5 Fakten über Öl Abspülen, Öl für lange Haare.

5 Fakten über Öl Abspülen, Öl für lange Haare.

5 Fakten über Öl Abspülen, Öl für lange Haare.

1. Was ist Ölspülung?

Ölspülung beinhaltet eine überschüssige Menge einer Flüssigkeit / verflüssigte Öl oder Butter, um Haar Anwendung, so dass für eine kurze Zeit zu sitzen (5-20 Minuten) mit oder ohne Wärme und dann fortfahren mit Wasser abzuspülen. Sie können mit einem Mittel gegebenenfalls folgen noch mehr Öl zu entfernen, aber Sie können ebenso einfach gehen Haar trocken und Art auslöschen.

2. Was ist der Unterschied zwischen dem Ölspülung und Pre-pooing?

Pre-pooing wird in der Regel vor einem Shampoo zu waschen und das Öl im Idealfall sollte man ausgewählt getan sein, die Haare eindringen kann es von feuchtigkeitsbedingte Ermüdung zu schützen. Pre-pooing mit Öl am besten über einen Zeitraum von Stunden (über Nacht / 8 Stunden) durchgeführt wird. Ölspülung benötigt keinen Kriechöl, da es nur eine kurze Anwendungszeit von wenigen Minuten hat. Es ist im allgemeinen nicht brauchbar als pre-Poo für feuchtigkeitsbedingte Ermüdung, aber es kann für Entwirren und Hinzufügen Schlupf nützlich sein, wenn an Stelle von oder zusätzlich zu einem vorge Poo enthalten.

3. Was ist der Zweck der Ölspülung?

Ölspülung wird angenommen, Haare auf verschiedene Weise zu helfen, einschließlich:

— Stop Haare Gefühl knusprig und trocken nach einer Henna oder Protein-Behandlung vor allem, wenn eine feuchtigkeitsspendende Spülung nicht helfen.
— Aktualisieren Haar (erhöhen Feuchtigkeit und Weichheit) ohne Haarwäsche oder Co-Waschen.
— Das zusätzliche Öl ist für Rutsch Zugabe Haare zu helfen entwirren und die Reibung zwischen den Strängen zu reduzieren.
— Wenn Ihr Haar natürliche Locken Definition hat, kann Öl Spülen helfen kräuseln reduzieren.
— Als Öl beteiligt ist, wird dem Haar Glanz zu erhöhen.

4. Welche Art von Öl können Sie verwenden für die Ölspülung?

Jedes Öl kann verwendet werden, sofern sie flüssig ist, wird Flüssigkeit zu bleiben und es Ihnen gefällt. Nach Ölspülung, wird Ihr Haar eine Beschichtung von Öl haben, deshalb ist es wichtig, dass das Öl Sie Flüssigkeit zu bleiben abholt neigen. Kokosöl härtet in kalten Winterluft nach oben, ist so nicht auf die Aufgabe geeignet, es sei denn es Kokosöl modifiziert ist. Sommer oder Sie leben irgendwo schön, dass keine kalte Winter hat. Olivenöl. Jojobaöl, Rizinusöl. Traubenkernöl. Mandelöl und sogar geschmolzen Sheabutter sind einige beliebte Wahl

5. Wer sollte kein Öl spülen?

Wenn Sie Schuppen, Ekzeme oder jede Scalpentzündung haben, kann Öl Spülung der Kopfhaut, verschlimmern, so dass es zu vermeiden. Wenn Ihr Haar ist eine Tendenz aufbauen zu bilden hat oder übermäßig glänzend geworden (lockerer Locken) können Sie nicht Öl Spülen mögen. Wenn Sie streng Co-waschen oder selten Shampoo oder Seife verwenden, dann kann Öl Spülen am Ende geben Ihnen aufzubauen. Ölspülung erfordert, dass Sie schließlich Ihre Haarshampoo (innerhalb einer Woche oder so), weil das zusätzliche Öl Schmutz und Flusen im Laufe der Zeit anziehen wird.

Wenn Sie ein visueller Lerner sind, hier ist ein Video-Ölspülung auf natürlichem Haar zu demonstrieren!

RELATED POSTS