Artikel Urat, Cystin und Less Common Harnsteine, Hundefutter für Hunde mit Kristallen im Urin.

Artikel Urat, Cystin und Less Common Harnsteine, Hundefutter für Hunde mit Kristallen im Urin.

Sie haben Javascript deaktiviert. Schalten Sie Javascript Untermenüs, um zu sehen und die Suche zu aktivieren und das Menü am Ende der Seite springen.

Behandlung und Vorbeugung von Urat, Cystin, Xanthin, Calciumphosphat, Kieselsäure und Verbindung Harnsteinen.

  • Inhalt
  • Einführung
  • Urat oder Purin-Steine
  • Überblick
  • Behandlung und Prävention von Urat-Steine
  • Überwachung Urin-pH
  • Die Prüfung auf Hyperurikosurie
  • Die Low-Purin-Diät
  • Cystinsteine
  • Die verbleibenden drei
    • Xanthine Steine
    • Kalziumphosphat Steine
    • Silica-Steine
    • Mixed und Verbindung Harnsteinen
    • Verhindern von Rezidiven
    • Sidebars
      • Die Nebenwirkungen von Low-Protein-Diät
      • Puringehalt von verschiedenen Lebensmitteln
      • Nachrichten Geschichten auf LUA Dalmatians:
      • Ein Stein Glossar
      • Allgemeine Informationen über alle Steine
      • Ressourcen
      • Referenzen
      • siehe auch diese in Verbindung stehende Artikel:

        Abgebildet ist Gigi, einer der ersten beiden Dalmatiner mit einem normalen Gen Harnsäure in Großbritannien registriert. Siehe britischen Kennel Club Register Erste LUA Dalmatiner unten für weitere Informationen.

        Einführung

        Canine Nieren- und Blasensteine ​​können schmerzhaft und lebensbedrohlich sein, aber eine informierte Betreuer kann ihnen helfen, zu verhindern. Die mit Abstand am häufigsten Harnsteinen oder Steine ​​bei Hunden sind struvites (siehe Struvitkristalle und Steine) und Kalziumoxalatsteine ​​(siehe Kalziumoxalat Nieren- und Blasensteine). Diese beiden Typen repräsentieren etwa 80 Prozent aller Hunde Harnsteinen.

        Nun wenden wir uns an die restlichen Steine, die unsere besten Freunde beeinflussen können: Urat, Cystin, Calciumphosphat, Kieselsäure, Xanthin und gemischte oder Verbindung Harnsteinen.

        Urat oder Purin-Steine

        Von den übrigen Stein Kategorien, Urat oder Purin-Steine ​​sind am häufigsten. Sie enthalten Ammoniumhydrogen Urat, Natrium-Urat oder Harnsäure.

        Nur 6 bis 8 Prozent aller Harnsteine ​​sind Urat oder Purin-Steine, aber ihre Anwesenheit in bestimmten Rassen ist signifikant. Dalmatiner, English Bulldogs, Russisch Schwarze Terrier, Großer Münsterländer, Weimaraners, Deutsche Schäferhunde, Riesenschnauzer, American Staffordshire Terrier, Australian Shepherds und South African Boerboels entwickeln Uraten aufgrund einer genetischen metabolischen Anomalie. Zwergschnauzer und Yorkshire-Terrier zu tun, um aufgrund ihrer Tendenz portosystemischen Shunts zu haben, die abnorme Blutgefäße sind, die die Leber umgehen, Hunde prädisponiert Steine ​​zu Urat. Diese Steine ​​können von sehr jungen Welpen zu Senioren bei Hunden jeden Alters bilden, aber die häufigste Alter für die Bildung Uraten 1 bis 4 Jahren.

        Von den Rassen, die Urat-Steinen entwickeln, Dalmatiner sind die meisten negativ beeinflusst werden. Zwischen 1981 und 2000 analysiert die University of Minnesota College of Veterinary Medicine Minnesota urolith-Center 7560 Steine ​​aus Dalmatiner. Davon waren 97 Prozent von Männern und 95 Prozent waren aus Uraten zusammen. Es wird geschätzt, dass zwischen 27 und 34 Prozent der männlichen Dalmatiner Urat Steine ​​bilden, während die Inzidenz bei Frauen ist viel geringer.

        Die Täter in Urat Steinbildung sind Purine, eine Art von organischen Base in den Nukleotiden und Nukleinsäuren von pflanzlichen und tierischen Gewebe gefunden. Als Nahrungs Purine degradieren, bilden sie Harnsäure, die für seine Verbindung mit Gicht, einer scharf schmerzhafte Form der Arthritis in der Humanmedizin bekannt ist. Bei empfindlichen Hunden auslösen Purine die Bildung von Urat Harnsteinen.

        Behandlung und Prävention von Urat-Steinen

        Der Schlüssel zum Halten Urat-bildende Hunde gesund ist sie eine Low-Purin-Diät zu füttern. Ohne die Purine, die Urat-Steinbildung auslösen kann, auch empfindlichen Hunden ein normales Leben führen.

        Einige Dalmatiner Besitzer glauben, dass ihre Hunde geben, die zur Bildung von Urat Stein anfällig sind nur mineralfreies destilliertes Wasser hat dazu beigetragen, mehr Steine ​​verhindern, bilden. Keine wissenschaftliche Beweise dafür gibt, aber, und die Menge an Wasser der Hund verbraucht kann wichtiger sein, als seinen Gehalt an Mineralien.

        Da Urat Steine ​​in saurem Urin zu entwickeln, ist eine zusätzliche Präventionsstrategie Lebensmittel zu füttern, die eine alkalisierende Wirkung haben. Im Allgemeinen Fleisch ist eine Versauerung Lebensmittel, während die meisten Früchte und Gemüse eine alkalisierende Wirkung haben. Vegetarische Hundefutter werden manchmal aus diesem Grund empfohlen, aber wir betrachten vegetarische Speisen unvollständig. Auch Lebensmittel, die Soja als Proteinquelle verwenden, sind ungeeignet für die Urat-bildende Hunde, weil Soja mit hohem Purine ist. Allerdings Soja freie vegetarische Lebensmittel als Basis verwendet werden könnte, auf die Eier, Joghurt, Käse und andere Low-Purin-Protein-Quellen hinzugefügt werden. Das gleiche gilt für einige Hundefutter-Vormischungen, wie Sojo Getreide Freie Hundefutter-Mix. Sojo Complete basiert auf Süßkartoffeln, Pute und Eier und auch für Hunde geeignet sein könnten, die zur Bildung von Steinen neigen. Vermeiden Sie Mischungen, die eine Menge von Luzerne, Hafer oder andere Lebensmittel enthalten, die in den Purinen hoch sind (siehe puringehalt von verschiedenen Lebensmitteln unten).

