Apfel Doughnuts — Kochen mit Curls, Kochen Apfelwein.

Apfel Doughnuts — Kochen mit Curls, Kochen Apfelwein.

Apfel Doughnuts - Kochen mit Curls, Kochen Apfelwein.

Nichts schreit fallen mehr als ein Teller mit frischem Apfel Doughnuts, die in Zimt-Zucker oder drapiert in Glasur gerollt worden!

Zutaten

  • 1 Tasse frischer Apfel
  • 3 1/2 Tassen roh, Allzweckmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 1/4 Teelöffel frisch geriebene Muskatnuss
  • 1/2 Teelöffel feines Meersalz
  • 4 EL ungesalzene Butter (weich)
  • 1 Tasse Zucker
  • 2 große Eier (bei Raumtemperatur)
  • 1/2 Tasse Buttermilch (1/2 Tasse Cashew-Milch + 1 Teelöffel Essig)
  • Öl zum braten
  • Apfel Glaze
  • 1 Tasse Puderzucker
  • 2 Esslöffel frischer Apfel
  • Zimtzucker
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 1/2 Esslöffel gemahlener Zimt

Richtungen

Heizen Sie den Apfelwein in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze, bis sie auf 1/4 Tasse reduziert wird, etwa 20 — 30 Minuten. Zum Abkühlen beiseite stellen.

Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Zimt und Muskatnuss zusammen ist eine mittelgroße Schüssel. Beiseite legen.

In einem Mixer stehen die Defibrillationselektrodenaufsatz verwenden, schlagen Sie die Butter und Kristallzucker zusammen, bis glatt.

Fügen Sie die Eier, ein zu einer Zeit, und schlagen, bis sie vollständig integriert. Verwenden Sie einen Gummispachtel gelegentlich die Seiten Schrott nach unten wie nötig.

Nach und nach die reduzierte Apfel Ale und die Buttermilch, Mischen, gerade bis kombiniert.

Fügen Sie die Mehlmischung, und einfach weiter zu mischen, bis der Teig zusammen kommt. Es ist sehr klebrig!

Zeile zwei Backenblätter mit Pergamentpapier und großzügig im Mehl wenden. Drehen Sie den Teig auf einer der Backbleche, und drücken Sie mit den Händen, bis sie etwa 1/2 Zoll dick ist. mehr Mehl verwenden ist Teig noch feucht ist.

Den Teig und Backblech in den Gefrierschrank für 20 Minuten, bis sie leicht gehärtet.

Entfernen Sie aus dem Gefrierschrank und ausschneiden 3-Zoll-Kreise mit 1-Zoll-Löcher in der Mitte.

Legen Sie die Schnitt Donuts und Donut Löcher auf den zweiten Backform. Re-Roll Teig Reste und Rest Kreise ausgeschnitten. Kühlen Sie die Donuts für 20 bis 30 Minuten.

Erhitzen Sie 2 bis 3 Zoll von Öl in einer großen tiefen seitige Pfanne, bis ein Zuckerthermometer 350 Grad erreicht. Ein Backblech mit mehreren Lagen von Papierhandtüchern und beiseite stellen.

Drop vorsichtig ein paar Donuts in einer Zeit, in das heiße Öl. Sie nicht die Pfanne überladen. Fry, bis sie goldbraun sind, umdrehen und die andere Seite braten.

RELATED POSTS