Boycott Nestle — und andere Maßnahmen die Gesundheit von Säuglingen zu schützen, die Säuglingsnahrung das beste ist, was

Boycott Nestle — und andere Maßnahmen die Gesundheit von Säuglingen zu schützen, die Säuglingsnahrung das beste ist, was

Boycott Nestle - und andere Maßnahmen die Gesundheit von Säuglingen zu schützen, die Säuglingsnahrung das beste ist, was

Nun zurück zum ursprünglichen Post.

Die Kommentare deuten darauf hin, dass die Werbung notwendig ist für Mütter Informationen über Säuglingsnahrung zu gewinnen, damit sie verstehen, was das Beste für ihr Baby ist. Aktivisten argumentieren, dass diese Informationen nicht von Unternehmen, die profitieren von einer Mutter Entscheidung, sondern durch unabhängige Informationen von Gesundheitspersonal kommen sollte.

Mütter, die wählen Formel zu verwenden, aus welchem ​​Grund, wollen wissen, welche Formel ist am besten, die am nächsten zu breastmilk ist. Die Regierung Linie ist alle Formeln mit Zusammensetzung Normen entsprechen müssen und so jede Kuhmilchbasis Formel, die auf dem Markt ist, ist geeignet für die Verwendung als breastmilk Ersatz (Soja Formeln und Milch Formeln Ziegen sind eine andere Sache, aber mehr auf jene andere Zeit).

Dies ist vielleicht nicht die Nachfrage von Müttern nach Informationen erfüllen. Ich las jemand beschreibt, aus einem Schrank im Krankenhaus eine Marke der Formel auswählen zu müssen, mit nichts von den Gesundheitspersonal weiter zu gehen als zu dem die beste war.

Auf den ersten Blick scheint es leicht, die Säuglingsnahrung zu sagen, ist in der Nähe von breastmilk. Lesen Sie die Etiketten.

Hier ist das rote Rechteck oben rechts ein wenig größer:

Also, wenn Sie können glauben, was auf dem Etikett ist, Milupa Aptamil behauptet, es sei «in der Nähe von Breastmilk ‘, vermutlich, weil» Präbiotika natürlichen Abwehrkräfte zu unterstützen. » Wie dies in Großbritannien seit Jahren mit diesem Anspruch verkauft worden, könnte man zu der Annahme, dass Milupa Behauptung die nächste wahr sein muss sein vergeben werden. Wenn nicht, dann sicherlich die Behörden war hätte etwas dagegen getan.

Okay, kann man sagen. Das ist das Problem mit Vorschriften. Wenn Milupa Aptamil ist wirklich die «am nächsten Breastmilk ‘, warum dann nicht das Unternehmen sagen, dass es?

Auch ohne diese Entscheidung gab es einen unmittelbaren Probleme mit der Behauptung, dass Aptamil ist die beste Formel (wie der ursprüngliche Posting weiter.)

Dies ist ein neues Bild von der Kuh & Tor-Website:

Es geht auch um Präbiotika, wie die «am nächsten breastmilk ‘Anspruch Milupa Aptamil und zeigt Kuh & Tor ist vor ‘normale Säuglingsnahrung «in das Rennen am nächsten breastmilk zu sein.

Auch hier kann man sagen, auch wenn es die Kuh ist nicht wahr & Tor am nächsten ist breastmilk, würden sie nicht in der Lage sein, es zu sagen. Hier gibt es ein Problem. Baby-Milch-Aktion hat Aktionen auf Websites an die Behörden oft ohne jede Maßnahme zu einer ausgewiesen. Dies liegt daran, das Internet in einen Regelungs schwarzes Loch fällt. Der Infant Formula und Folgemilch Verordnungen wurden 1995 eingeführt und das Internet war keine große Strecke von Informationen dann, so Abbildung nicht. Die Selbstregulierungs der Werbebranche Körper, die Advertising Standards Authority (ASA), weigert sich Inhalte auf Websites zu untersuchen. Die ASA sagt, dass es nicht Werbung. Die Menschen wählen, eine Website zu besuchen, so argumentieren sie, so ist es die redaktionellen Inhalte und es gibt keine Notwendigkeit für sie zu sein "legal, anständig, ehrlich und wahrhaftig" Wie bei anderen Formen der Werbung. Die meisten Print- und TV-Werbung direkt Menschen zu einer Website für Informationen, aber Sie bekommen noch nirgends mit der ASA.

So gibt es keinen Grund für das Vertrauen, was auf der Website eines Unternehmens ist. Man könnte denken, dass Sie glauben, dass das Unternehmen ehrlich ist.

Nun, Kuh & Tor hat seinen Anspruch über Präbiotika in einer gedruckten Werbung gemacht. Es wird behauptet: "Unser Angebot an Follow-on-Milchen enthalten alle ein paar Leckereien Präbiotika zu helfen, bauen die natürlichen Abwehrkräfte genannt."

Dies war für eine Folgemilch, aus dem einfachen Grund, dass es illegal ist für Unternehmen, Säuglingsnahrung zu werben. Wenn einige der Kritiker unserer Kampagne haben ihren Weg wäre Unternehmen frei Säuglingsnahrung mit Ansprüchen wie dies zu werben.

Wie ich oben schon sagte, ist es eine Anforderung, die Werbung gedruckt sein müssen "legal, anständig, ehrlich und wahrhaftig" so dass die Advertising Standards Authority (ASA) hat diese Behauptung über die Formel untersuchen, dass «Präbiotika bauen helfen natürlichen Abwehrkräfte» nach einer Anfrage von einer Mutter. Sie fragten Kuh & Tor den wissenschaftlichen Nachweis zu erbringen, und sie fanden heraus, dass die Behauptung nicht belegt wurde. Die ASA bestätigte die Beschwerde und sagte Kuh & Tor es konnte diese Behauptung nicht in einer Anzeige wiederholen und erklärte: "Weil sie Beweise nicht geschickt hatte ihre Formel, um eine direkte Verbindung zwischen einem Kleinkind zu zeigen, nehmen und es hilft, Abwehrmaßnahmen gegen eine Reihe von alltäglichen Krankheiten oder Bedingungen zu bauen, zu denen sie waren anfällig, als wir, dass Kuh & Tor hatte den Anspruch nicht begründet."