        Urat Steine ​​kann mit einer Kombination aus einem low-Purin-Diät, Urin Alkalisierung und Kontrolle von Sekundärinfektionen aufgelöst werden. Der Zielbereich des Urin-pH während der Auflösung beträgt 7,0 bis 7,5. Es muss nicht alkalisiert zu viel genommen werden, so dass der Urin pH-Wert höher als 7,5, weil dies zur Bildung von Calciumphosphatsteine ​​oder Schalen um urate Steine ​​führen kann, so dass sie schwierig oder unmöglich zu lösen machen.

        Der Xanthinoxidaseinhibitor Allopurinol (Markenname Zyloprim) kann kurzfristig zu reduzieren oder zu hemmen des Hundes Produktion von Harnsäure verschrieben werden, die Steine ​​lösen helfen kann. Dieses Medikament sollte nicht bei Patienten mit portosystemischen Shunts verwendet werden. Ein Low-Purin-Diät müssen gefüttert werden, während Allopurinol zu geben, da es sonst Hunde zur Bildung von Xanthin Steine ​​und Muscheln prädisponiert, die Auflösung erschwert. Die langfristige Anwendung von Allopurinol als vorbeugende wird nicht empfohlen, aber bei niedrigen Dosierungen in Betracht gezogen werden, wenn Probleme trotz anderer Behandlung bestehen bleiben.

        Im Durchschnitt dauert es etwa 3 ½ Monate für Steine ​​mit Allopurinol in Kombination mit einem Low-Purin-Diät und Harn-Alkalisierung zu lösen, aber es kann so wenig wie ein Monat oder so lange zu 18 Monate dauern. Als Steine ​​kleiner werden, können sie in die Harnröhre zu bewegen und Behinderung verursachen.

        Einige Fälle von schwerem Nierensteine ​​vermutet spontan chirurgische Shunt Korrektur folgende aufgelöst Ammonium Urat werden allein.

        Überwachung Urin-pH

        Urinary pH-Wert kann eine neutrale aufrechtzuerhalten (7,0) pH-Wert bei Hunden anfällig für Urat Steine ​​mit Hilfe von Teststreifen mit dem Ziel überwacht werden. Die Teststreifen können in den Urinstrahl oder Urin gehalten werden kann, in einem Pappbecher, Schüssel oder einem anderen Behälter zum Testen gesammelt werden. das Sammeln von Urin macht es möglich, kleine Steine ​​oder kiesige «Kies», dass der Hund sowie alle Blut, Eiter oder andere Anzeichen einer Infektion vorbei sein könnte zu prüfen. Die empfohlene Testzeit ist das erste, was am Morgen, vor der Fütterung.

        Eine Änderung in der Harn-pH-Wert zeigt nicht das Vorhandensein oder Fehlen von Steinen, aber nicht offenbaren Bedingungen, die mehr oder weniger wahrscheinlich Steinproduktion auslösen und die Wirkung von Veränderungen in der Ernährung auf den Hund pH-Wert zeigen. Ein plötzlicher Sprung in pH-Wert kann eine bakterielle Infektion signalisieren, die ärztliche Behandlung erfordert. Es ist wichtig, Infektionen der Harnwege bei Hunden zu kontrollieren anfällig für Steine ​​bilden.

        Wenn Urin sauer und Kristallurie (Kristalle im Urin) bleibt weiterhin bestehen, Alkalisierungsmittel wie Kaliumcitrat oder Natriumbicarbonat zugesetzt werden.

        Testing für Hyperurikosurie

        Der DNA-Test Hunde in drei Kategorien identifiziert: klar von Hyperurikosurie (der Hund zwei Kopien des normalen Gens hat und keine Mutation), einen Träger aus Hyperurikosurie (der Hund hat eine Kopie des normalen Gens und einer der Mutation) oder betroffen mit Hyperurikosurie (der Hund hat zwei Kopien der Mutation, hohe Harnsäurespiegel zu verursachen, die zu Urat Steinstörungen führen kann).

        Alle Hunde mit Hyperurikosurie betroffen sind potentielle Urat Steinbildnern. Zu jeder Zeit, eine Kombination von High-Purin Lebensmittel, unzureichende Flüssigkeiten, nicht genügend Möglichkeiten, zu urinieren, und übermäßig sauren Urin könnte die Bildung von Urat Harnsteinen führen. Regelmäßige Routine Urinalysis für Urat-Kristalle zu überprüfen, können verwendet werden, Hunde zu überwachen mit Hyperurikosurie. Die genaueste Probe zu diesem Zweck wird am Morgen gesammelt, vorausgesetzt, der Hund nicht die ganze Nacht uriniert hat, so dass der Urin stärker konzentriert ist. Die Probe sollte in einem sauberen Glas, Kunststoff oder einem anderen chemisch inerten Behälter gesammelt werden. Zur Vermeidung falscher Kristallisation, sollte die Probe nicht gekühlt werden und sollte innerhalb von 30 Minuten oder so schnell wie möglich überprüft werden.

        Die Low-Purin-Diät

        Purinen in der Nahrung zu reduzieren, ist ein effektiver Weg, um das Risiko von Urat-Steinen zu reduzieren. Da die meisten High-Protein-Nahrungsmitteln in Purine auch hoch sind, oft Tierärzte empfehlen Urat-bildende Hunde auf eine proteinarme Diät wechseln. Jedoch ist es nicht die Menge von Protein, das Urat Probleme verursacht, ist es der Art Protein. Dalmatiner und andere Urat neigende Hunde gedeihen auf proteinreiche Diäten, die in den Purinen niedrig sind, während die gleichen Hunde Steine ​​nach dem Verzehr von eiweißarme Lebensmittel zu entwickeln, die auch geringe Mengen an High-Purin Inhaltsstoffe enthalten. Low-Protein-Diät kann zu Mangelernährung führen, wenn sie erwachsene Hunde für längere Zeit zugeführt werden, und sie sind nicht geeignet für Welpen und schwangere oder stillende Frauen überhaupt. (Siehe die Nebenwirkungen von Low-Protein-Diät weiter unten.)

        Da es schwierig ist, kommerzielle Tiernahrung zu finden, ohne dass ernährungsphysiologisch mangelhaft in Purinen niedrig sind, viele Besitzer von Urat-bildende Hunde füttern ein zu Hause zubereiteten Diät (siehe Hausgemachte Diäten für allgemeine Informationen, die modifiziert werden können, die folgenden Informationen verwenden).

