Bauchwandhernien Klinik Anamnese, körperliche Untersuchung, Hernie in Verbindung steht.

Bauchwandhernien Klinik Anamnese, körperliche Untersuchung, Hernie in Verbindung steht.

Bauchwandhernien Klinik Anamnese, körperliche Untersuchung, Hernie in Verbindung steht.

Geschichte

In einer Notsituation kann ein Patient mit einer Hernie präsentieren wegen einer Komplikation bei der Hernie verbunden sind, oder die Hernie kann auf Routine körperliche Untersuchung erkannt werden. In den meisten Fällen wird die Diagnose von Hernien gemacht, weil ein Patient, Eltern oder Anbieter eine Beule in der Leistengegend oder Skrotum (siehe Bilder unten) beobachtet hat. Diese Wölbung ist nicht notwendigerweise konstant, sondern kann intermittierend; in Abhängigkeit von der intra-abdominalen Druck kann der herniating viscus den Raum oder draußen bleiben sie ein.

Erythematöser edematous links Skrotum in 2-Monate alten Jungen mit der Geschichte der Reizbarkeit und Erbrechen für 36 Stunden. Lokale Zeichen dieser Größenordnung ausschließen Reduktion Versuche.

Eine asymptomatische Hernie allgemein hat die folgenden Eigenschaften [27]:

Quellung oder Völlegefühl an der Hernie-Website

Schmerzende Empfindung (abstrahlenden in den Bereich der Hernie)

Kein wahrer Schmerz oder Empfindlichkeit bei der Untersuchung

Die Erweiterung mit zunehmender intra-abdominalen Druck oder Stehen

Ein eingekerkert Hernien kann mit der folgenden in Verbindung gebracht werden:

Schmerzhafte Erweiterung einer früheren Bruch oder Defekt

Die Unfähigkeit, die Hernie (entweder spontan oder manuell) durch den Fasziendefekt zu manipulieren

Übelkeit, Erbrechen, und die Symptome von Darmverschluss (möglich)

Ein Brucheinklemmung kann mit der folgenden in Verbindung gebracht werden:

Symptome einer eingekerkert Hernien, mit einem toxischen Aussehen kombiniert

Möglichkeit der systemischen Toxizität sekundär zu ischämischen Darm

Die Wahrscheinlichkeit der Strangulation, wenn Schmerzen und Druckempfindlichkeit eines inhaftierten Hernie bestehen nach der Reduktion

Bei Patienten, die eine erhebliche Menge an Schmerzen ohne Nachweis von Einkerkerung oder Strangulation sollte eine alternative Diagnose vermutet werden müssen.

Weitere anatomische Überlegungen müssen in Bezug auf die obigen klinischen Befunde beurteilt werden. Die Lage des zugrunde liegenden Hernie kann eine einzigartige Konstellation von Symptomen zur Verfügung stellen, mit oder ohne spezifische anatomische Befunde, wie folgt:

Schenkelhernie — Aufgrund der Lage dieser Hernie ist medialen Oberschenkelschmerzen möglich, zusätzlich zu Leistenschmerzen

Narbenhernie — Da diese Hernie ist in der Regel asymptomatisch, Patienten typischerweise mit einer Ausbuchtung an der Stelle eines früheren Einschnitt; die Läsion kann größer beim Stehen werden oder mit zunehmender intra-abdominalen Druck

Körperliche Untersuchung

Im Allgemeinen sollte die körperliche Untersuchung mit dem Patienten sowohl in den Liegen und im Stehen Positionen durchgeführt werden, mit und ohne Valsalvamanöver. Der Prüfer sollte versuchen, den Bruchsack zu identifizieren, sowie die Faszien Defekt, durch die er vorsteht. Dies ermöglicht die richtige Richtung Druck zur Reduzierung der Hernie Inhalte. Der Prüfer sollte auch Nachweis der Obstruktion und Strangulation identifizieren.

Der erste Schritt beim Versuch, einen Leistenbruch zu identifizieren, ist für ein Aufblähen oder Masse im Bereich des Fasziendefekt zu suchen. Eine Fingerspitze in den Hodensack gelegt und rückte nach oben in den Leistenkanal. Wenn der Bruch an anderer Stelle auf dem Bauch, sollte ein Versuch gemacht werden, um die Grenzen des Fasziendefekt zu definieren.