Mit dieser Regelung nicht Kuh verhindern & Tor machen genau den gleichen Anspruch auf ihrer Website oder in anderen Materialien. Nur eine revidierte Gesetz würde das tun.

Okay, so dass die Behauptungen über Präbiotika nicht stand. Die meisten die ASA sie sagen lassen ist Präbiotika Unterstützung «einige» natürlichen Abwehrkräfte, obwohl dies kein zulässiges Anspruch für Säuglingsnahrung ist.

Könnte es noch möglich sein, dass Kuh & Tor Formel ist wirklich in der Nähe von Breastmilk?

Es gibt ein weiteres Problem.

Heinz / Farleys haben einen Flieger zu den Kliniken mit dieser Grafik verteilt:

Er sagt, auf der Oberseite: "Anzahl der Nährstoffe Am nächsten an Muttermilch". Muttermilch ist in den roten Zahlen. Farley ist daneben in braun und ist deutlich besser auf dieser Grafik als die SMA, Milupa und Kuh & Tor. Also, auf der Grundlage seiner Graph, Farleys Ansprüche seiner Formel ist die «beste Formel ‘.

Dies war auf einem Flieger für die Gesundheit der Arbeitnehmer, weil die Unternehmen Säuglingsnahrung Gesundheit der Arbeitnehmer fördern können. Auch hier könnte man denken, sie nicht, dies zu sagen, wäre in der Lage, wenn es nicht wahr ist. Streng genommen das ist richtig, weil die Informationen für die Gesundheit der Arbeitnehmer wissenschaftlich und sachlich sein muss. Jedoch ist die Grundlage der Ansprüche in solchen Materialien stehen nicht zu viel Kontrolle und wegen des schwachen Zustand des aktuellen Gesetzes ist es schwierig, die Behörden davon zu überzeugen, alle Maßnahmen zu ergreifen.

Wenn, wie manche meinen, dürfen Unternehmen Säuglingsnahrung werben, würden wir wahrscheinlich Graphen so zu sehen in der Werbung in Elternzeitschrift erscheinen, und, wer weiß, OK! Zeitschrift.

Wäre es meine Mütter sind besser informiert? Auf der Grundlage der Informationen, bisher haben wir gelernt, dass Milupa in der Nähe von Breastmilk, so tut Kuh zu sein behauptet & Tor und so tut Farley.

Wyeth / SMA behauptete, es bis zur Bekämpfung der illegalen Forderungen «näher an breastmilk ‘war. Sein neues Motto lautet: «Liebe, die Milch geben Sie», und es behauptet, seine Formel eine «neue, verbesserte Proteinbilanz ‘hat. Also vielleicht ist SMA in der Nähe von Breastmilk?

Mit Blick auf, was Unternehmen sagen über sich selbst sind wir nicht klüger.

Was sie einige der anderen Ansprüche geltend machen? Kann das helfen uns entscheiden?

Ich habe bereits diskutiert die «Präbiotika helfen, Ihr Baby die natürlichen Abwehrkräfte unterstützen die Behauptung, die die ASA gegen ausgeschlossen. Die meisten Unternehmen machen ähnliche Ansprüche.

Sie können sagen, dass diese Informationen von Etiketten nehmen Mütter wertvolle Informationen verweigert. Aber wie zuverlässig sind die Informationen, Wyeth / SMA in Verletzung auf seine Etiketten des Gesetzes setzen?

Firmen mögen mit diesen Forderungen ihre Produkte zu fördern. Sie wissen, es macht sie für die Verbraucher attraktiver zu machen. Selbst wenn eine Zutat keinen Nutzen erwiesen hat, wird sie es fügen Sie es in ihren Marketing-Kampagnen zu verwenden, was auch immer Lücken im Gesetz ausnutzen können sie über ihre Botschaft zu setzen.

Dies ist, was die Marktanalysten Hambrecht & Quist die über die Firma Martek, die die LCPs für die meisten der Formel in der Welt liefert, mit dem Produkt als Formulaid gestartet:

"Die Geschichte der Säuglingsnahrung hat, dass praktisch alle ähnliche Beispiele breite Einführung von solchen Additiven in Säuglingsnahrung geführt haben, gezeigt, auch wenn es keine Hinweise darauf, daß die Zusatzstoffe wichtig waren. Säuglingsnahrung ist derzeit ein Rohstoffmarkt mit allen Produkten in fast identisch sind und Vermarkter Wettbewerb intensiv um ihr Produkt zu unterscheiden. Auch wenn Formulaid keinen Nutzen hatten wir denken, dass es weit verbreitet in den meisten Formeln als Marketing-Instrument aufgenommen werden würde und Unternehmen zu ermöglichen, ihre Formel zu fördern ‘am nächsten menschlichen Milch. «"

Also, was ist die beste Säuglingsnahrung? Wenn Sie versuchen, auf der Grundlage zu entscheiden, welche Unternehmen Sie sagen, dann kommt man nicht weiter. Es sind kommerzielle Organisationen und zielen darauf ab zu überzeugen, dass ihre Formel ist die beste.

Die offizielle Linie, dass es nichts zwischen den Marken zu wählen, ist kommt aus der Forderung, dass sie mit kompositorischen Standards entsprechen. Siehe Artikel 8:
http://www.opsi.gov.uk/si/si1995/Uksi_19950077_en_1.htm

Die Logik ist, dass Säuglinge, sollte die beste Formel möglich haben. So verlangen die Vorschriften alle Formeln, die Zutaten enthalten, die nachweislich notwendig zu sein und eine positive Wirkung zu haben.

