Beste Zimmerpflanzen nach verschiedenen Lichtbedingungen, am besten Indoor-Palmen Pflanzen.

Beste Zimmerpflanzen nach verschiedenen Lichtbedingungen, am besten Indoor-Palmen Pflanzen.

Beste Zimmerpflanzen nach verschiedenen Lichtbedingungen, am besten Indoor-Palmen Pflanzen.

Wollen Sie Zimmerpflanzen wachsen, aber wissen Sie, wie viel Licht (direkt oder indirekt) erforderlich ist? Lesen Sie diese erzieherische Artikel über die besten Indoor-Pflanzen und deren Licht Anforderungen, um herauszufinden,

Verwenden Sie Licht als Leitfaden für Pflanzen Auswahl für den Innenbereich

Low Light Pflanzen

Wenig Licht ist nicht NO-Licht oder Licht, das Sie so dimmen nicht bequem lesen konnte. Alle Pflanzen, ausgenommen Pilze, erfordern zumindest etwas Licht und sogar die schlechten Lichtanlagen unter erfordern aufgelistet mehr Licht als die meisten Menschen bewusst ist. Wenig Licht ist hell genug, Zeitungspapier den ganzen Tag lang zu lesen. Es ist eine Lage innerhalb von ein paar Meter von einem freiliegenden Richtung Norden Fenster und innerhalb von 6 Meter von einem nach Süden aufgedeckt Fenster gerichtet ist. Beachten Sie, dass sheers, eine Veranda Überhang, großer Baum oder hohe Gebäude außerhalb des Fensters im wesentlichen die Intensität des Lichts zu reduzieren.

Hier sind die Pflanzen, die gut bei schlechten Lichtverhältnissen zu tun:

Chinese immergrün

  • Pothos
  • Dracaena "Janet Craig ‘
  • Dracaena "Lisa ‘
  • Dracaena Massangeana (Maispflanze)
  • ZZ Pflanze
  • Chinese immergrün (Aglaonema)
  • Snake Plant (Sansevieria)
  • peace Lily
  • Philodendron
  • Parlor Palm (Chamaedorea elegans)
  • Glücksbambus
  • Cast Iron Plant (Aspidistra)

Sie werden feststellen, dass dies nicht eine lange Liste, und das ist, weil es so wenige Pflanzenarten, die bei schlechten Lichtverhältnissen zuverlässig erwiesen haben. Hüten Sie sich vor Einzelhändler und Pflanzenetiketten, die andere Pflanzenarten auflisten, wie "gedimmtes Licht".

Künstlichem Licht Pflanzen

Wenn der Ort, den Sie für eine Anlage im Auge haben gar kein natürliches Licht hat, dann ist es immer noch möglich, die geringe Licht Pflanzen oben aufgeführten zu wachsen. Allerdings hängt es von der Art des Kunstlicht haben Sie da. Standard-Glühbirnen und Halogenlampen erzeugen Licht in den falschen Teil des Farbspektrums für Zimmerpflanzen, nützlich zu sein. Sie sind nicht gut entweder als die einzige Quelle von Licht oder als Ergänzung zu niedrigen Tageslicht. Glühlampen gekennzeichnet als "Wachsen Sie Lichter «sind große Energieverschwender und ich empfehle sie nicht.

Leuchtstofflampen sind ausreichend für die niedrigen Lichtanlagen oben aufgeführt sind. Overhead-Leuchtstofflampen in vielen Büros verwendet werden, sind hervorragend für die meisten schlechten Lichtanlagen. Die verwendeten die Spirale CFL in Heim Lampen arbeiten mäßig gut, wenn die Pflanzen innerhalb von ein paar Meter von den Birnen sind.

LEDs sind neu auf dem Markt und kann Farbe für Pflanzennutzung korrigiert werden, aber sie sind immer noch schwer zu finden und zu identifizieren.

Helle indirektes Licht Pflanzen

Dies ist das Licht, das Sie gerade aussteigen an der Seite oder direkt hinter dem Ort, von dem die direkten Sonnenstrahlen kommen durch. Es ist auch das Licht, das Sie an einem bewölkten Tag durch jede normalerweise sonnigen Fenster. Es ist nie mehr als ein paar Meter von jedem Fenster weg.

All die schlechten Lichtanlagen oben in helle indirekte Licht noch besser aufgeführt tun. diese schlechten Licht Pflanzen werden jedoch darunter leiden, wenn es noch ein paar Stunden jeden Tag auf die direkte Sonneneinstrahlung. Hier sind die Pflanzen, die gut in hellen indirektes Licht zu tun:

Bamboo Palm

  • Kentia Palme
  • Rhapis Palm
  • Bamboo Palm
  • Geld-Anlage (Pachira)
  • Dracaena marginata
  • Phalaenopsis-Orchidee
  • African Violet
  • Weiß Paradiesvogel
  • Areca Palm
  • Englisch oder Hedera Ivy
  • Schefflera
  • Gummibaum (Ficus elastica)
  • Monstera
  • Palmfarn (Palmfarn)
  • Peperomia
  • Calathea
  • Dracaena Warneckei
  • Prayer Plant (Maranta)
  • Dieffenbachia
  • Anthurium
  • Alocasia
  • Bromelienarten
  • Die meisten Farnart

Low Sonnenlicht Pflanzen

Low Sonnenlicht Ort ist, wo die Pflanze direkte Sonneneinstrahlung auf den Blättern 2 erhalten würde — 4 Stunden pro Tag, aber nicht mehr.

Weihnachtskaktus

  • Ficus benjamina
  • Ficus lyrata
  • Ficus alii
  • Norfolk-Insel Pine
  • Ming aralia (Polyscias)
  • Ponytail Palm
  • Wachsanlage (Hoya)
  • Spinnen-Pflanze
  • Dracaena arborea
  • Jade (Crassula)
  • Die meisten Sukkulenten
  • Yucca
  • Asparagus
  • Caladium
  • Alocasia
  • Aloe Vera
  • Purple Passion (Gynura)
  • Dattelpalme (Phoenix dactylifera)
  • Weihnachtskaktus
  • Syngonium
  • Areca Palm
  • Porzellanpuppe
  • Croton

Direktem Sonnenlicht Pflanzen

Nur wenige Wohnungen und Büros haben Standorte mit so viel Sonnenlicht. Dies ist eine Lage in der Nähe einer großen Süd- oder Westlage Fenster ohne außerhalb Hindernisse und keine Fensterabdeckungen jederzeit während der Tagesstunden. Das ist zu viel Licht für eine der zuvor aufgeführten Pflanzen, weil diese viel direkte Lichtintensität ihr Laub verbrennen.

Hinweis. Einige der Pflanzen hier aufgeführt wird auch mit einem halben Tag direkte Sonneneinstrahlung sehr gut tun.

Natürlich gibt es viele andere Pflanzenarten nicht in diesem Artikel aufgeführt. Das ist, weil sie nicht häufig verwendet werden oder verfügbar. Pflanzen nicht häufig aufgeführt haben spezifische Anforderungen, die sie problematisch für die meisten Menschen zu machen. Zu diesen Anforderungen gehören sehr hohe Luftfeuchtigkeit, kühlere Temperatur und Ruheperioden. Wählen Sie solche Anlagen sorgfältig und sicher, dass Sie die besonderen Herausforderungen zu verstehen, die kommen zusammen mit Anbau von Pflanzen in Innenräumen .

Will Credo ist eine professionelle Innenraumbegrüner mit über 30 Jahren Erfahrung in der Pflege und wachsenden Zimmerpflanzen in Wohnungen und Büros in Manhattan, New York City.

RELATED POSTS