        Australian Tierarzt Ian Billinghurst, dessen Buch Geben Sie Ihrem Hund einen Knochen die BARF (Knochen und Rohkost oder biologisch angemessenes Raw Food) Ernährung Hundeliebhaber auf der ganzen Welt eingeführt, beschreibt, wie seine Menüs für Urat bildenden Hunde in seinem Bericht anzupassen, Verhindern von Urat Steinbildung in Dalmatians Verwendung einer grundsätzlich BARF Diät .

        Die rohen fleischigen Knochen Dr. empfiehlt Billinghurst sind Hühnerhälse, Hühnerrücken, Hühnerflügel und Truthahnhälse. «Verwenden Sie viel püriert oder eingestampft Gemüse», sagt er, «mit viel Blattgemüse. Die Diät könnte auch Eier, Ferienhaus oder Ricotta-Käse, Joghurt und Olivenöl oder Leinsamen-Öl, mit Vitamin-B-Komplex ergänzt, Vitamin E, Seetang, und einen Teelöffel Lebertran mehrmals pro Woche. «Lebertran ist wichtig für Urat-bildende Hunde verfüttert eine hausgemachte Diät, die nicht in der Leber nicht enthält.

        Füttern eine wechselnde Auswahl von Eiern, Käse, Milchprodukte, sowie geringe Mengen an mittel Purin Fleisch, Geflügel und Fisch zusammen mit Low-Purin-Gemüse, Obst und Ergänzungen — sowie ausreichend Wasser, Urin zu halten verdünnt — kann helfen, jede Urat-bildende Hund gesund und glücklich bleiben. Sehen Kommerzielle Hundefutter macht mich BARF! für ein Beispiel einer rohen Diät, die für einen bestätigten steinbildenden Hund gearbeitet.

        Cystinsteine

        Cystin-Steine ​​sind selten, was 1 Prozent oder weniger von Harnsteinen in Laboratorien identifiziert. Obwohl jede Rasse cystinuria entwickeln können, sind bestimmte Rassen am stärksten betroffen. Schätzungsweise 10 Prozent der männlichen Mastiffs (rechts im Bild) haben cystinuria. Es ist auch üblich, in Neufundländer, English Bulldogs, Scottish Deerhounds, Dackeln, Staffordshire Bull Terrier und Chihuahuas. Cystin Steine ​​sind schwach röntgenopaken, was sie schwieriger macht auf Röntgenstrahlen als Steine ​​zu sehen, die Kalzium enthalten.

        Es gibt mindestens zwei Arten von Cystinurie. Die schwere Form wirkt Neufundländer und, selten, Labrador Retriever, und möglicherweise einige andere Rassen und Mischungen. In diesen Hunden, sind Männer und Frauen gleichermaßen betroffen (obwohl wie immer, Männer sind eher behindert zu werden). Das Alter bei Beginn kann bis zu 1 Jahr im Alter von von 6 Monaten. Rezidive von Steinen nach der Operation ist schneller bei diesen Hunden, und sie sind eher Nierensteine ​​zu bilden. Das Gen, das cystinuria in dieser Rassen verursacht wurde identifiziert und eine einfache, zuverlässige Gentest beide betroffenen Hunde und Träger identifizieren können.

        In anderen Rassen, Hunde mit cystinuria sind fast immer männlich. Kein Gentest ist für sie zur Verfügung, obwohl der University of Pennsylvania School of Veterinary Medicine (PennVet) ist Blutproben von betroffenen Mastiffs und ihrer genetischen Verwandtschaft zu sammeln, um zu versuchen, einen DNA Test zu erzeugen. Das durchschnittliche Alter bei Beginn der klinischen Symptome ist etwa 5 Jahre.

        «Cystinurie ist eine besonders frustrierend Zustand zu verwalten», sagt San Francisco Chronicle pet Kolumnist Christie Keith, der eine Canine Zystinurie E-Mail-Liste und die Website gestartet, wenn einer ihrer schottischen Deerhounds Cystin Harnsteinen entwickelt. «Ein Hund cystinuria bekannt zu haben sein ganzes Leben gehen, ohne zu behindern, während ein anderer Hund, nie diagnostiziert, haben eine lebensbedrohliche Behinderung als sein erstes Symptom. Es ist zu diesem Zeitpunkt nicht bekannt, warum einige Hunde mit cystinuria Form Steine ​​und andere nicht. »

        Cystin, wie alle Aminosäuren, ist einer der Bausteine ​​des Proteins. Deshalb sind die meisten Tierärzte (einschließlich vieler Nierenspezialisten) eine proteinarme Diät verschreiben, spekulieren, dass Cystin Versorgung reduziert die Bildung von Cystin Steine ​​reduzieren. Eine weitere gemeinsame Empfehlung ist der Hund Urin alkalisiert, weil Cystinsteine ​​in saurem Urin bilden.

        Leider sagt Keith, sind diese Strategien unwirksam. «Die meisten von uns auf der Liste Canine Zystinurie haben festgestellt, dass die Ernährung und Harn-Alkalisierung es versäumt haben, unsere Hunde verhindern, dass Steine ​​bilden», sagt sie, «und sie haben manchmal andere Probleme verursacht, einschließlich anderer Arten von Steinen, die in alkalischem Urin bilden. Wenn der Urin in Säure geht noch kurz, Cystin Steine ​​bilden können und sie lösen sich nicht auf, nur weil alkalische Urin bald nach erreicht wird. Darüber hinaus können Ultra-Low-Protein-Diät Fütterung gefährlich sein, vor allem für große Rassen und Rassen anfällig für Kardiomyopathie. «(Brodeln Nebenwirkungen von Low-Protein-Diät weiter unten.)

        Es ist wichtig, Ihren Hund mit viel Flüssigkeit und häufig Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen, um zu urinieren seinen Urin, um nicht immer übersättigt ist. Salz sollte nicht hinzugefügt werden Fluidverbrauch mit cystinuria für Hunde zu erhöhen; nach Studien am Menschen durchgeführt wird, kann eine natriumarme Ernährung, die Menge von Cystin im Urin zu verringern.

        Wenn Urin Alkalisierung versucht wird, ist der Ziel-pH 7,0 bis 7,5; höher können Hunde zu Calciumphosphat Harnsteinen prädisponieren. Kaliumcitrat ist für alkalization bevorzugt bei Bedarf statt Natriumbicarbonat, weil Natrium cystinuria verbessern kann.

