Asthma bei Kleinkindern, Asthma bei Kleinkindern.

Asthma bei Kleinkindern, Asthma bei Kleinkindern.

Asthma bei Kleinkindern, Asthma bei Kleinkindern.

Was kann ich tun, um mein Kind Asthma von der Entwicklung zu verhindern?

Es gibt nichts, was Sie völlig Ihr Kind zu verhindern, dass die Entwicklung von Asthma tun können, wenn es in seinen Genen ist. Und Sie werden nicht wissen, ob Ihr Kind Asthma sein wird, bis er beharrlicher Symptome zeigt, wie Keuchen und ständige Husten. Das heißt, können Sie in der Lage sein, die Schwere Ihres Kindes Symptome zu minimieren oder zu Beginn seiner Asthma verzögern, bis er älter (und seine Lungen sind größer und stärker), wenn Sie wie folgt vor:

  • Begrenzen seine Exposition gegenüber Hausstaubmilben: Encase Ihres Kindes Matratze in einer undurchlässigen Abdeckung, entfernen Sie Teppiche und Plüschtiere aus seinem Zimmer, benutzen Sie Jalousien anstelle von schweren Stoff drapiert, und waschen seine Bettwäsche einmal pro Woche in heißem Wasser.
  • Halten Sie Ihr Kind aus Tabakrauch entfernt. Zigarettenrauch ist nicht technisch ein Allergen betrachtet, aber es macht die Lungen reizen.
  • Begrenzen seine Exposition gegenüber Luftverschmutzung. Luftschadstoffe wie Ozon können die Lungen reizen und verursachen Probleme bei Menschen mit empfindlichen Atemwege zu atmen. Überprüfen Sie Ihre lokalen Zeitung oder Radio für Berichte über die Luftqualitätsindex, und betrachten Sie Ihr Kind drinnen an den Tagen zu halten, wenn sich die Luftqualität schlecht ist.
  • Vermeiden Sie einen Kamin oder Holzofen verwenden. Obwohl die Wärme und Gemütlichkeit laden, kann der Rauch Ihres Kindes Atemwege reizen.
  • Wenn Ihr Kind eine Allergie auf Ihr Haustier entwickelt hat, halten das Tier im Freien, wenn Sie können. Natürlich Ihr Haustier Disposition und Ihre Lebenssituation je nach, wird dies nicht immer möglich sein.
  • Reduzieren Sie Schimmel in Ihrem Haus. Installieren Sie Abluftventilatoren oder öffnen Sie das Fenster in der Küche beim Kochen und das Bad beim Duschen, zum Beispiel. Verwenden Sie eine Klimaanlage oder Entfeuchter, falls erforderlich, um die Luftfeuchtigkeit zu halten zwischen 35 und 50 Prozent. Reparatur Lecks, die Schimmelbildung hinter Wänden und unter Fußböden verursachen kann und sauber schimmelig Oberflächen mit Wasser und Seife. Stellen Sie sicher, feuchte oder nasse Kleidung oder Oberflächen werden so schnell wie möglich getrocknet Schimmelwachstum zu verhindern.

Kann mein Kind von Asthma geheilt werden?

Es gibt keine Heilung für Asthma, obwohl einige asthmatische Kinder, die nur keuchen, wenn sie Erkältungen oder Atemwegsinfektionen haben die Tendenz, zu keuchen im Laufe der Zeit entwachsen. Im Allgemeinen wird angenommen, Asthma eine lebenslange Erkrankung zu sein, obwohl die Häufigkeit und Schwere der Symptome kann Ihr Kind wächst ändern.

Schließen medizinische Nachsorge und eine geeignete Behandlung ermöglicht Ihrem Kind sein Asthma zu verwalten, wie er älter wird, damit er laufen, schwimmen, und wie andere Kinder spielen. Die meisten Kinder mit Asthma gesund aufwachsen Erwachsenen.

Asthma kann sowohl erschreckend sein für Sie und Ihr Kind, aber denken Sie daran, du bist nicht allein. Sie werden überrascht sein zu erfahren, wie viele Familien mit Asthma zu tun haben. Teile deine Sorgen über Ihr Kind Asthma mit anderen Eltern in der Babycenter Gemeinschaft.

CDC. 2006 Zusammenfassung Gesundheitsstatistiken für US-Kinder: National Health Interview Survey, 2005. US-Centers for Disease Control and Prevention.

RELATED POSTS