Kann Alkohol trinken eine Fehlgeburt verursachen, was Tee kann eine Abtreibung verursachen.

Kann Alkohol trinken eine Fehlgeburt verursachen, was Tee kann eine Abtreibung verursachen.

Kann Alkohol trinken eine Fehlgeburt verursachen, was Tee kann eine Abtreibung verursachen.

Aktualisiert 6. Mai 2016

Die meisten Menschen wissen, dass Alkohol und Schwangerschaft nicht vermischen, aber was genau sind die Risiken? Kann Alkohol Fehlgeburten verursachen?

Alkohol kann oder nicht Fehlgeburten verursachen, da viele Faktoren beteiligt sind, wie, wie viel und wie oft Sie trinken. Die Forschung zeigt, dass in ein paar Episoden von binge drinking partaking, während Sie schwanger sind, ist nicht wahrscheinlich, frühe Fehlgeburten verursachen. Doch während der Schwangerschaft regelmäßig zu trinken, wie in regelmäßigen Abständen pro Woche fünf oder mehr alkoholische Getränke haben, können Fehlgeburt führen.

Nach Angaben der Centers for Disease Control and Prevention (CDC), das Trinken von Alkohol während der Schwangerschaft kann zu Fehlgeburten, Totgeburten. Frühgeburt. und plötzlichen Kindstod (SIDS).

Der Konsum von Alkohol erhöht den Blutalkoholspiegel. Als Erwachsener hat Ihr Körper die Fähigkeit, diesen Alkohol zu verarbeiten. Wenn Sie während der Schwangerschaft trinken, geht der Alkohol im Blut auf den Fötus. Bedeutung hat der Fötus die gleichen Blutalkoholspiegel, wie Sie tun. Dies ist schädlich für das ungeborene Leben, weil sie deutlich kleiner und die Fähigkeit fehlt, sind trinken den Alkohol Sie verarbeiten.

Wenn Sie während der Schwangerschaft trinken, kann Ihr Kind das fetale Alkoholsyndrom entwickeln. Niemand weiß genau, wie viel Alkohol die Störung verursacht, weshalb die meisten davon abraten, ganz zu trinken. Fetales Alkohol-Syndrom kann eine Vielzahl von gesundheitlichen Problemen führen, von leicht bis schwer reichen. Die Symptome der fetalen Alkohol-Syndrom umfassen:

  • Körperliche Fehlbildungen sowie Knochen- und Gelenkprobleme
  • Gesichtsanomalien
  • Niedriges Geburtsgewicht
  • Verzögerte Entwicklung
  • Lernschwächen
  • Verhaltensprobleme (Aggression, Hyperaktivität, asoziales Verhalten)
  • Schwerhörigkeit
  • Angeborenen Herzfehler
  • Sprachstörungen
  • Vision Probleme
  • Angst und Depression

Die Symptome der fetalen Alkoholsyndrom nach der Geburt verwaltet werden können, gibt es keine Möglichkeit, die alkoholbedingten Schäden ein Kind mit dem fetalen Alkoholsyndrom rückgängig zu machen hat.

Da das Baby während der gesamten Schwangerschaft entwickelt, kann gefährlich sein, jederzeit zu trinken. Die Forschung zeigt, die gefährlichste Zeit zu trinken ist spät im ersten Trimester. Die meisten Ärzte raten von Alkoholkonsum während der Schwangerschaft. Andere können ein bisschen flexibler sein, ein gelegentliches Glas Wein sagen, ist in Ordnung. Doch während einige Ärzte mit ihren Empfehlungen flexibler sein könnten, Organisationen wie die CDC sind steifer, so weit geht, empfehlen, dass denkende Frauen zu versuchen, jede Form der Geburtenkontrolle zu begreifen oder nicht verwendet (Kondome. Oralen Kontrazeptiva. IUP. Usw. ) verzichten vollständig aus zu trinken.

Wenn Sie hatte eine Fehlgeburt Frühzeit und fragen sich, warum die Schwangerschaft nicht nehmen, das Glas Wein oder auch zwei hatten Sie, bevor Sie wüssten, dass Sie schwanger waren, ist eine unwahrscheinliche Ursache.

RELATED POSTS