Allergie um den Mund, Allergien um den Mund.

Allergie um den Mund, Allergien um den Mund.

Allergie um den Mund, Allergien um den Mund.

Allergien sind eine Reaktion des Immunsystems auf Substanzen, die die meisten Menschen nicht schaden. Dazu kann auch Pollen, Staub, Lebensmittel, Kosmetika und dergleichen. Der Körper produziert Antikörper gegen … neutralisieren die Fremdsubstanz, die die Freisetzung von Histamin löst, das, was wir sehen, wie Allergien oder Asthma produziert. die Symptome von Allergien können von variieren; eine laufende Nase, juckende Augen, Juckreiz am Gaumen; Hautausschlag, Niesen, Nesselsucht und naseau. Die Behandlung kann auf jedem Teil des Prozesses arbeiten: das Allergen zu vermeiden, die Verringerung der Produktion von Histamine, usw. Allergien ernst genommen werden sollte; die meisten allergischen Reaktionen sind nur lästig, sondern teils zu Sinus-Infektionen oder im Extremfall führen kann, kann sie lebensbedrohlich sein. So dass es wichtig für Sie, Ihre Allergien zu behandeln. [. ] Wenn der Begriff Allergie geprägt wurde, verwies sie auf eine breite Palette von Nebenwirkungen von Substanzen. Heute Allergie bezieht sich speziell auf eine immunologische Wechselwirkung zwischen einem Allergen und einem Antikörper. Andere Nebenwirkungen sind jetzt in der Regel als Unverträglichkeiten bezeichnet. Es verursacht auch aufhören zu atmen, wenn es so ernst ist, wie ich habe. (MEHR)

2 Personen fanden diese nützlich

RELATED POSTS