Ein paar Punkte zu schließen. Ich habe nicht über Hipp Formeln erwähnt. Ich bin wirklich besorgt über ihre Etiketten. Als ich vor kurzem, pulverisierte Säuglingsnahrung geschrieben hat, ist kein steriles Produkt und so Bakterien enthalten, die zu Infektionen führen kann. Die gute Nachricht ist, gibt es einfache Schritte, damit umzugehen. Die Weltgesundheitsorganisation heißt es: "Herstellung von Pulverförmige Säuglingsnahrung mit Wasser bei einer Temperatur von nicht weniger als 70 &# 176; C reduziert das Risiko." Die schlechte Nachricht ist, dass Hipp auf seinen Etiketten sagt: "Kochen Sie Wasser und lassen Sie stehen, bis die Temperatur 50 erreicht — 60 Deg. C".

Ein weiterer Punkt ist, gibt es zunehmende Medikalisierung der Säuglingsernährung. Unternehmen ausrollen Fach Formeln. Die Ansprüche für diese müssen Prüfstand. Ich werde diese in eine andere Zeit zu gehen. Es scheint mir diese die Gesundheit der Arbeitnehmer, so viel zu verwechseln, wie sie Eltern verwirren. Die Informationsunternehmen verteilen sich nicht auf wissenschaftliche und sachliche Informationen beschränkt. Schlimmer als das, bieten Unternehmen Geschenke an die Gesundheit der Arbeitnehmer, sie zu erhalten, um zu versuchen, ihre jeweilige Marke zu fördern.

Es scheint mir, die gegenwärtige Situation sehr unbefriedigend ist. Aber ich sehe nicht, dass das Abwracken von Vorschriften über die Formel-Unternehmen, wie einige darauf hindeutet, wird es besser zu machen.

Was denken Sie? Kontaktieren Sie mich oder lassen Sie Kommentare hier. Wenn Sie eine Mutter oder ein Pfleger mit Formel möchte ich besonders von Ihnen zu hören.

Jeder, auch die Formel-Unternehmen, sagen: «Brust ist am besten.»

Wenn breastmilk keine Option ist, dann sollte Säuglingsnahrung verwendet werden.

Im Vereinigten Königreich ist die offizielle Regierungslinie alle Formeln mit Anforderungen an die Zusammensetzung erfüllen müssen, so dass keiner vor allen anderen zu empfehlen.

Aber wie Sie aus dem oben und unsere «sichereren Formel Kampagne sehen können, glauben wir nicht, das ist wirklich ausreichend ist, und wollen es objektive, unabhängige Informationen für Eltern und Betreuer zu sein, die Formel verwenden, auf die Unterschiede zwischen den Produkten auf dem Markt.

Es gibt einige Informationen über die britischen Regierung:
eatwell Website auf Formel basiert auf Kuhmilch, Soja und andere Milchsorten.

Ich verstehe, was babymilk Aktion zu erreichen versucht, aber für mich Ich will nicht zu stillen. Ich habe meine Wahl getroffen, und wenn das macht mich ein schlechtes Elternteil soll es so sein. Das Problem für mich ist jetzt «, die Formel Milch ist die beste» jetzt habe ich mich entschieden. Aufgrund der Blackout auf Informationen der Flasche füttert surronding, wie findet jemand aus?
Ich fürchte, dass, wenn Sie Ihren Weg Formel Milch bekam würde verboten werden. Dann woher kommt, dass die Mütter Rechte verlassen.

Als Reaktion auf anonyme oben gibt es keinen Grund für die Annahme, dass «wenn Sie Ihren Weg Formel Milch bekam würden verboten». Es gibt viele Länder, die die Weltgesundheitsversammlung Marketinganforderungen in die Gesetzgebung und Formel und Informationen eingeführt haben, für Mütter zur Verfügung, die es wollen. Der Unterschied besteht darin, dass das Stillen nicht beeinträchtigt wird (Stilldauer von 3 Monaten bis 10 Monate in Brasilien nach ihrer Wirkung beispielsweise erhöht) und die Informationen über die Formel korrekt.

Ich sehe die Situation in Großbritannien nicht so besser. Dieser Eintrag zeigt, wie die Informationen von Unternehmen kann man nicht trauen.

Ich gestillt, so lange, wie ich konnte, bis es war offensichtlich, dass meine arme bab nicht blühende war. So trat ich in die Welt, die Sie, der Mangel an zuverlässigen Informationen beschreiben. Besonders habe meine Ziege war, dass die neuen Vorschriften besagen, dass Sie dürfen nicht, weil die Gefahr von Bakterien ernährt sich im Voraus zu machen, etc. etc. Also, wenn Sie gehen, ist der Rat, eine Flasche gekühlter abgekochtes Wasser zu haben, auf die Sie hinzufügen das Pulver. was natürlich nicht steril! Teufel und das tiefe Blau, viel? Cartons sind in Ordnung, aber nicht die ganze Zeit.

Dann, wenn bab in den Kindergarten ging, werden sie nicht Feeds bilden so entweder Sie mit Kartons (Aufwand) gehen müssen oder im Voraus bilden. Ich hasse die ganze Sache, und um ehrlich zu sein die reißenden Schuld Sie gemacht zu fühlen, wenn Sie nicht stillen. Obwohl Sie natürlich nicht gewinnen können — wenn Sie bf, dann bekommt man noch disapproving starrt. Nachdem in beiden Lagern gewesen, ich weiß, wie es ist.