        Cystin Steine ​​können nicht mit einer Diät oder Ergänzungen, aber zwei verschreibungspflichtige Medikamente auflösen und zu verhindern, können sie gelöst werden können. Cuprimine (d-Penicillamin) hat potenziell schweren Nebenwirkungen ist aber weniger teuer und leichter verfügbar, und viele Hunde tun gut daran. Gemäß Keith, Thiola (tiopronin, auch bezeichnet als 2-Mercaptopropionylglycin oder 2-MPG), weniger Nebenwirkungen aufweist, aber eine von ihnen ist die Erschöpfung der das Bankkonto des Besitzers. eine riesen Rasse Hund auf Thiola pflegen kann so viel wie 500 $ pro Monat kosten. Wegen der Schwere der Cystinurie mit dem Alter abnehmen neigt, kann die Dosierung von präventiven Medikamente manchmal verringert oder sogar gestoppt werden.

        Die Auflösung erfordert eine Kombination von Medikamenten, Low-Protein-Diät, und Harn-Alkalisierung. Selbst dann kann es nicht mit einer Vielzahl von Steinen für einen Hund erfolgreich oder praktisch sein. Wenn es funktioniert, nimmt die Auflösung gewöhnlich ein bis drei Monate.

        Für einige Hunde hat die Lösung nicht von Präventionsstrategien oder Medikamente, sondern von der Operation. «Es klingt extrem», sagt Keith, «aber viele von uns, die steinbildenden Rüden mit Cystinurie haben haben eine scrotal Urethrostomie entschieden. Diese Operation leitet die Harnröhre Hund weg von den Penis zu einem neuen, chirurgisch geschaffene Öffnung vor dem Hodensack. «

        Die breitere Öffnung, die Männchen führt ermöglicht leichter kleine Steine ​​passieren und hilft Harn-Blockaden zu verhindern. «Während Zukunft Behinderung ist nicht unmöglich», sagt Keith, «dieses Verfahren das Risiko erheblich reduziert.» Trotzdem warnt sie, sollte diese Operation nicht leicht durchgeführt werden. Es ist teuer, das Know-how eines erfahrenen Board-zertifizierten Chirurgen erforderlich ist, und weil das betroffene Gebiet in den Blutgefäßen reich ist, kann es erhebliche postoperative Blutungen, wenn die Operation nicht besonders schmerzhaft ist.

        «Die gute Nachricht», sagt sie, «ist, dass viele Hunde, darunter Steinbildnern und diejenigen, die schwere Komplikationen hatten, als ihr Zustand zum ersten Mal diagnostiziert wurde, haben nicht nur normal, aber länger als normale Leben gelebt.»

        Die restlichen drei

        Wie Cystin Steine, Steine ​​aus Xanthin besteht, Calciumphosphat und Siliciumdioxid sind selten, die jeweils weniger als 1 Prozent der untersuchten Harnsteinen. Ironischerweise kommen sie oft während der Behandlung des Patienten zur Prävention von anderen Steinen unterliegt.

        Obwohl Xanthin nicht mit einer Diät, aber mit der Verwendung von Allopurinol, das Medikament zur Urat Steine ​​sowie Leishmaniose behandeln, ist eine Art von Purin, sind Xanthin Steine ​​verbunden. Xanthine Kristalle kommen fast nie natürlich, obwohl sie in einigen Katzen, Cavalier King Charles Spaniels und Dackeln berichtet. Die durchschnittliche Erkrankungsalter liegt bei 6 bis 7 Jahren. Wie Urat Steine, sie sind strahlendurchlässige; das heißt, sie können nicht auf Röntgenstrahlen gesehen werden.

        In einigen Fällen Absetzen während Allopurinol ein Low-Purin-Diät Fütterung hat Xanthin Urolithen gelöst, aber im allgemeinen besteht Behandlung eine chirurgische Entfernung, urohydropropulsion (einer nicht-chirurgischen Verfahren mit dem Hund unter Narkose durchgeführt, in dem die Blase mit Kochsalzlösung durch einen gefüllten Katheter, und die Blase wird von Hand gepressten Steine ​​durch die Harnröhre zu zwingen, aus), oder Lithotripsie (die Verwendung von hochenergetischen Schallwellen, die Steine ​​zu brechen).

        Ein Low-Protein-Diät ist in der Regel für Hunde Empfang Allopurinol Behandlung empfohlen (zu helfen, die Bildung von Harnsteinen Xanthin verhindern), aber noch einmal, was wirklich Erforderlich ist ein low-Purin-Diät, nicht eingeschränkt Protein.

        Calciumphosphat Steine ​​entwickeln sich oft, wenn der Urin überalkalisiert wird (bei einem pH-Wert größer als 7,5), in dem Bemühen, die Bildung von Calciumoxalat, Urat oder Cystin-Steinen zu verhindern. Die durchschnittliche Erkrankungsalter liegt bei 7 bis 8 Jahren, aber diese Steine ​​haben bei Hunden jeden Alters, einschließlich Welpen und Senioren gefunden.

        Calciumphosphatsteine ​​sind häufig Apatit Harnsteinen, mit Hydroxyapatit und Carbonat-Apatit die häufigste genannt. Sie sind radiographisch dicht, so dass sie auf dem Röntgenbild leicht zu erkennen. Urolithen hauptsächlich aus Calciumphosphat zusammengesetzt sind selten und mit Stoffwechselstörungen wie Hyperadrenokortizismus (Cushing-Syndrom), Hyperkalzämie, renal-tubuläre Azidose, oder übermäßige Calcium und Phosphor in der Nahrung verbunden.

        Weil sie nicht medizinisch aufgelöst werden, werden diese Steine ​​in der Regel chirurgisch entfernt, obwohl das nicht notwendig sein, wenn die Steine ​​klinisch inaktiv sind (nicht wachsen oder Probleme verursacht). Sie wurden für die primäre Hyperparathyreoidismus spontan folgende Parathyreoidektomie Operation aufzulösen bekannt. Es sei denn, der Patient einen metabolischen Zustand hat, die Calciumphosphatsteinen trägt, die für die Vorbeugung Strategien sind ähnlich denen für Kalziumoxalatsteine ​​verwendet, obwohl es wichtig ist, eine übermäßige Alkalisierung des Urins zu vermeiden.

        Medikamente, die die Ausscheidung von Kalzium verbessern können, einschließlich Prednison und Furosemid (Lasix), sollte möglichst vermieden werden. Salz sollte nicht auf die Ernährung aufgenommen werden, wie Natrium Urin-Calcium erhöht.

        Silica Steine sind am häufigsten bei männlichen Schäferhunde, Bobtails, Golden Retrievers und Labrador-Retriever, obwohl auch andere Rassen und Mischlingshunde sie so gut entwickelt haben. Mehr als 95 Prozent der Kieselsäure Steine ​​kommen bei Männern. Das Problem kann bei Hunden im Alter von 4 Monate oder so alt wie die 12 Jahre zu entwickeln, aber die meisten Steine ​​kommen bei Hunden 6 bis 9 Jahren. Silica Steine ​​sind strahlenundurchlässige und kann auf Röntgenstrahlen gesehen werden. Keine Beziehung wurde zwischen Harn-pH-Wert und Silikat urolith Bildung gefunden.

