Aphten (Aphthous Stomatitis oder rezidivierende Geschwüre im Mund), Ursachen für Geschwüre im Mund auf der Zunge.

Aphten (Aphthous Stomatitis oder rezidivierende Geschwüre im Mund), Ursachen für Geschwüre im Mund auf der Zunge.

Aphten (Aphthous Stomatitis oder rezidivierende Geschwüre im Mund), Ursachen für Geschwüre im Mund auf der Zunge.

Was ist es?

Etwa 17% der Bevölkerung hat rezidivierende aphthöse Stomatitis, die in drei Kategorien eingestuft:

  • Minor Geschwüre weniger als 1 Zentimeter (etwas weniger als ½inch) im Durchmesser und lassen keine Narben. Die Wunden in der Regel innerhalb von zwei Wochen heilen.
  • Wichtige Geschwüre sind fast ½ Zoll oder mehr im Durchmesser, länger dauern als kleinere Geschwüre (auch Sutton-Krankheit genannt) zu heilen und Narben hinterlassen können.
  • herpetiforme Geschwüre sind Cluster von Dutzenden von kleineren Geschwüren. Diese Form ist selten.

Menschen neigen dazu, zwei Minuten vor sechs Geschwüre pro Episode zu haben und jedes Jahr mehrere Episoden. Für die meisten Menschen sind Aphten nur ein Ärgernis, aber einige Menschen erleben große, schmerzhaft, häufig Wunden, die 2 bis 4 Zentimeter Durchmesser erreichen können. Die Geschwüre können mit Sprache und Essen stören und für Wochen bis Monate dauern kann, was zu erheblichen Schmerzen und Behinderungen. Wenn sie zu heilen, können sie Narben hinterlassen, die es schwieriger machen kann, um die Zunge bewegen und Mundgewebe zerstören kann.

Symptome

Sie können ein Brennen oder Kribbeln in einem Bereich der Entzündung fühlen, bevor ein Geschwür erscheint. Ein Geschwür dauert zwei bis drei Tagen vollständig zu bilden. Die Wunden sind rund, flach und symmetrisch, was bedeutet, dass sie gleich auf allen Seiten sind. Das sind schmerzhaft. Sie werden üblicherweise an dem Innenteil der Lippen und Wangen und der Zunge gefunden.

Diagnose

Erwartete Dauer

Die schmerzhafte Phase dauert 3 bis 10 Tage, und die meisten Aphten verschwinden innerhalb von 2 Wochen.

Verhütung

Es gibt keine Möglichkeit Geschwüren zu verhindern.

Behandlung

Die Behandlung konzentriert sich auf die Linderung der Symptome. Abspülen mit einem Warm-Wasser-Lösung und milde Nahrungsmittel essen Beschwerden zu minimieren. Betäubungsmittel Medikamente oder Over-the-Counter-Mittel, die direkt auf die Wunden zu beschichten geeignet sind, sie kann auch helfen.

Menschen mit schwerer Krankheit kann Steroid-Medikamente auf den Läsionen platziert müssen. Diese Medikamente signifikant die Zeit der Heilung der Geschwüre verkürzen und verhindern, dass sie immer größer. Andere mögliche Behandlungen umfassen ein Medikament namens Chlortetracyclin (Aureomycin) auf den Wunden oder Injektion Steroide in die Wunden legen. In sehr schweren, eine Behinderung Fällen kann Ihr Zahnarzt die orale Medikamente verschreiben.

Rufen Sie, wenn Sie einen Profi

Krebsgeschwürwunden sind in der Regel schmerzhaft, aber nicht ein erhebliches Risiko für die Gesundheit. Wenn Sie jedoch schwerer haben, wiederkehrende Aphten, oder wenn sie immer schlimmer, fragen Sie Ihren Zahnarzt oder Arzt. Er oder sie tun Tests können für die Blutprobleme wie Anämien oder Mangel an Eisen, Folsäure oder Vitamin B12 zu suchen. Einige Untersuchungen haben gezeigt, dass Aphten verbessern, wenn diese Mängel behandelt werden. Persistent oder große Geschwüre kann auch als Teil von anderen, wichtigere, Störungen auftreten, einschließlich entzündliche Darmerkrankungen, Bindegewebserkrankungen, Medikamentenallergien, arthritischen Erkrankungen, entzündliche Hauterkrankungen und Krebs.

Prognose

Die meisten Aphten klar ohne Behandlung und keine Narben hinterlassen, obwohl sie in der Regel zurück.

Zusätzliche Information

American Academy of Family Physicians
Consumer Information Site
11400 Tomahawk Creek Parkway
Leawood, KS 66211-2672
Toll-Free: 1-800-274-2237
E-mail: email@familydoctor.org
http://familydoctor.org/

RELATED POSTS