Als neues Elternteil bin ich auch in diesem Morast der Verwirrung. Unsere kleine Kerl braucht eine ergänzende Milch am Abend (er ist ein hungriger chap) und Formel scheint der Weg zu gehen — zum Ausdruck nicht geklappt hat — er isst alles, was er gerade aus dem Wasserhahn zu bekommen, wie es war, nichts verlassen zu pumpen .

Wir haben die Forschung getan und bleiben verwirrt, über die Formel ist am besten. Und leider hat diese Seite half mir nicht viel. Es gibt eine Menge wert Jammern über die schlechten Milcherzeuger setzen Gewinn vor Gesundheit, aber keine nützliche Ratschläge.

Ich werde ermahnt Nestle zu boykottieren; ist, dass als böser Kapitalist Milcherzeuger, um ihr Produkt zu meinem Kind, denn schädlich ist? Oder nicht?

Die Beschwerde scheint, dass die Babynahrung Hersteller irreführende Beratung produzieren entwickelt, um mehr Produkt zu verschieben, als unsere Kinder gesünder zu machen.

So Milch Aktion Menschen, verwenden die bösen Kapitalisten Angst, Unsicherheit und Marketing mehr ein Produkt zu verkaufen, als wir brauchen. Keine großen Überraschungen hier gegeben, geschieht das gleiche für mehr oder weniger jedes Produkt, das Sie kaufen können.

Wir wissen, dass ‘Brust am besten ist «, und dass Formel erforderlich sein kann. Also welche? Welche Formeln sind unheathly, welche davon zu viel Melamin haben, soo viel Salz? Sind die HA Formeln besser für Kinder überhaupt, oder vielleicht noch schlimmer. Sind alle Säuglingsnahrung ein notwendiges Übel und eine akzeptable zweitbeste zum Stillen und es gibt eigentlich wenig zwischen ihnen zu wählen?

So erhalten Sie die Empfehlungen veröffentlichen, die Menschen, die Sie Kontakt haben mit machen. Dann werden Sie einen echten Unterschied machen. Helfen Sie Menschen, die besten Entscheidungen zu treffen.

Als Antwort auf Dave oben:

Dave, ich verstehe Ihre Frustration teilen. Die offizielle UK Department of Health (DH) ist, dass es nichts zwischen Formeln zu wählen ist, da sie alle mit Zusammensetzung Vorschriften einzuhalten haben. Und, wie die Links zu Referenzen zeigen, wenn Sie die Ansprüche untersuchen, die Unternehmen für ihre zusätzlichen Zutaten zu machen, werden sie nicht gefunden zu begründen.

Auf der Grundlage der DH-Position, könnte es für die billigste Formel zu gehen argumentiert werden. Auf der anderen Seite könnte man argumentieren, als Formeln verschiedene Zutaten haben und alle positiven / negativen Auswirkungen dieser Unterschiede werden erst Jahre auf der ganzen Linie bekannt sein, wenn überhaupt, dann kann es am besten sein, Formeln zu drehen.

Die nicht mehr Klarheit fügt hinzu, ich weiß.

Wir haben eine Kampagne «sicherer Formel» und möchte objektiv zu sehen, wissenschaftlich fundierte Analyse über die Unterschiede zwischen Formeln.

Es wäre sicherlich sinnvoll sein, Eltern zu haben, die Formel in diesem beteiligt verwenden, so dass die Informationen in einer nützlichen Form ist. Bitte kontaktieren Sie mich, wenn Sie interessiert sind.

In Bezug auf den spezifischen Fall, dass Sie zu einer «hungrigen Baby» bezeichnen würde ich vorschlagen, eine der Mutter Selbsthilfegruppen zu diesem Aufruf. Es gibt Zahlen auf der Baby-Milch-Action-Website unter:
http://www.babymilkaction.org/pages/links.html#3

Ich stimme mit dave — vergessen, die Debatte über das Stillen oder nicht stillen, hat die Entscheidungsformel zu verwenden, getroffen worden. was ich möchte wissen, ist, welche Marke der Formel am besten ist. niemand kann mir sagen. was wiederum macht mich glauben, dass sie alle von der gleichen Qualität sein muss, und dass am Ende es ist egal, welche Marke Sie Ihr Baby verwenden wird gut. Auch ich war auf der Suche nach einige Hinweise auf Formel Marken, wenn Sie diese Website besuchen, aber alles schien es, war zu enthalten die Push-to-Brust-Feed fortzusetzen. überhaupt nicht viel. und unabhängig davon, ob Sie stillen oder Formel füttern Ihr Baby ganz gut ausfallen wird. mein Mann war Formel vom ersten Tag gefüttert. Ich war gestillt. es gibt keine körperlichen oder geistigen Unterschied, wie wir herausstellte. was noch wichtiger ist die Umgebung, die Sie sich in und die Eltern gekauft werden Sie haben.

Weitere Dave Kommentare über einem hungrigen Baby, ich mit Ihnen auf das bin, ich derzeit still und mein Sohn ist jetzt 4 Monate, hat er immer nur auf die minimale Menge an Gewicht zugelegt, habe ich eine sehr langsame Strömung so oft er bekommt und frustriert, wenn ich öfter zum Ausdruck bringen als nicht kann ich nur 1 bis 2ozs auszudrücken. Mein Sohn ist Fütterung noch alle 2 bis 3 Stunden wahrscheinlich, weil er nicht genug bekommen, und ich bin völlig erschöpft. Ich wollte ihn mit Formel zu ergänzen und verwendet Mike Brady Link zu hungrigen Babys, die ich enttäuscht war, um zu sehen, dass es nur Hilfegruppen Stillen. Sie sind nicht sicher zu verwenden Formel erlaubt, Sie zu beraten, aber wenn ein Kind immer noch hungrig ist und Sie produzieren eindeutig nicht genug Milch, Beratung sollte nach Alternativen zur Verfügung stehen.