        Die Bildung von Silica Steine ​​ist mit Ernährung mit einem hohen Getreidekörnern verbunden sind, insbesondere Maisgluten und Sojabohnenschalen, die beide in Silikate hoch sind. Maisgluten und Sojabohnen Rümpfe (auch Sojabohnen-Mühlen genannt) sind Bestandteile in niedriger Qualität Diätfutter und Hundefutter.

        Andere Lebensmittel, die reich an Kieselsäure sind, und die vermieden werden sollten, sind die Rümpfe von Weizen, Hafer und Reis (Rümpfe in Vollkornprodukten zu finden sind); Zuckerrüben; Zuckerrohr Zellstoff; Meeresfrüchte; Kartoffeln und andere Wurzelgemüse; Zwiebeln (die Hunde nicht gefüttert werden sollte, jedenfalls); Paprika; Spargel; Kohl; Möhren; Äpfel; Orangen; Kirschen; Nüsse und Samen; Körner; Sojabohnen; und die Kräuter Alfalfa, Schachtelhalm, Beinwell, Löwenzahn und Brennnessel. Die meisten der in der Kornfreien trockenen Lebensmitteln verwendet carbohydrated, einschließlich Erbsen und Tapioka, erscheinen hoch in Kieselsäure zu sein. Bentonit-Ton, ein Mineral-Ergänzung, ist ebenfalls hoch in Silikate.

        Da kein Medikament oder Diät-Silica-Steinen löst, können sie operativ entfernt werden, mit urohydropropulsion ausgespült oder mit Lithotripsie zerschmettert; keine Behandlung kann für klinisch inaktiven Steine ​​erforderlich. Silica Steine ​​in der Regel nicht wieder auftreten, aber es macht Sinn, eine Diät zu füttern, die aus tierischen Quellen und niedrig in pflanzlichen Lebensmitteln, einschließlich Faser und Kleie in Protein hoch ist. Die Konserven sind oft höher in Protein und niedriger in pflanzlichen Lebensmitteln als Trockenfutter. Einige gefrorene rohe und gekochte Lebensmittel sind nicht Gemüse oder Getreide.

        Hunde, die Wasser aus Quellen, um Sand trinken kann Kieselsäure Harnsteinen entwickeln, so dass das Wasser, das Siliciumdioxid (eine primäre Mineral in Sand) enthält, sollten vermieden werden. In Gebieten mit kalkhaltigem Wasser, destilliertes Wasser für Hunde empfohlen, die Silica-Steine ​​bilden. Silica Steine ​​haben auch mit Pica, eine Essstörung in Verbindung gebracht worden, dass Hunde Schmutz, Steine ​​zu essen verursacht und andere Non-Food-Artikeln.

        Mixed und Verbindung Harnsteinen

        Urinary Säuerungsmittel können Urin-Calcium beitragen, die von calciumhaltigen Steine ​​zur Bildung führt. Die Behandlung ist die gleiche wie bei struvites: entsprechende Medikamente für die Infektion und möglicherweise eine reduzierte Protein-Diät kurzfristig helfen, die Steine ​​schnell aufzulösen. Urinary Ansäuern wird aufgrund des erhöhten Risikos von Calciumoxalat und Calciumphosphatbildung empfohlen.

        Kleine Prozentsätze (3 bis 5 Prozent pro) der Verbindung Harnsteinen wurden, bestehend aus den folgenden:

        • Silica Kern. Die meisten von ihnen hatten eine Kalziumoxalat Schale und bei männlichen Hunden gefunden. Da sowohl Kieselsäure und Kalziumoxalatsteine ​​mit pflanzlichen Lebensmitteln verbunden sind, Diäten wesentliche pflanzliche Proteine ​​enthalten, sollten vermieden werden.
        • Calciumphosphat-Kern von Struvit oder Kalziumoxalat Schalen umgeben. Diese werden auf die gleiche Weise wie Struvit oder Kalziumoxalatsteine ​​behandelt.
        • Urat Kern. Die meisten davon wurden von Struvit umgeben. Die Behandlung zielt auf die Bekämpfung der Infektion zusammen mit dem Management des Urat Kern ausgerichtet.
        • Verbindung Urolithen mit einem Kern oder Schale Xanthin durch Unterbrechen oder die Verringerung der Dosis von Allopurinol behandelt.

        Sulfonamide kann eine Schale um Struvit Harnsteinen zu erstellen, wenn in hohen Dosen über einen längeren Zeitraum verwendet werden, oder bei Hunden mit sauren oder stark konzentrierter Urin. Aus diesem Grund sollte Sulfonamide vermieden werden, wenn der unteren Harnwege (Blase) Behandlung von Infektionen, insbesondere für Hunde Steine ​​oder einer dieser Risikofaktoren zu haben, bekannt.

        Vorbeugende Behandlung sollte sich auf das konzentrieren, was auch immer Mineralien der Stein der innere Kern besteht. Wie bei allen Arten von Steinen, Flüssigkeitsaufnahme und Chancen zu erhöhen sind, zu urinieren empfohlen. Zugabe von Salz zu der Diät wird nicht empfohlen, jedoch, wie es die Ausscheidung von Kalzium und Calcium erhöht wird üblicherweise in Urolithen gefunden.

        Verhindern von Rezidiven

        Die Infektion induzierte struvites kann in so wenig wie ein paar Tage, um ein paar Wochen wieder auftreten, während Kalziumoxalat und Silica Steine ​​ein paar Monate dauern kann, bis wieder auftreten. Cystin und Urat Steine ​​können schnell wieder auftreten.

        Einige Hunde weiterhin Steine ​​trotz Änderungen Ernährung und der medizinischen Therapie zu bilden. Für sie ist die Überwachung der Schlüssel bei Röntgenaufnahmen (Röntgenstrahlen oder Ultraschall) mindestens alle 3 bis 6 Monate, um (häufiger mit und für schnell wiederkehrende Arten zu starten) Steine ​​zu erfassen, während sie immer noch klein genug, um durch das sind mit urohydropropulsion oder kathetergestützte Retrieval Harnröhre.

        Eine endgültige Lösung für Männer mit Stein Blockaden wiederkehrenden Urethrostomie Chirurgie, die den Fluss des Urins leitet seinen normalen schmalen Durchgang zu vermeiden.

