer schauen furchtbar mit einem schlechten. Nehmen Sie die Zeit-Kleidung zu finden, die gut passt, oder haben ein Schneider Kleider passen Sie Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Haben Sie Vorschläge für große, breite Männer mit den Frustrationen des Handels "Groß und hoch" Abschnitt? Lassen Sie uns einen Kommentar und wir werden einen Blick!

RELATED POSTS