Als Reaktion auf die «anonym» am 3. April schließt die Verbindung zu Mutter-Selbsthilfegruppen Gruppen wie die National Childbirth Vertrauen, die für Mütter Informationen und Artikel in ihrem Newsletter haben, die sich entschieden haben, Formel zu verwenden.

Es ist in der Tat wahrscheinlich, dass unabhängige Experten werden zunächst versuchen, eine Mutter zu unterstützen, die bei der Überwindung dieser Schwierigkeiten Schwierigkeiten beim Stillen erlebt, aber ich bin nicht sicher, warum das nicht erwünscht sein sollte.

Wir und andere untersuchen produzieren unabhängige Führungen zu den Unterschieden zwischen Formeln, sondern als die oben genannten Artikel zeigt, sind die Unternehmen sind unehrlich in den Informationen, die sie zur Verfügung stellen, die alle zu ihren Konkurrenten überlegen zu sein behauptet. Ich weiß von einem Primary Care Trust in Großbritannien, die Firma Wiederholungen einlädt. Sitzungen teilzunehmen ihre Beweise für die Behauptungen machen sie zu präsentieren. Sie zögern, dies zu tun. Statt Wiederholungen. bevorzugen die Gesundheit der Arbeitnehmer zu Off-Site-Treffen mit Erfrischungen und Geschenke zu ihnen sagen, ihre Produkte sind überlegen einladen.

Wir haben gedrückt und weiterhin Gesundheitsbehörden drücken, um die notwendige Forschung in diesem Bereich zu leiten, aber bisher sind sie nur ungern so zu tun, und halten Sie sich an die Linie, dass es nichts zwischen Formeln zu wählen ist, wie sie mit der Zusammensetzung Normen entsprechen müssen.

Sicher, wie wir in einer Demokratie leben, jeder ist erlaubt, eine Wahl zu haben und diese Wahl sollte eine informierte sein! zu sehr frustriert Hebammen und Gesundheit Besucher sprechen Nachdem die letzten beiden Tage damit verbracht, die verzweifelt sind, um Mütter zu geben, die Flaschennahrung sind aus irgendeinem Grund eine informierte Wahl, ich glaube, dass es eine absolute digrace ist, dass Sie alle Firmen werden verteufeln sollte, dass machen Formel Milch. Meine Herausforderung für Sie ist zu einem Alternativprodukt zu Muttermilch zu kommen und zu vermarkten, es allen in den lächerlichen Richtlinien anstelle in Betrieb nehmen!

Um den anonymen Kommentar über 22 oben Mai zunächst in Ländern wie Brasilien können Unternehmen Muttermilchersatzprodukten unter weit strengeren Marketinganforderungen als in Großbritannien auf den Markt.

Als Reaktion auf die anonyme Post am 26. Mai:

Du hast gefragt: "Also sagen Sie mir, wenn eine Mutter nicht, für welchen Gründen auch immer, gestillt, was soll sie ihr Kind ernähren? Kuhmilch?"

Wie wir immer wieder sagen, wir rufen nicht für Formel verboten werden. Unser Slogan der Kampagne lautet: "Stillen Schutz — Schutz Babys auf Formel zugeführt."

Wir arbeiten für eine angemessene Vermarktung. Dazu gehören Verbesserungen der Zusammensetzung und zu einer Verringerung der Preis der Formel Kampagne: Es ist eines der Produkte, wenn nicht das Produkt, auf den Supermarktregalen mit dem größten prozentualen Aufschlag auf sie. Sehen Sie unsere «sichereren Formel» Kampagne an:
http://www.babymilkaction.org/action/saferformula.html Sie schreiben: "Was ich glaube, ist, dass Fachkräfte des Gesundheitswesens sollten Mütter und Mütter zu beraten erlaubt sein zu Formel Milch zu sein, und welches ist das beste, basierend auf harten Fakten."

Aber schauen Sie sich, was die Unternehmen sagen: sie alle behaupten, die Besten zu sein. Diejenigen, die nicht harte Fakten sind, sie Strategien sind Marketing, also warum verteidigen ihre richtigen Leute in die Irre führen?

Du schreibst: "Nicht jeder will gesagt, was zu tun ist, die meisten Menschen eine Wahl haben wollen und zu tun, was sie als für sie und ihr Baby am besten sein. "

Zu zitieren, was wir haben viele Male gesagt: "Baby-Milch-Aktion hält es für eine Mutter die Wahl ist, wie sie ihr Kind ernährt und niemand sollte versuchen, mit ihr über die Entscheidung sich schuldig fühlen sie nimmt."

Das letzte Mal, wenn ein Unternehmen vor Gericht gebracht wurde, warf der Richter es eines «zynisch und vorsätzliche Verletzung der Vorschriften» und kritisiert sie zum Bespannen der Fall aus über 8 Tage. Die lokalen Behörden haben, tapfer zu sein, wenn sie öffentliche Gelder in rechtliche Schritte setzen werden, auch wenn sie wissen, dass sie haben einen starken Fall.

Um den anonymen Post am 1. Juni.

Du schreibst: "Marketing ist nicht alles über die Grenzen schieben so viel von Ihrem Produkt wie möglich zu verkaufen?"

Nun, das fasst die Annäherung der Formel Firmen.

Ich stimme es einen Mangel an objektiven Informationen ist. Aber es tut mir leid, dies zu haben wieder einmal zu erklären, aber die Unternehmen unwahre Behauptungen machen. Ich weiß nicht, warum du den Glauben an Vorschriften setzen ihn daran hindert, so zu tun, wenn jede Organisation, die in dieser Frage Experte sagt, die Regelungen für den notwendigen Schutz zu bieten versagen.