Wenn der Hernie von superolateralen kommt die distale Spitze des Fingers inferomedialen und trifft, es höchstwahrscheinlich ist eine indirekte Hernie. Wenn der Bruch des Kissens des Fingers von tief zu oberflächlichen trifft, ist es wahrscheinlicher, eine direkte Hernie zu sein. Eine Ausbuchtung unterhalb des Leistenbandes Filz steht im Einklang mit einem Oberschenkelbruch.

Schmerzen in keinem Verhältnis zu Untersuchungsbefunde

Fieber oder toxische Erscheinung

Schmerzen, die nach der Reduktion der Hernie andauert

Leistenbruch

Die Untersuchung eines Erwachsenen für einen Leistenbruch ist am besten aus der Sitzposition durchgeführt, mit dem stehenden Patienten. Die Leistenkanal Bereiche für die Ausbuchtung sichtbar gemacht. Eine provokante Husten kann erforderlich sein, den Bruch zu exponieren; der Husten wiederholt wird, wie der Prüfer den Hodensack und fühlt sich für einen Impuls stülpt. Der Durchmesser des Innenrings beurteilt. Palpation der Kordstrukturen wird mit dem Finger ausgeführt sanften senkrecht zur Längsachse des Kabels an den Innenring medial; dies kann eine Verdickung der Schnur erfassen.

Wenn der Bruch nicht nachweisbar in der Rückenlage ist, sollte das Kind in aufrechter Position mit intermittierender manuellen Druck auf den Bauch aufgebracht sucht werden. Wenn der Prüfer von der kindlichen Brusthöhe in einem Winkel nach unten schaut in Richtung der Leiste, eine Kombination von Schwerkraft und erhöhten intraabdominalen Druck wird den offenen Sack aufzublasen und damit den Bruch oder hydrocele bestätigen. Die Leistenringe können von normaler Größe sein, auch bei Kindern mit sehr großen Hernien.

In einer Schiebeleistenbruch, ein Teil eines viscus oder dessen Mesenterium bildet einen Teil der Bruchsack. Die Blase kann in der Bruchsack gesehen medial werden, und Teile des Dickdarms (Caecum auf der rechten Seite, sigmoid auf der linken Seite) kann ein Teil jeder Herniensack sein. Bei Frauen, die Eierstöcke oder Eileiter kann ein Teil der Wand des Bruchsack werden und sorgfältig bei der Reparatur aufbewahrt werden müssen.

Wenn die viszerale Inhalt eines Bruchsack kann nicht leicht in die Bauchhöhle verringert werden, wird die Hernie eingesperrt. Wenn der Inhalt nicht reduziert werden kann, ist die Hernie irreduziblen. Eine feste Masse mit einem mandel innerhalb der großen Schamlippen von einem Mädchen das Gefühl ist in der Regel ein Fruchtknoten, der die am häufigsten eingekerkert intra-abdominale Orgel bei weiblichen Säuglingen ist.

Wasserbruch

Ein hydrocele in der Regel durchleuchtet auf Prüfung; jedoch gasgefüllten Darm auch durchleuchten, damit Diagnose aspiration ausschließt. Wenn das Skrotum Größe schwankt oder der Prüfer aus dem Sack in das Peritoneum Flüssigkeit quetschen, eine kommunizierende hydrocele vorhanden ist. Kommunizieren hydroceles ohne offensichtliche Hernie Komponente sollte electively repariert werden.

Hydrozelen gelten als unbedeutend, wenn sie bei der Geburt vorhanden sind, bilateral, weich und peritesticular; nicht über 6 Monate hinaus fortbestehen; und sie schwanken in ihrer Größe nicht. Da die meisten physiologischen nichtkommuniziere hydroceles spontan auflösen, chirurgische Behandlung wird im Allgemeinen auf hydroceles beschränkt, die länger als 1 Jahr bestanden haben, diejenigen, die die Kommunikation zu entwickeln, oder solche, die an das Kind schmerzhaft erscheinen.

