Der beste Weg, eine Halsentzündung zu heilen

Der beste Weg, eine Halsentzündung zu heilen

Der beste Weg, eine Halsentzündung zu heilen

Hausmittel gegen Halsschmerzen

Für eine schnelle und effektive Linderung, es gibt nichts, ein altmodisches Salzwasser gurgeln zu schlagen. Salz wirkt als mildes Antiseptikum und auch zieht Wasser aus der Schleimhäute im Hals, das Phlegma zu klären hilft. Lösen Sie einen halben Teelöffel Salz in einem Glas warmem Wasser (verwenden Sie die wärmsten Sie sicher tolerieren können), gurgeln und ausspucken. Wiederholen Sie jede Stunde, wenn es hilft.

Für ein würziger gurgeln, fügen Sie 10-20 Tropfen Tabasco-Sauce zu einem Glas Wasser. Tabasco wird aus heißem Chili gemacht, so dass es wie Capsaicin funktioniert und es hat auch antivirale Eigenschaften. Sie nicht die Gurgeln schlucken, weil es den Magen reizen können.

Alternative, Gurgeln mit einer Natron-Lösung. mit einem halben Teelöffel Natron in ein Glas mit warmem Wasser gelöst. Es wird die Entzündung zu beruhigen.

Ein warmer Gurgeln aus Salbeitee gemacht vorübergehend den Schmerz einer Halsschmerzen lindern. Sage enthält adstringierende Verbindungen, die gereizte Gewebe und reduzieren Schwellungen zu lindern helfen.

Beruhigende Getränke bei Halsschmerzen

Honig ist seit langem als wund-Schmerzmittel verwendet worden. Es hat antibakterielle Eigenschaften und wirkt auch als hypertone osmotische, was bedeutet, dass es Wasser aus entzündetem Gewebe zieht. Dies reduziert die Schwellung und Beschwerden. Fügen Sie 2-3 Teelöffel auf eine Tasse heißes Wasser oder Kräutertee.

Heiße Zitrone mit Honig kann auch Schmerzen lindern. Kombinieren Sie den Saft einer halben Zitrone mit heißem Wasser und fügen Sie 2 Teelöffel Honig. Sie können einen Esslöffel Brandy oder Whiskey, zu addieren.

Schwarze Johannisbeere macht einen weiteren beruhigenden heißes Getränk. Der einfachste Weg, ein schwarzer Johannisbeere Getränk zu machen, ist ein Konzentrat wie Ribena mit heißem Wasser und trinken langsam zu verdünnen.

Halsschmerzen Ergänzungen

Vitamin C ist für die Möglichkeit bekannt, das Immunsystem zu stärken und Infektionen abzuwehren. Nehmen Sie 1000mg Vitamin C 3 mal pro Tag. Reduzieren Sie die Dosis, wenn Sie Durchfall entwickeln.

Nehmen Sie Echinacea Tabletten oder Kapseln nach den Anweisungen des Herstellers. Echinacea die antibakterielle und antivirale Eigenschaften beschleunigt die Heilung. Stellen Sie sicher, dass die Tabletten Sie sind standardisiert kaufen für Echinacoside Inhalt, der als der Hauptwirkstoff zu sein.

Getrocknete Knoblauch ist auch für seine starke antibakterielle und antiseptische Eigenschaften. Versuchen 600 mg Knoblauch in Form von Kapseln nehmen, 4 mal pro Tag. Wählen Sie magensaftresistenten Kapseln und nehmen sie mit Nahrung.

Essen Sie eine Zink Lutschtabletten alle 3 bis 4 Stunden bis Ihre Halsschmerzen ist länger gegangen, aber nie als 5 Tage. In einer Studie, die Menschen, die auf einer 13mg Zink Lutschtabletten saugte alle 2 Stunden viralen Halsschmerzen 3 bis 4 Tage früher als die losgeworden, die nicht. Aber zu viel Zink kann das Immunsystem tatsächlich beschädigen, weshalb Sie nicht die Rauten über einen langen Zeitraum in Anspruch nehmen sollte. (Die sichere Langzeit empfohlene Tagesdosis für Zink ergänzt ist 25mg).

Saugen Sie auf Husten Lollies aus Menthol hergestellt, das hat eine krampflösende Wirkung eine quälende Husten, sowie mild adstringierend und antiseptische Eigenschaften zu lindern Halsschmerzen Schmerzen zu lindern.

RELATED POSTS