Wir erhalten viele Horrorgeschichten von Müttern, die nicht mit dem Stillen geholfen haben, als sie Schwierigkeiten hatten, oder schreckliche Kommentare von Gesundheitspersonal, sie erhielten zu sagen Formel zu geben und zu verwenden, und es ist unmöglich, dies zu ignorieren. Tatsächlich 9 von 10 Müttern, die das Stillen in Großbritannien gestoppt, bevor ihr Kind 6 Monate alt war, sagte sie länger zu stillen wollte.

Als Reaktion auf die RG Kommentar vom 1. Juni.

Vielen Dank für Ihre Verbindung mit der Formel Partner an. Also ich nehme Sie akzeptieren, dass die Unternehmen nicht die Wahrheit zu sagen, wenn sie alle ihre Formel Anspruch ist die beste (mit Verweis auf die «Forschung», die einer genauen Prüfung nicht stand). Sie sehen keinen Widerspruch zwischen den unehrlichen Strategien benutzt, um Verkäufe und Ihren Vorschlag zu erhöhen, dass weniger Regulierung irgendwie in mehr objektive Informationen zu den Eltern führen würde?

Unsere Einschätzung von Marketingstrategien Unternehmen ist auf den Nachweis basiert. Wir verteufeln nicht Unternehmen — wir bieten Beweise für ihre Praktiken, einschließlich der Tatsache, dass sie tatsächlich unwahre Behauptungen auf den Etiketten machen Sie und nicht Informationen, die Eltern helfen würde, die Risiken aus möglichen intrinsischen Kontamination der Formel mit Bakterien (Information zu reduzieren, ist die von unabhängigen Quellen und die wir zum nutzen derer Sie markieren die Formel verwenden).

mit Unternehmen in Bezug auf Arbeit berichten wir über Fälle von Verstößen gegen den Kodex als wir zu tun nach Artikel 11.4 des Internationalen Kodex für die Vermarktung von Muttermilchersatz genannt werden.

Wir haben auch mit Unternehmen zusammengearbeitet, die sich verändernden Praxis offen gewesen sein, sie in Einklang zu bringen mit dem Kodex und Auflösungen. Siehe zum Beispiel:
http://www.babymilkaction.org/update/update41b.html#07

Verzeih mir, wenn ich das Gefühl, es unserer Kampagne ist, die dämonisiert wird! Ihre Darstellung unserer Arbeit und Vorgehensweise ist weder fair noch genau.

Wie gesagt, ich glaube, dass es am besten, dass wir nicht einer Meinung zustimmen. Zu keinem Zeitpunkt habe ich für weniger regulation.My Punkt gefragt ist, dass es mehr Beratung und Unterstützung für diejenigen, die wählen Feed Flasche anstatt zu versuchen, alle Mütter zu zwingen, zu stillen. Wir alle wissen, dass Brust ist am besten, aber es ist eine Wahl, am Ende des Tages!

Wie gesagt, ich habe hart durch Ihre Website für die Unterstützung und Beratung sah für diejenigen, die Flaschennahrung und kann nicht finden, viel, das wie andere Leute bemerkt haben hilft. Vier andere Leute verlassen haben Kommentare hier um Hilfe zu bitten, Anleitung, Beratung und keiner war in Vorbereitung.

Wenn Sie wirklich zu zielen Flasche Speiser sowie Brust Zubringer zu unterstützen dann ein ausgewogener Ansatz gefragt ist ??

Als Reaktion am 4. Juni RG.

Wenn Sie sagen, dass wir die Rolle der Herstellung von Materialien für die Eltern übernehmen sollte, die Formel verwenden, die eine gültige Anforderung ist. Allerdings haben wir keine Beratungsmaterialien für Eltern über das Stillen zu produzieren, so wäre es eine Abweichung sein, eine Front-Line-Gesundheitsinformationsdienst zu werden.

Ich würde viel lieber die Information an alle Eltern zur Verfügung, die es brauchen, nicht nur diejenigen, die unsere Webseite passieren zu besuchen.

In unserer Vorlage an die Regierung Konsultation über Vorschriften für die Formel-Marketing, Schutz Stillen — Schutz von Babys auf Formel gefüttert, erklärte der BFLG als Hauptpunkt: "Formel-Unternehmen bieten keine genauen Informationen über die Unterschiede zwischen den Marken und wesentlichen Informationen darüber, wie Risiken zu reduzieren. Diejenigen, die Formel verwenden, brauchen Schutz und unabhängige Informationen."

Und: "Die Regierung muss objektive Informationen über Säuglingsnahrung bereitzustellen, Interessenkonflikte bei der Finanzierung der Säuglingsernährung Programme zu vermeiden." Der vollständige Bericht ist abrufbar unter:
http://www.babymilkaction.org/shop/publications01.html#bflgsubmission

Wir werden tun, was wir können und werden versuchen, mehr zu tun, aber sicher unabhängige, objektive Informationen sollten für alle Eltern zur Verfügung stehen, die sie benötigen? Das bedeutet, dass durch das Department of Health.

Parallel dazu sollte die irreführende Informationen von Unternehmen gestoppt werden. Du könntest sagen: "Das ist nur Vertrieb und Marketing sicher!" Aber wir sprechen hier nicht über Schokoriegel. Säuglingsnahrung ist eine Ernährungsmedizin, weshalb sollte es entsprechend vermarktet werden.

Unsere Position ist, dass, wenn eine Zutat ist von wesentlicher Bedeutung für die Gesundheit von Säuglingen, dann sollte es eine Voraussetzung für alle Formeln und wir im Codex Alimentarius aktiv Kampagne, die die Zusammensetzung Standards für die Formel setzt, um sicherzustellen, dies der Fall ist (aber auch für die Reduktion arbeiten in Verunreinigungen wie Pestizide und Bakterien). Ein weiterer Aspekt unserer Arbeit in der Verteidigung der Babys auf Formel zugeführt, die nicht geschätzt wird.

