6 Natürliche Heilmittel für Knochen-und Gelenkschmerzen, was Knochenschmerzen.

6 Natürliche Heilmittel für Knochen-und Gelenkschmerzen, was Knochenschmerzen.

6 Natürliche Heilmittel für Knochen-und Gelenkschmerzen, was Knochenschmerzen.

Ich habe vorher über sichere Alternativen zu Aspirin geschrieben. aber heute möchte ich einige große natürliche Heilmittel zu konzentrieren sich auf die speziell für Knochen und Gelenkschmerzen. Während es fühlen kann, wie der Schmerz von den Knochen stammen, ist es höchstwahrscheinlich aus den Fugen kommen und Weichgewebe umgeben.

Es gibt mehrere mögliche Ursachen für den Schmerz: Osteoporose, sich wiederholende Bewegungen, Verletzungen, Inaktivität oder schlechte Körperhaltung. Unabhängig von der Ursache, stechender Schmerz mit jedem Zug kann etwas so einfaches wie tragen Lebensmittel eine gewaltige Aufgabe zu machen. Einige Resort auf Medikamente mit dem Schmerz und Pochen fertig zu werden, aber es gibt einige wirklich gute natürliche Heilmittel versuchen, zu betrachten. Im Folgenden sind sechs meiner Favoriten.

Natürliche Heilmittel für Knochen und Gelenkschmerzen

Ein klassisches Heilmittel für jeden Muskel oder Gelenkschmerzen ist ein entspannendes Bad mit Bittersalz. Hoch in Magnesium und Sulfate, werden sie durch die Haut leicht absorbiert schnell für Abhilfe zu sorgen und die Entzündung zu verringern. Fügen Sie zwei Tassen von Salzen bathwater erwärmen und für mindestens 20 Minuten einwirken lassen. Alternativ kann Bittersalz in einer Kompresse verwendet werden, direkt auf die Haut aufzutragen. verdünnen Sie einfach zwei Tassen in eine Gallone Wasser. Sie können auch ein Bittersalz mit Lavendel versuchen. oder andere ätherische Öle.

Hot und Cold Packs

Zur sofortigen Gelenkschmerzen, versuchen, einen warmen und kalten Ansatz. Tragen Sie eine heiße therapeutischen Gelpack auf den betroffenen Bereich für zwanzig Minuten. Sofort mit einem kalten Eisbeutel für eine weitere zwanzig verfolgen. Wenn Sie nicht die Schwere der Eis stehen kann, lassen Sie es aufzutauen, während Sie Wärme anwenden. Auch wird eine gekühlte Packung Erleichterung bringen.

Steife Muskeln können an anderer Stelle Gelenkschmerzen im Körper verursachen. Zum Beispiel, die Spannung in der Beinmuskulatur kann Stress auf die Knie und Hüften verantwortlich. Übung wird die betroffenen Muskeln zu stärken und zu strecken, der Verringerung der Schmerzen und Entzündungen. Je stärker die Muskeln und Gelenke werden, desto besser sind die Chancen zukünftiger Verletzungen zu vermeiden. Du hast mich erwähnen gehört, bevor platzen Übung zu tun, wie sie fast überall durchgeführt werden können, und sind weit effektiver als herkömmliche Herz. Erfahren Sie mehr über die Übungen hier oder mein BurstFIT Programm Kasse!

Tragen um zusätzliche Pfunde bringt unnötige Belastung für die Gelenke und Knochen. Wenn Sie von einer Knochenkrankheit leiden, wie Osteoporose, kann Übergewicht Degeneration beschleunigen wird. Auch vergießen nur ein paar Pfund kann Schmerzen und verhindern, dass gegen zukünftige Probleme lindern.

Der einfachste Weg, um gegen Schmerzen langfristig zu verhindern, ist eine Veränderung in der Ernährung. Die chronische Entzündung im Körper verursacht Schwäche und wird schließlich zu Absterben von Gewebe führen. Durch die Implementierung verringert sich eine entzündungshemmende Ernährung, Gelenk- und Knochenschmerzen Ursache der Schwellung. Omega-3-Fettsäuren in Lebensmitteln wie Kaltwasser-Fische gefunden, Chiasamen und Walnüsse reduzieren Entzündungen im Körper. Frisches Obst und Gemüse sind mit Antioxidantien geladen. Limit (und versuchen, zu entfernen, um vollständig) Essen verarbeitete Lebensmittel, Trans-Fette und Zuckerzusatz, können diese schwere Entzündungen im Körper verursachen.

Neben einer gesunden Ernährung, eine oder mehrere der folgenden Ergänzungen helfen Knochen- und Gelenkprobleme verhindern können:

● Calcium — Knochen und Zähne brauchen Kalzium, aber der Körper kann es natürlich nicht produzieren. Deshalb müssen wir sie über die Nahrung aufnehmen oder eine Ergänzung suchen. Natürliche Quellen von Kalzium sind dunkle Blattgemüse, Milchprodukte und Mandeln. Sollten Sie sich entscheiden, eine Ergänzung zu nehmen, stellen Sie sicher, dass es auch Vitamin D enthält, Ihren Körper zu helfen, das Beste Kalzium möglich absorbieren.

● Vitamin D — Der Körper nicht genügend Kalzium ohne ausreichende Mengen an Vitamin D. Fisch aufnehmen kann, Eier und Sonnenlicht sind die besten natürlichen Quellen. Wenn eine Ergänzung der Wahl suchen, Vitamin D3, da es die gleiche Form durch Sonneneinstrahlung erhalten wird. Klicken Sie hier für die Marke, die ich empfehlen.

RELATED POSTS