8 Gründe, Apfelessig ist eine der Best Health Tonics verfügbar, Essig für die Gesundheit

8 Gründe, Apfelessig ist eine der Best Health Tonics verfügbar, Essig für die Gesundheit

8 Gründe, Apfelessig ist eine der Best Health Tonics verfügbar, Essig für die Gesundheit

Die Frage ist nicht, was Apfelessig kann tun, aber was kann es nicht tun. Als Volksmedizin hat es mit dem Härten alles von der Grippe zu Warzen oder Sonnenbrand zu Schuppen gutgeschrieben wurde. Es kann aber auch dazu beitragen, viele schwere Krankheiten umkehren, die viele würden sofort Medikamente drehen zu lösen. Hier sind 8 weitere Gründe, diese leistungsstarke Medizinaltonikum macht Ihre Küche Ihre beste Apotheke.

Nicht pasteurisierte oder organischen Apfelessig (ACV) enthält Mutter von Essig. für das eine Spinnwebe artiges Aussehen und kann der Essig leicht geronnen aussehen. Es ist der einzige Weg, Apfelessig verzehrt werden sollten.

ACV kann Kopfläuse, Reverse-Aging, erleichtern die Verdauung, verhindern Grippe verhindern Akne, reduziert Entzündungen, töten Pilz, regulieren pH-Balance, lösen Nierensteine ​​und hilft lindern Allergien, Migräne, Asthma, Übelkeit, Sodbrennen und waschen Giftstoffe aus dem Körper zu töten . Die Wissenschaft hat bestätigt auch die empirische Evidenz durch die Jahrhunderte beobachtet.

8 Gründe, ACV VERWENDUNG

1)Diabetes

2) Allergien

Dieses Wunder Essig hilft Schleim im ganzen Körper zu brechen und die Lymphknoten zu reinigen. Ob Sie es glauben oder nicht, Forschung legt nahe, dass Apfelessig mit Allergien wegen seiner Fähigkeit, Schleim und Sinus Staus zu verringern helfen kann. Wenn die Auswirkungen von Allergien zu reduzieren, kann es auch helfen, Sinus-Infektionen und damit verbundene Symptome wie Halsschmerzen und Kopfschmerzen abzuwehren.

3)Hoher Cholesterinspiegel

4) Blutdruck und Herzgesundheit

5) Stellt Säure / Basen-Gleichgewicht und Balance-Inner Body System

Einige Heilpraktiker empfehlen die Verwendung von Apfelessig alkalische Säure-Balance wieder herzustellen. Die Theorie hinter der alkalischen Ernährung ist, dass unser Blut leicht alkalisch ist (mit einem normalen pH-Wert von zwischen 7,35 und 7,45) und dass unsere Ernährung mit diesen pH-Wert widerspiegeln sollte. Der Körper ist ständig bemüht, diesen Gleichgewichtszustand zu erreichen. Apfelessig hilft dem Körper, einen gesunden alkalischen pH-Niveau zu halten. Forschung zeigt, dass höhere Säurepegel (niedriger pH-Wert) führt zu einem Mangel an Energie und eine höhere Inzidenz von Infektionen. Die Befürworter der alkalischen Säure Theorie glauben, dass eine Diät mit hohem Säure produzierenden Nahrungsmittel führt zu Mangel an Energie, übermäßige Schleimproduktion, Infektionen, Angst, Reizbarkeit, Kopfschmerzen, Halsschmerzen, verstopfte und Sinus Staus, allergische Reaktionen und einem erhöhten Risiko von Erkrankungen wie Arthritis und Gicht.

6) Krebs

7) im Gesicht und Haar-Gesundheit

Es ist allgemein bekannt, dass Apfelessig kann nach als Spülung für Ihr Haar verwendet werden Haarwäsche gesunden Körper und Glanz hinzuzufügen. Bereiten Sie eine alte Shampoo-Flasche und füllen Sie es mit 1/2 einen Esslöffel Apfelessig und eine Tasse kaltes Wasser. Gießen Sie durch Ihr Haar nach mehrmals pro Woche Haarwäsche. Sie können auch Apfelessig mit zwei Teilen Wasser, und die Ausbreitung der Gebräu über das Gesicht mit einem Wattebausch als Toner verdünnen. Sie können dies nach dem Waschen in der Nacht zu tun, und am Morgen, bevor Sie Ihre Feuchtigkeitscreme auftragen. Sie können auch direkt auf Altersflecken Klecks Apfelessig und lassen Sie sie über Nacht ihre Farbe zu erleichtern.

8)Gewichtsverlust

RELATED POSTS