Wie ich bereits erwähnt, gibt es viele weitere Produkte für Kinder vermarktet werden, die die starren Richtlinien zu entkommen verwalten. vielleicht sollten Sie einige Ihrer Bemühungen auf diese Produkte konzentrieren, die tatsächlich Schaden für Kinder aufgrund ihrer Salz, Zuckergehalt tun könnte ??

Als Reaktion auf die RG Kommentar des am 11. Juni:

Ich glaube nicht, das eine Antwort braucht, da die Punkte bereits angesprochen worden sind.

Vielen Dank für Ihre Eingabe. Ich bin sicher, dass die Leser dieser Stelle wird die Beleuchtung der Industrie Position zu finden.

Viele von Ihnen sind verwirrt darüber, warum gibt es keine schlüssigen Beweise zur Verfügung zu welcher Formel ist am besten und wie genau dies tun, verglichen mit der Muttermilch.

Als Reaktion auf die anonym am 25. Juli.

Ein ernstes Anliegen, das wir in der britischen Recht Beratung angehoben (unser Bericht siehe «Stillen schützen — Babys auf Formel gefüttert Schutz ‘) ist, dass es in der Art und Weise der Kontrollen auf das Hinzufügen neuer Zutaten Formel wenig. Im Vereinigten Königreich Gesetz, das eingeführt wurde, müssen die Unternehmen einfach eine Kopie des Etiketts sie mit der Food Standards Agency verwenden möchten, einreichen. Wir argumentierten, dass es eine Forderung sein wissenschaftlicher Erkenntnisse in Bezug auf eine neue Zutat zu präsentieren und einen bedeutenden Teil davon aus nicht-Gesellschaft Quellen kommen, die Sicherheit darstellt und dafür brauchen. Die Regierung lehnte dies.

Einige Experten deuten darauf hin, ist es am besten Formeln zu drehen, anstatt halten Sie sich an eine Marke, so dass jedes Risiko aus diesen neuen Zutaten minimiert wird und ggf. gezogene Nutzungen — sollte es existieren — nicht völlig verfehlt.

Es bleibt wahr, dass Unternehmen, die neue Zutaten weiterhin das Hinzufügen nicht wegen nachgewiesener — oder auch wahrgenommen — Vorteile, sondern weil sie in Marketing-Strategien verwendet werden, da die Humbrecht und Quist Analyse von LCPs oben deutlich macht.

Ich war auf der Suche für die Informationen über die Qualität der Baby-Formeln auf dem Markt erhältlich. Allerdings habe ich das einzige, was hier gefunden war die Argumente, die für das Stillen. Ich würde behaupten, dass die überwiegende Mehrheit der Mütter in der Lage zu tun gestillt so; jedoch, wenn die Mutter nicht in der Lage ist, dies zu tun, dann sind Baby Formeln die einzige Lösung; Daher wäre es sinnvoll auf die genaue Informationen über die Risiken zu konzentrieren, machen und mit bestimmten Marken von Baby-Formeln verbundenen Vorteile, eher Eingriff in die Diskussion über die Vorteile des Stillens, Marketing-Strategien, etc. Für die Mutter, die nicht in der Lage zu stillen ist, diese Information ist weniger wichtig.

Klar, dass die Unternehmen bieten keine genauen Informationen über ihre Produkte.

Ein Teil der Grund haben wir eine sicherere Formel Kampagne ist, dass wir Eltern glauben, die Formel verwenden, um Zugang zu genauen, unabhängigen Informationen haben sollte. Wir fordern die Gesundheitsbehörden einen besseren Job als der Rat zu tun, die ich oben verweisen.

Meine Güte, sind die Leute, die Kommentare verlassen tatsächlich Lesen dieser Website? Oder sind sie alle nur pro-Formel Leute für einen Kampf suchen? Diese Seite ist ein ausgezeichneter Punkt — es gibt keine Standard oder eine Maßnahme in Bezug auf die Formel ist die "beste" unter ihnen allen. Versuchen Sie, eine Internet-Suche auf zu tun "Formel Zutaten" und sehen, wie viel Glück du hast. Jedes Unternehmen fügt ihre eigenen Geheimzutat und vermarktet es als die "beste". Sie können nicht die haben "beste" wenn kein Vergleich werden musste. Ich denke breastmilk vollständig aus der Formel Vermarktungs Gleichung entfernt werden muss. Vergleichen Formeln Formeln für die Bereitstellung von Säuglingsnahrung. Formel wird nie in der Nähe von so gut wie Muttermilch, jeder weiß es, so dass jeder Vergleich strittig ist. Alle Pro-Formel Menschen sollten zusammen und bilden eine Gruppe, eine Informations / Rating-System für Formeln zu erstellen, und fördern die "beste" minderwertiges Produkt, wie sie für richtig halten, und stoppen Leute beschweren sich über die Stillen fördern!

Wir erwarten unser erstes Kind und es scheint, dass es viele radikale Individuen (möglicherweise Antikapitalisten) auf dieses wichtige Thema zu springen. Ich komme aus einem medizinischen Hintergrund und während ich zu stillen wünschte, ich weiß, dass LCP, Präbiotika und Nukleotide, die in der Muttermilch vorhanden sind, sind auch Komponenten in einigen Marken der Formel Milch. Warum kann jemand nur den Mut haben, eine offene Debatte haben, lassen Sie Flussinformationen und lassen wir Wahl informiert?

Es tut mir leid Shelley, aber von dir, ich kommentieren kann nur feststellen, dass Sie haben weder die oben genannten Post lesen noch an den Film sah. Diese sehen an, ob es eine Äquivalenz zwischen LCPs und Oligosaccharide (vermarktet als «Präbiotika») in der Muttermilch und Formel.

Also, bevor mit dem «antikapitalistischen» Angriff, könnten Sie eigentlich gerne die Anstrengungen zu betrachten wir objektive Informationen die Aufmerksamkeit der Menschen zu bringen, machen.

