B-Zell-Lymphom-vs, B-Zell-Lymphom Leukämie.

B-Zell-Lymphom-vs, B-Zell-Lymphom Leukämie.

B-Zell-Lymphom-vs, B-Zell-Lymphom Leukämie.

Im Non-Hodgkin-Lymphom. Sie haben Ihre B-Zell-Lymphome und Sie haben Ihre T-Zell-Lymphome. Was sind die Unterschiede zwischen den beiden?

Warum B und warum T?

Um zu beginnen, legen Sie nicht zu viel Bedeutung für den Buchstaben B und T; die Menschen, die ihnen zugewiesenen fügten nicht viel, so sollten Sie auch nicht.

In der Tat, B-Zellen noch nicht einmal ihren Namen aus der Forschung in die menschliche Anatomie. Sie bekommen es aus der Forschung in Vogel Anatomie, aber das B ist nicht für "Vögel"; B ist für den Standort in Vögel, wo diese bestimmte Art von Blutzellen reift, der Bursa Fabricius genannt. Glücklicherweise ist bei Menschen und viele andere Säugetiere, reifen B-Zellen im Knochenmark, so dass die B weiterhin sinnvoll.

Inzwischen tun T-Zellen ihren Namen von der menschlichen Anatomie zu bekommen. Wie in B-Zellen, kommt der Brief von der Stelle, wo sie reifen; in diesem Fall ist es der Thymus.

Prognosen und Inzidenz

Die Prognosen der meisten T-Zell-Lymphome sind nicht so groß; sie sind schlechter als die Prognosen in den meisten B-Zell-Lymphome.

B-Zell-Fünf-Jahres-Überlebensraten von den SEER-Statistiken:

  • Lokalisierte Krankheit: 82,3 Prozent
  • Regional Krankheit: 75,2 Prozent
  • Metastasierung: 63,6 Prozent

T-Zell-Fünf-Jahres-Überlebensraten von den SEER-Statistiken:

  • Lokalisierte Krankheit: 84,5 Prozent
  • Regional Krankheit: 57,4 Prozent
  • Metastasierung: 38,6 Prozent

Dies ist im Allgemeinen der Fall ist, nicht, weil T-Zell-Lymphome so schwierig zu behandeln sind, sondern weil T-Zell-Lymphome sind so selten und werden daher nicht so häufig wie die B-Zell-Pendants sucht. Etwa 85 Prozent aller Non-Hodgkin-Lymphomen diagnostiziert in den Vereinigten Staaten jedes Jahr sind von B-Zell-Ursprung, so dass nur 15 Prozent der Diagnosen von T-Zell-Ursprung sein.

Diagnose

Schließlich sollte hinzugefügt werden, daß B-Zell-Lymphomen sind viel einfacher für Pathologen zu diagnostizieren. Genaue Diagnose von T-Zell-Lymphome. auf der anderen Seite, ist äußerst schwierig, so sollte jede Diagnose von T-Zell-Lymphom, eine zweite Meinung von einem qualifizierten Blut Pathologe aufzufordern.

RELATED POSTS