Abtreibung Gesetze — in New York OB, Kündigung Kliniken.

Abtreibung Gesetze — in New York OB, Kündigung Kliniken.

Abtreibung Gesetze - in New York OB, Kündigung Kliniken.

New York Abtreibung Gesetze sind offen und nicht einschränkend. Aus diesem Grund reisen viele Frauen nach New York ihre Schwangerschaft zu beenden.

In New York:

  • Jugendliche brauchen nicht ihre Eltern’die Erlaubnis, eine Abtreibung zu haben.
  • Es gibt keine Wartezeiten
  • Keine Notwendigkeit für die staatliche Genehmigung
  • Die Patienten können ihre Abtreibung in ihrem Arzt durchführen’s Büro.
  • New York State Medicaid deckt Abtreibung für Frauen mit niedrigem Einkommen.

Abtreibung in den Vereinigten Staaten hat in jedem Staat seit dem United States Supreme Court Entscheidung am 22. Januar legal, 1973. Im Jahr 1970 bestanden in New York die liberalste Abtreibungsgesetz in Amerika, eine, die den Staat als Land definiert’s Abtreibung Zuflucht. In den letzten zwanzig Jahren, während Gesetzgebungen umschriebenen Zugang zur Abtreibung in dem Zustand nach dem Zustand, vor allem für die Armen und die Jugend, hat in New York eine Insel der uneingeschränkte Abtreibung Rechte geblieben. Medicaid HMO zahlt für Frauen mit niedrigem Einkommen für Abtreibungen. Jugendliche don’t müssen ein Elternteil’die Erlaubnis, eine Abtreibung zu haben. Es gibt keine 24-Stunden-Wartezeiten.

Abtreibung Fakten

Über 88% aller Abtreibungen werden innerhalb des ersten Trimesters der Schwangerschaft vorgeformt. Statistiken zeigen, dass etwa 59% der Abtreibungen innerhalb der ersten 8 Wochen in Anspruch nehmen, 19% in Woche 9 und 10 und 10% in Woche 11 bis 12. Es ist wichtig zu beachten, dass in den ersten drei Monaten vorgeformten Abtreibungen keine langfristigen Risiken bergen solche wie Unfruchtbarkeit, Eileiterschwangerschaft, Spontanabort (Fehlgeburt) oder Geburtsfehler. In der Tat Schwangerschaftsabbruch unter 8 Wochen tragen die wenigsten Gesundheitsrisiken.

Medical Abtreibung Fakten

  • Im Jahr 2000 genehmigte die Food and Drug Administration die medizinische Abtreibung Droge Mifepristone / RU-486 in den Vereinigten Staaten als Alternative zu chirurgischen Abtreibungen vermarktet werden.
  • RU-486 ist seit dem Anfang 1990 in Europa und genehmigt’s
  • Eine nationale Studie im Jahr 2008 zeigte, dass mehr als 30% aller ersten Trimester Abtreibungen wurden mit RU-486 vorgeformt.
  • Medizinische Abtreibungen sind bis zu 99% wirksam.

Aspiration Abtreibung Fakten

  • Aspiration Abtreibungen sind ebenso wirksam wie chirurgische D&C oder D&E Abtreibungen, haben aber deutlich geringere Komplikationsrate.
  • Eine Aspiration Abtreibung hat eine 99,5% Wirksamkeitsrate Abtreibungen ersten Trimester der Endung.
  • Tragen eine geringe Komplikationsrate von 0,01%.

© 2016 in New York OB / GYN Associates. Alle Rechte vorbehalten.
Medizinische Website Design — Aurora IT.

RELATED POSTS