Beste Papiertypen für decoupage, am besten Decoupage Papier.

Beste Papiertypen für decoupage, am besten Decoupage Papier.

Beste Papiertypen für decoupage, am besten Decoupage Papier.

Ideal Eigenschaften für Decoupage Papier

Da das Papier auf Objekte mit Klebstoff aufgetragen wird, gibt es viele unterschiedliche Anforderungen und viel hängt vom Projekt, das Sie tun.

Das Papier wird in der Regel brauchen ziemlich dünn und stark zu sein, so dass es um enge Formen fließen kann. Einige Papiere eine leichte Dehnung aufweisen, die sehr nützlich sein kann enden mit Falten über gekrümmte Flächen zu vermeiden.

Generell sind aber auf einer flachen Oberfläche können Sie die meisten Arten von Papier, einschließlich Zeitungen und Comics verwenden.

Zeitungsdruck kann laufen, wenn sie nass, so dass Sie müssen sehr vorsichtig sein, nicht die Bilder zu verschmieren. Es kann auch sehr zerbrechlich sein und reißt leicht. Sie bewerben sich besser den Kleber auf die Oberfläche, die Zeitung nach unten drücken vorsichtig auf sie von einem Rand zu arbeiten und sie dann mit einer liberalen Beschichtung von Klebstoff / Lack bedeckt, es zu beheben.

Im Idealfall sollte das Papier von Magazinqualität sein, glatt und dünn. Dies funktioniert am besten auf die meisten Projekte und sieht ganz gut aus. einen Stapel von alten Zeitschriften aus einem Charity-Shop zu kaufen kann ein wunderbares Vorrat an Papier Entwürfe und Bilder liefern, mit zu arbeiten. Versuchen Sie es mit einem Thema zu bleiben, obwohl, wenn dies zu tun.

Reisen, Mode und Vintage-Stile sind sehr beliebt für Decoupage Projekte.

Also, wenn das beste Papierwahl für decoupage zu verwenden, empfehlen wir würden …

  • Muss flexibel sein, so kann es auf jede beliebige Form fließen und bilden ohne Falten
  • Starkes Papier ist wichtig, vor allem, wenn sie nass
  • Dünnes Papier mit einer glänzenden Wasser Proof-Druck

Alte Kalender, Zeitschriften und sogar Comics können alle verwendet werden. Packpapier funktioniert sehr gut, wenn sie von der hohen Qualität Art ist und arbeitet viel billiger als Kits von spezialisierten gemusterten Decoupage Papier.

Wählen Sie Ihr Papier je nach Ihrem Projekt. Für Wände, Möbel und flache Oberflächen Sie können so lange mit den meisten Papierarten weg, wie Sie vorsichtig sind Reißen oder das Erstellen von Falten zu vermeiden. Für kleine komplizierte Projekte und für Anfänger können Sie nicht mit speziellen dünnen Decoupage Papier-Kits oder Hochglanzmagazin Seiten schief gehen.

Hinterlasse eine Antwort

RELATED POSTS