        Die Nebenwirkungen von Low Protein-Diäten

        Ohne ausreichende Protein in der Nahrung, Protein aus Muskeln gezogen die Bedürfnisse des Körpers zu erfüllen. Weil sie ernährungsphysiologisch unzureichend, Low-Protein-Diät sind, sollten nie Welpen oder Hunde gefüttert werden, die schwanger sind oder stillen, und sie kann zu gesundheitlichen Problemen führen, wenn über einen längeren Zeitraum zu erwachsenen Hunden gegeben. Hill u / d ist drastisch niedrig in Protein (Trockenfutter weniger als 10% Protein als fed); Royal Canin ist SO auch wenig Protein (14%), wenn auch nicht so schlecht, wie u / d. In beiden Fällen haben die Dosen-Sorten ein wenig mehr Protein als die trocken.

        Ultra-low-Protein-Diäten wurden dilatative Kardiomyopathie (DCM) in Englisch Bulldogs, Dalmatiner, und andere Rassen verbunden. Hunde mit Cystinurie, die Hunde zu Carnitin-Mangel prädisponiert, selbst wenn eine normale Protein-Diät gefüttert wird, sind besonders gefährdet. Einige Neufundländer sind anfällig für Taurinmangel zu DCM führt auch bei regulären kommerziellen Diäten gefüttert, vor allem Lamm und Reis-Diäten, obwohl viele Hersteller jetzt Taurin ihr Lamm und Reis Ernährung hinzufügen, um diese Nebenwirkung zu verhindern.

        Laut einer Studie der Herzfunktion bei gesunden Hunden gefüttert eiweißreduzierten Diäten in der veröffentlichten American Journal of Veterinary Research im Jahr 2001, «Hunde gefüttert eiweißreduzierten Diäten verringert … Taurinkonzentrationen entwickeln kann. Es besteht die Möglichkeit, dass AAFCO [Association of American Feed-Kontrollbeamten] empfohlenen Mindestanforderungen für Hunde nicht ausreichend sind aufwändig Protein-eingeschränkte Diäten. Unsere Ergebnisse zeigten auch, dass Katzen ähnlich, Hunde zu Taurinmangel entwickeln kann DCM sekundäre und Taurin-Supplementierung in wesentliche Verbesserung der Herzfunktion führen kann. »

        Sie können auch für Hunde mit Hyperurikosurie auf eine proteinarme Diät Eier und Milchprodukte hinzufügen Protein zu erhöhen. Hunde anfällig für Kalziumoxalatsteine ​​bilden, werden von zugesetztem Protein aus Fleisch profitieren, Geflügel, Eier, Leber und Milchprodukte, von denen keiner in Oxalate hoch sind.

        Puringehalt von verschiedenen Lebensmitteln

        Wir verwenden verschiedene Bereiche von niedrigem, mittlerem und hohem Purine für pflanzliche und tierische Lebensmittel, denn wenn man die Menge an Purinen beschränken, die so viel wie möglich aus pflanzlichen Lebensmitteln kommen, dass Sie kleine Mengen von mittel Purin Fleisch zu ernähren können, während immer noch zu halten die Gesamt puringehalt der Diät niedrig.

        Die Lebensmittel, die höchsten in Purine sind Innereien wie Leber, Niere, Herz und Bries (Thymusdrüse), sowie Bäcker und Bierhefe. Vitamin-Ergänzungen enthalten, Drüsen- Stoffe und Hefe am besten vermieden werden. Theobromin, das Alkaloid, das Schokolade giftig für Hunde macht, ist extrem hoch in Purine.

        Lebensmittel, die in Maßen zugeführt werden kann sind Muskelfleisch, wie Rindfleisch, Lamm und Geflügel, und etwas Gemüse. Gekochte Lebensmittel sind etwas höher in Purine als roh, wahrscheinlich durch den Verlust von Fett und moisture.The Purin Ebenen der Fisch variieren von mittel bis hoch.

        Eier und Milchprodukte enthalten fast keine Purine und kann in jeder beliebigen Menge zugeführt werden. Früchte, Nüsse und Honig sind meist niedrig Purine, mit Ausnahme von Erdnüssen, die eigentlich eine Hülsenfrucht sind (Erdnussbutter ist OK betrachtet zu füttern). Ganze Körner haben mehr Purine als die meisten Getreide (Haferflocken ist dazwischen und sollte nur in Maßen) zugeführt werden. Die meisten Gemüse sind niedrig in Purine, aber grüne Erbsen, getrocknete Erbsen und Bohnen, Spinat, Spargel und Blumenkohl sollte in Maßen zugeführt werden.

        Einige Quellen sagen, dass die Purine aus pflanzlichen Lebensmitteln sind nicht leicht zu Harnsäure umgewandelt und kann daher kein Problem für Hunde anfällig für Bildung Urat Steine ​​sein, aber ich habe nicht in der Lage gewesen, das zu überprüfen.

        Die Zahlen jede Nahrung folgenden zeigen die Milligramm Purine und / oder den Milligramm Harnsäure pro 100 Gramm hergestellt (etwa 3,5 oz). Bereiche zeigen Werte aus verschiedenen Quellen gefunden, oder für verschiedene Teile. In einigen Fällen waren wir tatsächlich Werte zu finden, sondern nur Hinweise darauf, ob die Lebensmittel gelten als niedrig (weniger als 50 mg Purine oder 100 mg Harnsäure), mittel (50-150 mg Purine nicht in der Lage, 100-400 mg Harnsäure Säure) oder hoch (mehr als 150 mg Purine oder 400 mg Harnsäure).

        begrenzte Informationen über die Purin-Gehalt von Lebensmitteln zu beachten, dass es gibt. Zum Beispiel fanden wir nur eine Quelle für Lammleber, aus dem Jahr 1976. Obwohl diese Lebensmittel in Purine zu niedrig genug sein, erscheint gelegentlich zu ernähren, ist es wahrscheinlich sicherer ist, um die Regel zu folgen, um Innereien vermeiden anstatt auf diese besondere Art von Leber sein niedrig genug in Purine zu ernähren.

        Farbcode:
        ROT: Hoch in Purine, vermeiden (mehr als 200 mg für tierische Nahrungsmittel, mehr als 50 mg für pflanzliche Lebensmittel)
        GELB: Moderate Purine, Futter sparsam (50-200 mg für tierische Lebensmittel; 25-50 mg für pflanzliche Lebensmittel)
        GREEN: Niedrig Purine, sicher zu füttern (weniger als 50 mg für tierische Lebensmittel, weniger als 25 mg für pflanzliche Lebensmittel).

