ARMA — Asphalt Roofing Manufacturers Association, Reinigungslösung für den Formenbau.

ARMA — Asphalt Roofing Manufacturers Association, Reinigungslösung für den Formenbau.

Um zu verstehen, wie man mit dem immer wieder auftretendes Problem von Algen und Moosbewuchs auf den Dächern zu behandeln, ist es wichtig zu erfahren, was sie sind und wie sie wachsen und sich ausbreiten. Obwohl einige Ähnlichkeiten existieren, Algen und Moos sind sehr unterschiedlich und erfordern eine etwas andere Verfahren zu verhindern oder zu entfernen.

Moss ist ein nicht-vaskuläre Pflanze, die Wasser über die Blätter, im Gegensatz zu den meisten Pflanzen erhält, das Wasser, das durch seine Wurzelsystem zu sammeln. Moss muss daher eine feuchte Umgebung zu überleben. In Nordamerika Moos neigt auf Richtung Norden Dachebenen zu wachsen, die weniger mit direkter Sonneneinstrahlung und bleiben feucht länger als nach Süden Flugzeuge. Überhängend Äste sorgen für zusätzliche Schatten und fallen Schutt auf dem Dach, das weiter in Feuchtigkeit hält und wirkt als Nahrungsquelle für Moos.

Es gibt einige Schritte, die ergriffen werden können, Moos- und Algenwachstum zu entmutigen:

· Äste das Trimmen mehr Sonnenlicht zu ermöglichen, um das Dach zu erreichen und Anschüttung minimieren wird eine Umgebung weniger einladend für ein solches Wachstum

· Trümmer, die auf dem Dach zu akkumulieren beginnt regelmäßig mit einem Laubgebläse oder ähnliches, nicht scheuernden Verfahren als Teil eines regelmäßigen Wartungsprogramm gelöscht werden.

· Der Luftstrom sollte die Neigung nach unten gerichtet werden Trümmer unter den Rändern der Schindeln zu vermeiden fahren.

· Halten Sie Rinnen sauber richtige Wasserabfluss zu fördern. Nicht in Rinnen von einem oberen Dach direkt auf einem unteren Dach abzulassen; die downspout aus dem oberen Dach in die untere Rinne erstrecken.

Andere vorbeugende Maßnahmen —wie Zink- oder Kupferstreifen Zugabe sowohl Algen und Moos oder Aufbringen Asphaltschindeln zu verhindern, dass Algen resistent Kupfergranulat einzuarbeiten —kann verwendet werden, wenn es Zeit ist, ein Dach zu ersetzen. Derzeit gibt es Asphaltschindeln zur Verfügung, die Algen Widerstandstechnologie verwenden.

Hinzufügen von Zink oder Kupfer-Streifen zu einem bestehenden Dach ist nicht, da dies empfohlen erfordert entweder die Anwendung der Streifen mit sichtbaren Nägeln (die Lecks im Laufe der Zeit verursachen kann) oder Brechen des Dichtungsmittel-Bindung (die schließlich in Windschäden zur Folge haben kann), um die Streifen zu gleiten unter die Schindeln.

Algen und Moosbewuchs auf Dächern, auf ein Minimum, ist eine unschöne Ärgernis. Moss Aufbau kann auf Dachschäden oder Schindel Schlag -off führen, wenn nicht gegengesteuert wird. Keeping Zweige vom Dach zurückgestutzt und alle Ablagerungen zu entfernen, die sollten zu akkumulieren beginnt Teil eines regelmäßigen Dachwartungsprogramms sein. Wenn Moos oder Algen sichtbar wird, reinigen Sie das Dach mit Bleichmittel und Wasser-Gemisch, wie oben beschrieben, die Ausbreitung zu den nahe gelegenen Dächern zu verhindern.

RELATED POSTS