Achsel Ausschlag, Achselschweiß Ursachen.

Achsel Ausschlag, Achselschweiß Ursachen.

Achsel Ausschlag, Achselschweiß Ursachen.

Wenn Sie eine Pilzinfektion in den Achselhöhlen entwickeln müssen Sie den Bereich gründlich zu waschen und einen Punkt, um es trocken zu halten. Tragen Sie eine Anti-Pilz-Creme, die Clotrimazol in ihm zu helfen, um die Sporen abzutöten. Ihr Arzt kann Ihnen auch ein Rezept antimykotische Creme Ihre Infektion zu klären.

Andere Ursachen

  • Übermäßige Hitze. Ein Ausschlag auf der Achsel kann tatsächlich ein Hitzeausschlag sein. Dies kann dazu führen, schmerzlos, roten Beulen in diesem Bereich angezeigt werden, wenn die Atmosphäre heiß und feucht ist. Bestäuben der Achselhöhlen mit Talkumpuder, wenn diese Wetterbedingungen auftreten können helfen, diesen Ausschlag vermeiden. Sobald diese Ausschläge auftreten, können Sie topische Kortikosteroide gelten für Ihre Beschwerden lindern.
  • Reibung. Wenn die Haut auf der Achsel reibt zusammen kann es eine Art von Verbrennungen auf der Haut verursachen. Dies ist ein besonderes Problem für diejenigen, die übergewichtig sind. Wenn Sie ständig die Reibung in den Achselhöhlen auftreten kann es die Follikel verursachen infiziert zu werden. lose Kleidung tragen kann helfen, dieses Problem zu vermeiden, wie ein gesundes Gewicht zu halten.
  • Folliculitis. Dieser Zustand wird durch die Reibung zwischen der Haut im Achsel Reiben an der Kleidung verursacht.
  • Hyperhidrose. Hyperhidrose ist ein medizinischer Begriff für übermäßiges Schwitzen.
  • Dermatitis. Dermatitis zu einer großen Anzahl von Haut Probleme beziehen. Jede Bedingung, die ein Hautausschlag häufig verursachen würde auf andere Teile des Körpers erscheinen können die Achselhöhle wie auch zu beeinflussen.
  • Ichthyosi. Ichthyose wird durch die Haut verursacht zu trocken zu werden und abblättert, zu einem Hautausschlag führen, dass es juckende und unbequem.

7 Easy Home Remedies für Achsel Rash

Wenn Sie bereits einen Ausschlag in den Achselhöhlen entwickelt haben, gibt es ein paar Hausmittel Sie ergreifen können, Erleichterung zu bekommen. Diese beinhalten:

  • Anwenden von Eis an den Ausschlag helfen Juckreiz lindern können.
  • Anwenden von Aloe Vera, Vitamin E Öl und Teebaumöl Hilfe kann auch Ausschläge in den Achselhöhlen zu beruhigen.
  • Die Steigerung Ihrer Aufnahme von Vitamin C kann Ihnen helfen, Infektionen zu vermeiden, die die Haut aufregen kann.
  • Zitrone. Zitronensäure in Zitronensaft tötet die Bakterien unter die Arme. Nehmen Sie eine Scheibe Zitrone und wischen Sie es unter Gruben als natürliches Deodorant. Denken Sie daran, Sie nie Zitronensaft direkt nach der Rasur verwenden sollten.
  • Teebaumöl mit Wasser gemischt stoppen den Juckreiz und töten den Pilz. Verwenden Sie einen Wattebausch, wenn sie auf der Achsel diese Mischung anwenden.
  • Frische Erdbeeren und Heavy Cream. Ein Gemisch dieser beiden können die Sichtbarkeit eines Ausschlags zu reduzieren und die Reizung zu beruhigen. Crush zwei frische Erdbeeren in eine Schüssel geben und 1 Essl. Schlagsahne. Sanft auf den betroffenen Bereich Massage und es für 15 Minuten einwirken lassen. Dann wegspülen.
  • Lavendelöl und Kokosöl. Eine Mischung aus Lavendelöl und Kokosöl kann helfen, der Reizung durch einen Achselhautausschlag verursacht loszuwerden. Kombinieren Sie 1 TL. ätherisches Lavendelöl und 10 TL. Kokosnussöl. Gießen Sie eine kleine Menge des Gemisches auf einen sauberen Wattebausch und dann tupfen Sie die Baumwolle auf den betroffenen Bereich. Lassen Sie es für 10 bis 15 Minuten oder bis die Flüssigkeit getrocknet ist. Spülen Sie die Haut mit kaltem Wasser und trocken tupfen mit einem sauberen Handtuch.

Wenn Sie einen Ausschlag ziemlich regelmäßig auftreten oder es scheint nicht zu gehen weg ist es wichtig, einen Dermatologen besuchen, um zu bestimmen, was Ihr Problem verursacht. Sie werden in der Lage, Ihnen eine genauere Planung bereitzustellen für die Linderung der Symptome.

Ähnliche Themen

RELATED POSTS