        Purine in ausgewählten Lebensmitteln

        Purine
        (Mg / 100 g)

        Harnsäure
        (Mg / 100 g)

        Nachrichten Geschichten auf LUA Dalmatians

        Britische Kennel Club Register Erste LUA Dalmatiner

        Im Jahr 1973 Bob Schaible, PhD, ein Genetiker und Züchter von Dalmatiner, überquerte einen Dalmatiner mit einem Champion Pointer, eine ähnliche Rasse gedacht, um eng mit dem Dalmatiner in Beziehung gesetzt werden. Sein Ziel war es Nachkommen zu produzieren, die wie reinrassig Dalmatiner aussehen, aber ein normales Gen für die Produktion von Harnsäure führen. Die Zucht war erfolgreich aus gesundheitlicher Sicht, obwohl die neue Dalmatians «Flecken waren kleiner und weniger definiert als üblich.

        Die Haltung des AKC als 2002 ist, dass eine Zweidrittel supermajority eines der Mitglieder des Zuchtverein genehmigen muss, bevor sie prüfen wird die Rasse Zuchtbuch zu öffnen. Es ist Zeit für die AKC die Führung bei der Verbesserung der Gesundheit von reinrassigen Hunden zu nehmen — und für Rasse fanciers über einem Beharren auf genetische Reinheit, die Gesundheit ihrer Hunde zu setzen.

        Aktualisieren: Der erste registrierte LUA Dalmatiner ist das große Geld gewinnen: siehe Fab Fiona hat es wieder . Allerdings kann ihre Nachkommen nicht auf andere count in Europa begierig, sind sie exportiert werden, siehe Fiona der Dalmatiner — die laufenden Kampf (1/18/12).

        Aktualisierung auf «low Harnsäure» Dalmatiner

        Inzwischen wieder hier in den Staaten, theAmerican Kennel Club (AKC) Gesundheit & Welfare Beratenden Ausschuss einen Bericht mit folgender Empfehlung:

        «Weil die Einführung der niedrigen Harnsäure Hunde in die AKC Registrierung, um eine wissenschaftlich fundierte Methode der freiwillig die Inzidenz der Erkrankung reduzieren dalmatinischen Züchter gibt, dieser Ausschuss stark e r lobt einige kontrollierte Programm Akzeptanz dieser Hunde. Wo die strenge Gesundheit und das Wohlergehen der Rasse der Hauptsorge ist, kann kein anderes Argument gemacht werden. «

        In der Zwischenzeit hat sich ein anderer Hund den höchsten Preis für die Kurzsichtigkeit Züchter bezahlt. Armstrong, ein sieben-jährige Dalmatiner, der als Therapiehund an der primären Kinder Medical Center in Salt Lake City, Utah, wurde wegen unkontrollierbaren Urat Steine ​​in den Schlaf im Kinderkrebsstation gearbeitet.

        Sein Besitzer, Shelley Gallagher von Sandy, Utah, hatte Fütterung Armstrong eine Low-Purin-Diät, ihn extra Flüssigkeiten geben verdünnen zu helfen, seinen Urin und ließ ihn alle paar Stunden zu urinieren (einschließlich jede Nacht um 2 Uhr morgens) und obsessiv Überwachung ihn — alles letztlich ohne Erfolg.

        Wenn Sie möchten, dass der Dalmatiner Club of America zu informieren, wie Sie über das fühlen, eine E-Mail ihren Präsidenten, Meg Hennessey, bei president@thedca.org. Für Interessenten an LUA Dalmatians, werden sie derzeit in den USA registriert nur mit der United Kennel Club (UKC).

        Updates:

        • November 2010: Und die Entscheidung über die Wieder AKC die gefleckten Bastarde zu akzeptieren ist. für ein Update im November 2010, auf das, was AKC (nicht) über die Situation zu tun.
        • Januar 2011: Die Dalmatiner Verein argumentiert gegen LUA Dalmatians Zulassung .
        • Juli 2011: Der Dalmatiner Club of America hat 305-253 dagegen stimmten die Low-Harnsäure (LUA) Dalmatians, ebnet den Weg für AKC Registrierung zu akzeptieren. Sehen Wir sind Dal-beleuchtet! für Details.

        Ein Stein Glossar

        Kalküle (Der Plural von Kalkül) Harnsteine.
        Kristalluriedas Auftreten von Kristallen in Urin.Zystotomiechirurgische Öffnung der Blase Harnsteinen zu entfernen.Hämaturie Blut im Urin, ein Symptom der Harnstein Krankheit. Hyperurikosurie die Ausscheidung von Harnsäure zu Urat Steinbildung führt.
        Lithotripsieein nicht-chirurgischen Verfahren, die Schockwellen verwendet, Steine ​​zu brechen, so dass sie mit dem Urin ausgeschwemmt werden.Nephrocalcin ein stark saures Glykoprotein in normalem Urin, die Kalziumoxalatkristalle Wachstum hemmt.
        Nierensteine Nierensteine.
        Oxalose eine übermäßige Ansammlung von Oxalat im Körper wegen Nierenversagen.
        Urethrostomie ein chirurgischer Eingriff, der Hund die Harnröhre weg von den Penis auf eine neue Öffnung vor dem Skrotum umleitet. Harnwege Steinleiden auch Urolithiasis, Harnsteine, Harnleitersteine, Blasensteine, Harnsteine, Harnleiter Kalküle oder Harnstein Krankheit.
        Urohydropropulsion ein nicht-chirurgischen Verfahren, in dem die Blase mit Kochsalzlösung durch einen Katheter gefüllt, und die Blase zusammengedrückt wird Steine ​​durch die Harnröhre zu vertreiben. Harnsteine Aggregate von kristallinem und gelegentlich nicht kristalline Feststoffe, die in einer oder mehreren Stellen innerhalb der Harnwege bilden.

        Allgemeine Informationen über alle Steine

        Wie in unseren früheren Artikeln erwähnt, ist eine genaue Diagnose wichtig, weil, was eine Art von Stein verhindert oder behandelt tatsächlich Ursache eine andere. Der einzige Weg, einen Stein Identität sicher sein, ist es analysieren zu lassen. Ihr Tierarzt kann jedoch eine Vermutung machen basierend auf Harn-pH-Wert; das Alter des Hundes, Rasse und Geschlecht; die Identifizierung von Harn- Kristalle; röntgenologischen (X-ray) Dichte; ob eine Infektion vorliegt; und bestimmte Bluttest Anomalien.