Eine akute hydrocele kann in der Kindheit als schnell wachsende, schmerzhafte skrotale präsentieren eine eingekerkert Hernien Schwellung zu simulieren. die Kordstrukturen am inneren Ring Palpation während ihrer Mobilität Beurteilung hilft zwischen diesen beiden Einheiten unterscheiden. A hydrocele ist mobiler, eine definierte proximalen Rand und ist nicht dick. Ein hydrocele der Schnur präsentiert in den Leistenkanal als nicht schmerzhafte, gummiartig, runde Masse.

Ein abdominoscrotal hydrocele erstreckt sich von der Bauchhöhle durch den Leistenkanal in den Hodensack. Mit einem Kleinkind, eine digitale rektale Untersuchung mit einer sorgfältigen internen Prüfung des Rings kann eine eingekerkert Hernien von einem hydrocele unterscheiden. Das Kind sollte eine Operation zur Klärung haben, wenn sich die Situation nicht eindeutig ist, oder wenn die intra-abdominale Komponente wird eine Massenwirkung auf andere Organe oder obstruktiven Symptome zu verursachen.

Andere Hernie Typen

Hernien sind die häufigste Ursache von Darmverschluss in der Welt. Hidden Hernien (zB Obturator, femoralen oder lumbar Hernien) sollte deshalb als mögliche Ursache der Darmobstruktion angesehen werden. Starke Schmerzen deutet auf Strangulation mit ischämischen Darm. Torsion des Darms beim Eintritt in den Sack kann zu abschüssig Symptomen führen, während ein gradueller Einsetzen der Schmerzen von progressiven lymphatischen entsteht, venöse und arterielle dann schließlich Kompromiss sekundär zu Okklusion am Hals des Sackes.

Spigelian Hernien vorhanden mit lokalen Schmerzen und Anzeichen von Verstopfung von Einsperrung. Dieser Schmerz nimmt mit Kontraktion der Bauchmuskeln. Interparietal Hernien zwischen den Schichten der Bauchwand vorhanden ähnlich. Eine Masse kann nur nach oben und seitlich an den Außenring, und der Hodensack kann kein Hoden enthalten. Interne supravesikale Hernien haben obstruktiven Darm-Symptome oder Symptome können denen einer Harnwegsinfektion ähnelt. Vague Flanke Beschwerden im Zusammenhang mit einer größer werdenden Masse in der Flanke kombiniert schlägt eine Lendenwirbelbruch.

Ein Hodentumor ist in der Regel davon ausgegangen, wenn splenogonadal Fusion als skrotale Masse präsentiert. Anerkennung von Milzgewebe auf gefrorenem Schnitt Prüfung entfällt die Notwendigkeit für Orchiektomie. A 2- bis 4-mm Masse von gelb-tan in 1 von 40 Hernie Reparaturen gefunden Gewebe ist eine Eileiter adrenalen Ruhe. Die Nähe der Entwicklungs Hoden und der Nebenniere lädt Anhaften der beiden Strukturen, mit dem adrenalen Fragment Hoden in die ektopische Position begleitet.

Die Differentialdiagnose von einer Leisten Masse schlechter als das Leistenband und medial zu den Femoralgefäße beinhaltet folgende Leistungen:

Incarcerated Schenkelhernie

Lymphadenopathie sekundär zu einer Vielzahl von entzündlichen oder neoplastischen Prozessen

Peritoneal Zeichen und Darmverschluss deuten auf einen inhaftierten Schenkelhernie. Mit gemeinsamen Lymphknotenschwellung, wird die Masse oberflächlichen und inferior zur femoralen Ring befindet. Bei der Untersuchung fühlen vergrößerte Lymphknoten fest, etwas gelappt und ziemlich mobil. Eine primäre Läsion (zB ein Schnitt, Kratzer oder offene Wunden) sollte durch eine sorgfältige Prüfung des Lymphknotens Einzugsgebiet gesucht werden. Kultur des Lymphknotens aspirate führt antibiotische Therapie.