Ah Mike, ich fühle mich wirklich für Sie, Sie scheinen nur mit dem Kopf gegen eine Mauer zu schlagen, weil offenbar die Mehrheit der Menschen, die kommentiert haben, nicht wirklich gelesen zu haben scheinen oder verstanden die Informationen, die Sie geliefert haben.

In der Tat Menschen, spielt es keine Rolle, welches Unternehmen Sie sich entscheiden, Ihr Geld zu werfen auf, ihre Milch auf einer grundlegenden Ebene im Grunde ist wegen Vorschriften ist genau das gleiche, keine nahe breastmilk, weil das ein unmögliches Ziel ist es, Formel und wird nie auf die menschliche Muttermilch nahe sein, weil es in Hunderten fehlt, wenn nicht thousnads der Zutaten. Dies ist kein Fehler der Formel Firmen oder jemand anderes, das ist rein, weil sceintists nicht die menschliche Muttermilch genug zu analysieren und so die Eigenschaften der Muttermilch sind immer noch ein «Geheimnis»
Sie können nicht Imuno Eigenschaften in Formel fördern, weil sie keine absoloutly Imuno Eigenschaften enthalten, weil sie sie nicht replizieren kann, Präbiotika Imuno sind nicht Eigenschaften. Der Anspruch milupa hatte auf ihre aptimil Dosen «imunofortis» war die equivelent jeder Hersteller von Vitamin C Vitamin C behauptet, eine Erkältung kurieren kann. Wir alle wissen, dass ist nicht wahr. Sie müssen ein Maß an Immunität in erster Linie als unempfindlich gegen Krankheiten zu sein, neue haben geboren sehr wenig Immunität gegen eine Erkältung oder Windpocken usw., aber das Kolostrum in einer Muttermilch Antikörper von Krankheiten bietet sie mit ie-Drüsen erlitten hat Fieber. Sie können nicht die Stellen Immunsystem unterstützen, wenn es nicht ein Immunsystem zu unterstützen, das ist, warum viele künstlich ernährten Babys viel mehr krank als gestillte Babys sind. Es ist eine Tatsache.

Es ist ein wenig albern zu gehen sogar davon aus, dass jede Formel Milch als / näher an die menschliche Muttermilch so gut sein könnte, Wissenschaftler sind nicht so gut!

Wir haben muss zugeben, wir privilegierter, dass es eine Alternative für die Menschen, die nicht zu wählen / nicht stillen.

Meine beiden Söhne wurden gefüttert Milupa für hungrige Babys von Geburt an, sind beide gesund und haben nie gewesen overweight.One 23 und 6 Fuß der andere hat gerade 18 geworden und ist 6 Fuß 2".
Es macht mich wirklich wütend, den Druck zu sehen, zu stillen setzen auf neue Mütter.
Eine glückliche Mutter macht für ein glückliches Baby.

Ich surften diese und viele andere Websites und fragte meinen Gesundheitsexperten um Rat Formel, wie mein Baby nach der Geburt in einer Neugeborenenstation für eine Weile (2 Wochen) war, und ich war nicht in der Lage Milch wegen schwerer Krankheit zum Ausdruck bringen (bezogen auf Preg und Geburt) alles, was ich in der Lage gewesen zu finden ist «BF am besten ist, abgepumpte Milch ist besser als alternative» — ​​ich bin eine kluge Frau, ich weiß BF ist das beste! Aber es sei denn, mein Mann und ich jeden Zutaten Etikett auf Formel lesen, gab es keine Informationen zur Verfügung — die Hebammen sagte, und ich zitiere: "wir sind nicht Sie erlaubt zu helfen, eine Formel wählen, wie sie gegen Regierung Leitlinien geht" (Dies war nach NN-Einheit, wo mein Sohn eine besondere Milch gefüttert wurde)
Eltern sollten ihnen verlangt LEICHT alle Informationen zugreifen können, um eine fundierte Entscheidung darüber, wie unsere Babys zu füttern — die Mehrheit der Eltern sind keine Idioten und wissen, dass ‘Brust am besten ist «, aber wenn es nicht funktioniert, gibt es praktisch keine Hilfe verfügbar! Ich habe endlich einen Hilfs mir zu helfen!
Auch, wenn ich noch ein Baby war, meine Mutter auf einer Staphylokokken-Infektion durch ihre Muttermilch übergeben, die in mir führte (nur 2 Wochen alt) mit eilten ins Krankenhaus zu werden — warum gibt es keine Informationen über die mögliche (falls unwahrscheinlich) Risiken Stillen?
Dank Websites wie diese und andere — warum nicht auch Menschen Kampagne für die Freiheit von Informationen zu diesem Thema — ich bin regelmäßig zu fühlen, wie eine schlechte Mutter, weil mein Sohn nie Muttermilch gemacht hatte?

Paula, ich bin traurig, Ihrer Erfahrung und der Mangel an Informationen zu hören, aber ich kann fragen, nicht helfen, wenn Sie tatsächlich die Informationen auf unseren Seiten lesen? Wir setzen uns für die Eltern den Zugang zu genauen und unabhängigen Informationen zu haben — und wie die Regierung tut nicht genug tun, was wir können.

Dementsprechend gibt es keine wissenschaftliche Grundlage für jede Babymilch über alle anderen zu empfehlen. In Australien sind sie klar, dass der Preis ein so guter Grund, wie jeder für die Wahl zwischen den Produkten. Die Reaktion des Kindes ist auch relevant, natürlich, wenn auch als Formeln anders schmecken (geben ihnen einen Versuch), es einige Zeit dauern kann für ein Baby zu einer über den anderen einzustellen.

Sie können zu diesem Thema weitere Informationen in unserem Kurzfilm finden Sie unter: http://info.babymilkaction.org/infant_feeding/formulafeeding

RELATED POSTS