        Wann sollten Sie Ihren Tierarzt beteiligt werden? Sobald Sie Symptome oder, wenn Ihr Hund die Rasse bemerken ist stark an der Entwicklung Steine ​​veranlagt, auch früher. Nicht alle Blasen- und Nierensteine ​​sind gefährlich; einige sind während des Urinierens, während immer noch klein, gespült und andere bleiben in der Niere oder Blase unbemerkt. Steine ​​schaffen keine Komplikationen, bis sie beim Urinieren stören. Es ist wichtig, vertraut mit Harnstein Symptome zu werden, die, Blut oder Eiter im Urin, Schmerzen oder Schwierigkeiten beim Wasserlassen, verstärkter Harndrang, den Durchgang von kleinen Mengen von Urin zu urinieren gehören zu belasten, die Genitalien mehr als üblich, «Unfälle lecken «im Haus ausgebildeten Hunden oder Beschwerden im unteren Rücken.

        Ein Hund, der Stämme und gibt dann eine Flut von Urin nur einen Stein bestanden haben kann und untersucht werden sollten. Wenn Du den Stein nicht finden, nehmen Sie es mit Ihnen, damit es genau identifiziert werden. Ein Hund, der nicht in der Lage ist, muss sofort ärztliche Hilfe zu urinieren, weil ein verstopfter Harnröhre Urin verursachen kann bis in das System zu sichern, in einem geplatzten Blase oder Nierenversagen. Eine Blase, die gedehnt wurde, kann den Muskeltonus zu verlieren, ist es schwierig zu entleeren vollständig zu machen, die auf eine Infektion oder mehr Steine ​​führen kann. Blasensteine ​​sind viel weniger wahrscheinlich ein Hindernis bei weiblichen Hunden als bei Männern, durch die kürzere und breitere Harnröhre bei Frauen verursachen.

        Achten Sie darauf, dass Ihr Hund häufig Gelegenheit hat, zu urinieren, weil, wenn die Hunde ihren Urin für längere Zeit zu halten haben, ihren Urin wahrscheinlicher zu werden, übersättigte ist, an welcher Stelle seine Mineralien beginnen als Kristalle auszufällen.

        Ressourcen

        Minnesota urolith-Center an der University of Minnesota College of Veterinary Medicine (ohne Kosten zu analysieren, Steine ​​oder Urin Sediment).

        Carla Baker. ein Dalmatiner Züchter verkauft pH-Teststreifen im Bereich von 5,0 bis 10,0 in Schritten von 0,5. Hier ist, was sie schreibt:

        Ich habe die Masse Merck Marke von pH-Teststreifen gekauft und sie auf Lager bin zu halten. Auf diese Weise ich in der Lage gewesen sind, um den Preis zu halten auf ein vernünftiges Niveau (anstelle der $ 45 und $ 55, die andere wurden für die gleiche Sache zu bezahlen). Es gibt 100 Teststreifen, um das Paket. Nach Angaben der Lebensversicherungsgesellschaft Regal ist unbegrenzt ungeöffnet und gekühlt und geöffnet, wenn gerade einmal zehn Jahren.

        Ein Paket — $ 19; Nachfolgende Pakete in der gleichen Reihenfolge $ 18 — dazu gehören Verpackungs- und Versandkosten.

        Diese Preise gehen davon aus, dass Sie in den Vereinigten Staaten leben. Ich bin in der Lage Käufer aufnehmen aus fast allen Ländern (mit Ausnahme von nur ein oder zwei Ländern der Dritten Welt). Wenn Sie außerhalb der USA leben, mailen Sie mir bitte mit Ihrem Standort und ich werde mit der Bank zu überprüfen und mit der Post für die Kosten für den Versand (sie manchmal nicht-US-Schecks, Bargeld aufladen). So weit die zusätzlichen Kosten für die außerhalb der USA leben nicht $ 3.00US Extra für jeden Auftrag überschritten (also mehr als ein Paket Bestellung breitet diese zusätzlichen Gebühren), und es hat immer noch billiger gewesen als das gleiche Produkt durch die örtlichen Veterinär bekommen.

        Fügen Sie Ihren vollständigen Namen und Adresse mit Ihrer Zahlung und machen Kontrollen zu mir. Snail Mail an:
        Carla Baker
        827 Boulevard Straße SE
        Olympia, WA 98501

        Studien: Dr. Joe Bartges an der University of Tennessee College of Veterinary Medicine ist die Durchführung einer Reihe von Studien liebäugeln verschiedene Arten von Harnsteinen beteiligt sind. Wenn Sie einen bekannten steinbildenden Hund haben und könnte an einer Teilnahme interessiert sein, siehe Klinische Studien für weitere Informationen.

        Referenzen

        Minnesota urolith Center an der University of Minnesota College of Veterinary Medicine

        Allgemeine Informationen zu Harnsteinen:

        • Canine Harnsteinen: Häufig gestellte Fragen und ihre Antworten
        • Stalking Steine: Ein Überblick über Hunde und Katzen urolithiasis
        • Ernährungsmanagement von Canine Urolithiasis (Stevenson, Rutgers) aus der Encyclopedia of Canine Clinical Nutrition
        • Canine Urolithiasis (Merck Veterinary Manual)
        • Verbesserung der Verwaltung der Urolithiasis: therapeutische Einsprüche
        • Die Verwendung von Laser-Lithotripsie zur Behandlung von urocystoliths bei Hunden: aktueller Stand
        • Interpretation und Verwaltung von Kristallurie, Kirks Aktuelle Veterinary Therapie XIV 2009.
        • Verwaltung von Cystic und Harnröhren Kalküle in Male Hunde

        Calcium Phosphate Harnsteinen:

        Carnitin und Taurin-Mangel:

        Sie können nicht meine E-Mail-Adressen weiter unten sehen, weil Sie haben Javascript deaktiviert. Über die Kontaktseite statt mich zu mailen.

        Sie können mit mir in Verbindung, wenn Sie irgendwelche Kommentare, aber ich muss leider sagen, dass ich nicht mehr auf Fragen zu einzelnen Hunde reagieren können. Siehe meine Kontaktseite für weitere Informationen. Mein Name ist Mary Straus und Sie können mich entweder per E-Mail oder

        © 2000-2016 Mary Straus

        Diese Beschreibungen gehören zu den Hunden im Header und andere Tooltips, aber hier angezeigt, weil Sie haben Javascript deaktiviert.

        Rocky ist ein Yorkie-Pudel-Mischung, die von Verdauungsproblemen sein ganzes Leben lang gelitten hatte. Klicken Sie auf sein Bild über die Ernährung sein Besitzer schließlich gefunden zu lesen, ihm zu helfen.

        Pashoshe Fisher, ein Chihuahua, war eine wunderbare, freudige Begleiter zu seinem Besitzer für 19 & ein halbes Jahr. Er war auf eine hohe Qualität rohe Ernährung für mehr als die Hälfte seines Lebens.

        Dies ist Ella, mein Norwich Terrier.

        RELATED POSTS