Arthroskopie und Arthritis — Chirurgie, Komplikationen und mehr, Arthritis des Knies.

Arthroskopie und Arthritis — Chirurgie, Komplikationen und mehr, Arthritis des Knies.

Arthroskopie und Arthritis - Chirurgie, Komplikationen und mehr, Arthritis des Knies.

Die Arthroskopie ist eine der am häufigsten durchgeführten Verfahren Probleme im Knie und Schulter zu helfen, zu diagnostizieren. einschließlich Arthritis. Es ist ein kleiner chirurgischer Eingriff und durchgeführt auf ambulanter Basis.

Was passiert während der Arthroskopie?

Während der Arthroskopie, wird Ihr Arzt betäuben zuerst den Bereich des Gelenks und geben Ihnen einige Medikamente, die Sie im Laufe des Verfahrens zu entspannen.

Dann fügt der Arzt ein Werkzeug ein Arthroskop in Ihrem Gelenk durch mehrere kleine Schnitte genannt, um zu sehen, wie viel Schaden im Gelenk ist. Viele Verletzungen während Arthroskopie repariert werden.

Vorbereitung für die Arthroskopie

Vor läuft Arthroskopie oder einem anderen Verfahren, sollten Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, zu sagen, oder Vitamine, die Sie einnehmen.

Seien Sie sicher, dass alle Schmuck, Uhren und andere Wertsachen zu Hause zu lassen.

Tragen Sie bequeme Kleidung, die leicht anzuziehen und auszuziehen.

Vereinbaren Sie jemand, den Sie haben danach nach Hause zu fahren.

Nach der Arthroskopie

Wenn der Arthroskopie abgeschlossen ist, werden Sie zu einem Aufwachraum gebracht, wo Sie für etwa eine Stunde ruhen werde oder mehr.

Was kann ich erwarten Nach Arthroskopie?

Sie können schläfrig fühlen für zwei bis drei Tage nach einer Arthroskopie. Sie können auch einige Schmerzmittel in regelmäßigen Abständen erforderlich. Das ist normal. Diese Symptome werden allmählich nachlassen.

  • Wundversorgung. Halten Sie die Website des Verfahrens bandagierten. Der Verband muss sauber und trocken gehalten werden. Beim Baden, decken Sie es mit Kunststoff.
  • Schmerzkontrolle. Bewerben Eis für die ersten 24 Stunden Schwellung zu reduzieren. Wenn Sie Arthroskopie am Knie gehabt haben, heben das Bein Schmerzen zu reduzieren. Nehmen Sie Schmerzmittel wie vorgeschrieben, und keinen Alkohol trinken.
  • Aktivität. Rückkehr zur Tätigkeit als von Ihrem Arzt verordnet. Sie müssen möglicherweise Krücken verwenden oder eine Klammer tragen, und Sie müssen einige Übungen machen, wie von Ihrem Arzt verordnet.

Quellen

QUELLE:
American Academy of Orthopedic Surgeons.

RELATED POSTS