Acid Reflux-Krankheit Symptome, Ursachen, Tests und Behandlungen, saurem Reflux und gerd.

Acid Reflux-Krankheit Symptome, Ursachen, Tests und Behandlungen, saurem Reflux und gerd.

Acid Reflux-Krankheit Symptome, Ursachen, Tests und Behandlungen, saurem Reflux und gerd.

In diesem Artikel

Wie ist Acid Reflux-Krankheit diagnostiziert?

Es ist Zeit, Ihren Arzt aufsuchen, wenn Sie saurem Reflux-Symptome zwei oder mehr Mal pro Woche haben, oder wenn Medikamente nicht bringen Linderung dauern. Symptome wie Sodbrennen sind der Schlüssel für die Diagnose von saurem Reflux-Krankheit, vor allem, wenn Veränderungen im Lebensstil, Antazida, oder säurehemmenden Medikamenten, diese Symptome zu reduzieren.

Wenn diese Schritte nicht oder helfen, wenn Sie häufige oder schwere Symptome haben, kann Ihr Arzt Tests um eine Diagnose zu bestätigen und für andere Probleme überprüfen. Sie können eine oder mehrere Tests benötigen, wie diese:

  • Bariumbreischluck (Ösophagogramm) Check für Geschwüre oder eine Verengung der Speiseröhre kann. Sie schlucken zuerst eine Lösung Strukturen auf einem Röntgen zeigen, bis zu helfen.
  • Ösophagus-Manometrie können überprüfen Speiseröhreschliessmuskelfunktion die Funktion der Speiseröhre und niedriger.
  • pH-Überwachung kann für die Säure in die Speiseröhre überprüfen. Der Arzt führt ein Gerät in die Speiseröhre und lässt sie in Platz für 1 bis 2 Tage, um die Menge der Säure in die Speiseröhre zu messen.
  • Endoscopy Check für Probleme in der Speiseröhre oder Magen kann. Dieser Test beinhaltet den Hals eine lange, flexible, beleuchtete Röhre eingeführt wird. Zunächst wird der Arzt die Rückseite der Kehle mit Narkosespray und ein Beruhigungsmittel geben Ihnen bequemer zu machen.
  • Eine Biopsie zu überprüfen Gewebeproben unter dem Mikroskop für eine Infektion oder Anomalien können während der Endoskopie entnommen werden.

Kann Acid Reflux-Krankheit mit Diät und Lifestyle-Änderungen behandelt werden?

Einer der effektivsten Wege, saurem Reflux-Krankheit zu behandeln, ist es, die Nahrungsmittel und Getränke zu vermeiden, die Symptome auslösen. Hier sind weitere Schritte Sie unternehmen können:

  • Essen Sie häufiger kleinere Mahlzeiten über den Tag.
  • Beenden Sie das Rauchen.
  • Legen Sie Blöcke unter dem Kopf des Bettes es mindestens 4 Zoll bis 6 Zoll zu erheben.
  • Essen Sie nicht mindestens 2 bis 3 Stunden vor dem Hinlegen.
  • Versuchen Sie, in einem Stuhl für tagsüber Nickerchen schlafen.
  • Sie nicht zu enge Kleidung oder enge Gürtel tragen.
  • Wenn Sie übergewichtig oder fettleibig sind, nehmen Sie Schritte Gewicht mit Bewegung und Ernährung Änderungen zu verlieren.
  • Also, fragen Sie Ihren Arzt, ob ein Medikament könnte Ihr Sodbrennen oder andere Symptome von saurem Reflux-Krankheit auslösen werden.

RELATED POSTS