Akne-Behandlung, medizinische Behandlung von Akne.

Akne-Behandlung, medizinische Behandlung von Akne.

Akne-Behandlung, medizinische Behandlung von Akne.

Akne ist eine häufige Erkrankung, die verstopften Poren verursacht, Pickel, Zysten und anderen Läsionen auf der Haut von Gesicht, Hals, Brust, Rücken, Schultern und Oberarme. Akne betrifft mehr als 17 Millionen Menschen in den USA, es ist die häufigste Hautkrankheit im Land. Während vor allem Jugendliche betroffen sind, Erwachsene jeden Alters können unter Akne leiden. Akne ist nicht lebensbedrohlich, kann aber körperliche Entstellung und emotionalen Stress führen. Es gibt mehrere wirksame Behandlungsmethoden zur Verfügung, um das Aussehen der Haut zu verbessern und zukünftige Ausbrüche von dem Auftreten zu verhindern.

Ursachen der Akne

Akne entwickelt sich auf der Haut, wenn die Poren verstopft werden, die als Folge einer Überproduktion von Öl auftreten können, eine Anhäufung von Bakterien oder Abbau von abgestorbenen Hautzellen, die die Poren und Haarfollikel reizen. Wenn diese Substanzen in den Haarfollikel aufzubauen, sie mit einem weichen Stecker bilden, die die Follikel Wand zwingt von der Haut zu wölben und ragen, wodurch eine Läsion zu entwickeln.

Die Symptome der Akne

Patienten mit Akne kann auftreten:

  • Pusteln
  • Röte
  • Vernarbung
  • Andere Formen von Entzündungen auf der Haut

Symptome am häufigsten erscheinen auf dem Gesicht, Nacken, Schultern, Rücken oder Brust, obwohl sie überall auf der Haut auftreten können. Diese Symptome können kommen und gehen, und zu bestimmten Zeiten als Folge der hormonellen oder Umwelt-Trigger wie Schwangerschaft, Menstruation, fettig kosmetische oder Haarpflegeprodukte, hohe Luftfeuchtigkeit oder bestimmte Medikamente aufflammen.

Während Akne in der Regel zu keinen schweren gesundheitlichen Bedingungen führen, kann es bleibende Narben und schädlichen emotionalen Auswirkungen für Patienten jeden Alters verursachen. Die Patienten sollten dermatologische Behandlung von Akne suchen, wenn Symptome reagieren nicht auf Over-the-counter Behandlungsmethoden oder Vernarbung entwickelt als die Akne löscht.

Behandlung von Acne

Die Behandlung von Akne zielt darauf ab, die Ölproduktion und erhöhen die Geschwindigkeit der Hautzelle Umsatz zu verhindern, neue Flecken von der Entwicklung, und auch reduzieren die Entzündung zu verringern aktuellen Symptome zu helfen, zu behandeln. Dies kann durch eine Kombination von topischen Behandlung, Antibiotika, Isotretinoin oder orale Kontrazeptiva erfolgen. Diese Behandlungsverfahren können bis zu acht Wochen dauern, bis Ergebnisse sichtbar sind, und Akne können sich verschlimmern, bevor besser.

Topische Salben auf den betroffenen Bereich aufgetragen sind oft die erste Form der Behandlung von Akne verwendet werden, und kann Benzoylperoxid, Salicylsäure oder Milchsäure als Wirkstoff zur Behandlung von milden Akne enthalten. Moderate Fällen kann oft durch verschreibungspflichtige orale Antibiotika verwendet behandelt werden Bakterien und Entzündungen zu reduzieren, die mit topischen Behandlungen häufig kombiniert werden. Isotretinoin (Accutane) für schweren Fällen von Akne verschrieben werden, die auf andere Behandlungsmethoden nicht reagieren.

Verhindern von Akne

Zwar gibt es keine sichere Möglichkeit, zukünftige Ausbrüche zu verhindern, gibt es bestimmte Patienten zu Hause Maßnahmen ergreifen kann, um das Risiko von Ausbrüchen zu verringern, einschließlich schwere Make-up zu vermeiden, Make-up zu entfernen, bevor Sie zu Bett gehen, das Tragen locker sitzende Kleidung und mit Over-the -Zähler Cremes oder Gele trocken überschüssiges Öl auf der Haut zu helfen.

Die Patienten sollten auch vermeiden, Flecken Kommissionierung oder Quetschen und sollte von dem, was kommt in Kontakt mit dem Gesicht bewusst sein, da es mehr unerwünschte Bakterien auf die Haut bringen kann.

Um mehr zu erfahren über Akne oder um einen Termin zu vereinbaren, rufen Sie uns an 780-497-7652

RELATED POSTS