Apple-Joghurt-Muffin-Rezept, Apfel Joghurt Rezept.

Apple-Joghurt-Muffin-Rezept, Apfel Joghurt Rezept.

Apple-Joghurt-Muffin-Rezept, Apfel Joghurt Rezept.

Zutaten

  • 2 Tassen Allzweckmehl
  • 1/2 Tasse Zucker
  • 3 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 Tasse (8 Unzen) Vanille-Joghurt
  • 1 Ei
  • 1/4 Tasse Rapsöl
  • 2 Esslöffel Milch
  • 1 kleine Torte Apfel, geschält und gehackt
  • 1/3 Tasse Rosinen, optional
  • BELAG:
  • 2 Esslöffel Allzweckmehl
  • 2 EL Zucker
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1 EL kalte Butter

Nährwerte

201 Kalorien: 1 Stück. 6g Fett (1 g gesättigte Fettsäuren). 22mg Cholesterin. 247 mg Natrium. 32g Kohlenhydrate (0 g Zucker. 1 g Faser). 4g Protein Diabetische Exchanges: 2 Stärke. 1 Fett.

Richtungen

  1. In einer großen Schüssel das Mehl, Zucker, Backpulver, Salz und Zimt. Kombinieren Sie den Joghurt, Ei, Öl und Milch; rühren in trockenen Zutaten nur bis angefeuchtet. Stir in Apfel und Rosinen, falls gewünscht (Teig dick sein wird). Füllen Sie gefettetes oder mit Papier ausgekleideten Muffincup zwei Drittel voll.
  2. Für die Aufstockung in einer kleinen Schüssel das Mehl, Zucker und Zimt; geschnitten in Butter, bis krümelig. Streuen Sie über Teig.
  3. Backen Sie bei 400° für 20 bis 24 Minuten oder bis ein Zahnstocher sauber herauskommt. 5 Minuten abkühlen, bevor Sie von der Pfanne auf einem Kuchengitter zu entfernen. Ausbeute: 1 Dutzend.

Ursprünglich als Apple-Joghurt Muffins veröffentlicht in Schnellkoch März / April 2001 p49

RELATED POSTS