Infektionen wie Toxoplasmose, Tularämie, infektiöse Mononukleose, Aktinomykose, und HIV-Infektion kann auch inguinofemoral adenopathy verursachen. Darüber hinaus können sich die athletische Individuen schmerzhafte reaktive inguinal oder femoral Lymphknoten als Folge von wiederholten Trauma.

Prevascular Schenkelhernie ist selten und manifestiert sich als eine Ausbuchtung, die für eine Oberschenkel Aneurysma verwechselt werden können. Externe Schenkelhernien passieren unter dem Leistenband auf die Oberschenkelgefäße und tief in die iliopubica-Darm-Trakt seitlich zu liegen. Eine Hernie von Laugier quert einen Defekt in der lacunar Band. Eine Hernie von Cloquet ergibt sich aus einer ungewöhnlichen Einführung des pectineus, die Perforation der Aponeurose als Bruchsack Kurse über das Femurkanals ermöglicht. Der retrovascular Bruchsack senkt sich in der hinteren Hülle der Oberschenkelvene.

Eine zarte Masse im Gesäß- Bereich, der in der Größe zunimmt deutet auf eine Ischias Hernie. Ischias Neuropathie und Symptome von Darm oder Ureterobstruktion können ebenfalls auftreten. Perineal Hernien allgemeinen als perinealen Masse mit Beschwerden beim Sitzen; gelegentlich, haben sie mit Einkerkerung obstruktiven Symptome.

Ein Nabelbruch stellt sich als zentrale, Mittelbauch zu wölben. Altered Sensorium und Fettleibigkeit erhöhen die Gefahr der Inhaftierung. Hypertrophe, hyperpigmentiert, Papyrusartige Haut zeugt von hohem Druck auf die Haut gelegt werden. Die Größe des Fasziendefekt und ob es sich um kreisförmige bieten Management-Hinweise.

Rektusdiastase (erweitert linea alba) ist klinisch unbedeutend und operative Reparatur ist nicht erforderlich. Allerdings kann es sein, kleine Öffnungen in der Linea alba, durch die präperitoneale Fett herausragen kann. Diese epigastric Hernien treten bei Kindern als auch bei Erwachsenen, was darauf hindeutet, angeborene Defekte. Defekte neben dem Bauchnabels werden als paraumbilical Hernien bezeichnet, während mehr cephalad Defekte epiploceles oder ventralen Hernien bezeichnet werden. Diese Mittellinie Hernien vorhanden als Klumpen überall entlang der linea alba und neigen dazu, plötzliche starke Schmerzen mit Bewegung zu verursachen.

Einige Neugeborene haben Trennung der Nabelschnur Rest in Verbindung mit sekundären bakteriellen Besiedelung und Low-Grade-Infektion verzögert. Der lachsrosa, pflasterstein erscheinen mürbe Masse, die am Nabel später weiterhin besteht ist eine Nabelschnur Granulom bezeichnet. Ein Polyp mit einem glänzenden, kirschrote glatte Oberfläche ist in der Regel eine Nabelschnur Polyp mit zugehörigem Darm- oder Blasenschleimhaut (zB ein omphalomesentericae Kanal oder urachal Rest).

Angeborene Bauchwanddefekte

Mütterlichem Serum-α-Fetoprotein-Screening kann Ventralwand Defekte in den Fötus während des zweiten Trimesters identifizieren. Die pränatale Sonographie kann die Lage der Bauchwanddefekt zu definieren, um den Status der inneren Organe, die Beteiligung der Defekt mit den dazugehörigen Strukturen, und das Vorhandensein von zusätzlichen Fehlbildungen.

Die Anerkennung eines kleinen omphalocele oder Bruch der Nabelschnur Stiel kann erst nach der Entbindung auftreten. Dies kann in einer Kompromittierung des Dünndarms oder Beschädigung eines omphalomesentericae Kanal führen, da das Kabel eingeklemmt wird. Daher wird in einem Kleinkind mit einer ungewöhnlichen oder Nabelschnur Basis verbreitert, sollte das Kabel auch entfernt iatrogene Verletzung des Darms zu verhindern, aus dem Abdomen eingespannt werden.

RELATED POSTS